Wesermarathon und Thun-Day

Anzeige
Thun-Day am Kanu-Club Witten e.V. (Foto: Dirk Riedel)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Viel gepaddelt wurde am 4.5.15 von KCW-Kanuten. Die Wanderfahrer haben am Wesermarathon teilgenommen. Drei Erwachsene und zwei Kinder sind bei bestem Paddlewetter (trocken, nicht zu sonnig und warm) die Bronzestrecke (53 km) von Hannoversch Münden bis nach Beverungen in 6 Stunden gepaddelt.
Der Wesermarathon ist eine offizielle Verbandsfahrt des DKV. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland, um Bronze (53km), Silber (80km) oder Gold (120 km) zu erpaddeln. Die Wittener Kanuten freuten sich über ihre Medaillen (siehe Foto).

Ebenfalls am 4.5.15 fand am Kanu-Club Witten e.V. der Thun-Day statt. Alle Drachenbootteams, insgesamt 75 Sportler des Vereins, trafen sich zum gemeinsamen Training und gemütlichen Beisammensein.
Nach zwei Trainingseinheiten auf dem Wasser und Drachenboottauziehen, wurde gemeinsam gegrillt und geplaudert. Alle Teilnehmer waren begeistert und möchten den gemeinsamen Trainingstag so bald wie möglich wiederholen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.