Lions-Club Witten-Mark verkauft Plätzchen

Anzeige
Auch die Damen der Lions-Freunde brachten ihre ganze Back-Kompetenz mit ein. (Foto: Lions-Club)

Ab dem heutigen Mittwoch, 25. Niovember, und noch bis einschließlich Samstag, 28. November, stehen Mitglieder des Lions-Clubs Witten-Mark mit einem Stand auf der Bahnhofstraße vor Galeria Kaufhof.

Dort bieten sie unter anderem selbstgebackene Plätzchen an. Mehr als 70 Kilo Gebäck haben sie zuvor im Backhaus der Bäckerei Hausemann-Schluck gemeinsam hergestellt. So kamen 350 Tüten zusammen, die jetzt an den vier Tagen verkauft werden sollen.

Weiter im Angebot an dem Weihnachtsstand sind roter und weißer Glühwein sowie alkoholfreier Früchtepunsch. Mittwoch und Freitag ist der Stand von 13 bis 19 Uhr besetzt, an den Markttagen Donnerstag und Samstag von 10 bis 19 Uhr. Der Erlös aus dem Verkauf wird in die Kinder- und Jugendarbeit in Witten einfließen. Nach der Aktion bleibt der Stand an dieser Stelle stehen und wird anderen Clubs und Institutionen kostenlos zur Verfügung gestellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.