Verbandsligist TuS Heven bekommt Rasenheizung: "April! April!"

Anzeige


Traum wurde wahr

Jahrelang haben sich die Hevener Fußball-Verantwortlichen um das Projekt "Rasenheizung" bemüht. Haben jede Menge Anträge gestellt und auf Realisierung gehofft. Nun endlich ist der Durchbruch gelungen.

Mit Schreiben vom 31. März des Jahres teilt der Westdeutsche Fußball- und Leichthletik-Verband (WFuLV) dem TuS Heven 09 verbindlich mit, dass noch in diesem Jahr - wahrscheinlich in der Sommerpause - mit den Arbeiten und der Installation einer Rasenheizung am Haldenweg begonnen wird.

Bei den Spielern des Wittener Verbandsligisten herrscht natürlich große Freude über die fantastische Nachricht. "Endlich fällt im Winter kein Spiel mehr aus und wir müssen nicht mehr in beengte Hallen, sondern können wie gewohnt im Freien trainieren und darüber hinaus auch noch wichtige Testspiele bestreiten, um in Form zu bleiben. Eine echt geile Sache."

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.