Trainingslager der DRAGON'er und des KCW-Team

Anzeige
Die DRAGON'er vor ihrem Boot (Foto: Nicole Schmeink)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am 26. und
27.4. fand am Kanu-Club Witten e.V.
das Trainingslager der DRAGON’er statt.
Gestartet wurde mit einem Lauftraining
am Kemnader See am Freitagabend.
Am Samstag trainierten insgesamt 30
Kanuten in zwei Drachenbooten bei
bestem Wetter auf dem See. Insgesamt
wurden 3 Trainingseinheiten mit zusammen
21,5 km Strecke gefahren.
Am Sonntag folgten dann noch zwei
Wassereineinheiten mit nochmal insgesamt 9 km.

Teamkapitän Nicole Schmeink lobte besonders die neuen Paddlerinnen und Paddler, die gut mitgehalten haben und alle Trainingseinheiten mitgefahren sind.

Unterstützt wurde das Team von zahlreichen Helfern in der Küche, am Grill, auf dem Wasser und beim Aufräumen.

Die DRAGON‘er bereiten sich auf die Days of Thunder und Regatten in Hannover, Borken und Datteln vor.

Am 1.5. folgte dann das Trainingslager des KCW-Teams, die eintägig drei Trainingseinheiten
auf dem Wasser absolvierten. Das KCW-Team möchte am 31.5. in Duisburg den Landesmeistertitel über 200m und 500m verteidigen.
Trainer Tobias Runde und Dennis Lepperhoff waren zufrieden mit der Leistung des Teams.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.