ThunderDrags YoungStars sind NRW-Landesmeister und offener Deutscher Meister beim Indoor-Drachenboottauziehen

Anzeige
Taki&Thunder nach dem Rennen (Foto: Felix Krampe)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am Samstag, den 13.2.16 fand in Minden der 12. Indoor-Drachenbootcup im Melittabad statt.
Neben der 7. offenen deutschen Meisterschaft wurde beim Indoor-Cup die zweite NRW-Landesmeisterschaft sowie ein Fun-Cup ausgetragen. Gestartet wurde in den Klassen Mixed, Damen, Jugend und Jugend/Damen. Mit dabei waren die ThunderDrags YoungStars und das Team Taki&Thunder des Kanu-Club Witten e.V.. Bereits um 5.00 Uhr morgens starteten die Kanuten mit dem Reisebus nach Minden, um pünktlich um 8.00 Uhr starten zu können.
Bei einem Indoor-Drachenbootrennen werden in einem Schwimmbecken zwei Drachenboote nebeneinandergelegt und mit einem Seil über eine Rolle verbunden. Es ist ein Drachenboottauziehen. Zwischen 40 und 60 Sekunden dauert ein Rennen, es siegt das Boot, das den Drachenbootkopf weiter vorne hat. Es hat dann das andere Boot weggezogen.
Indoor-Cups sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, um auch in der kalten Jahreszeiten Rennen ausrichten und fahren zu können.

Die ThunderDrags YoungStars traten gegen drei andere Jugendteams an. Es ging jeder gegen jeden. Die jugendlichen Kanuten waren durch das Wintertrainingsprogramm in Bestform und sind konzentriert, konditionell sicher und mit Kampfgeist zu drei Siegen gefahren. Mit diesen drei Siegen konnten sie die NRW-Landesmeisterschaft und die 7.offene deutsche Meisterschaft in der Klasse Jugend für sich gewinnen.

Das Team Taki&Thunder ging krankheitsgeschwächt an den Start und lieh sich noch Kanuten bei den YoungStars. Im Vorlauf gewann das Team einen Lauf und verlor einen. Von den nächsten vier Rennen konnten sie zwei für sich entscheiden. Teamkapitän Felix Krampe:
„Jedes Rennen war ein langer Kampf.“ In der offenen Deutschen Meisterschaft erreichte Taki&Thunder Platz 11, in der NRW-Landesmeisterschaft Platz 9.
Hochzufrieden kamen alle KCW-Kanuten am Samstagnachmittag wieder in Witten an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.