Kamp-Lintfort: Nabu

1 Bild

Anmeldung für Naturdetektive in den Sommerferien ist ab sofort möglich 3

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 14.05.2016

Auch in diesem Jahr bietet der Naturschutzbund Kreis Wesel (NABU) das beliebte Sommerferienprogramm „Naturdetektive“ für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. In verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreis Wesel können die jungen Naturforscher bei einem spannenden Naturerlebnis-Programm mitmachen. Das Angebot umfasst Entdeckungen auf der Wiese, im Wald, am Wasser und vieles mehr. Das einwöchige Blockprogramm...

Bildergalerie zum Thema Nabu
48
47
30
24
24 Bilder

Wunder der Natur in Oberhausen

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 05.05.2016

Oberhausen: Gasometer | Mit "Wunder der Natur" ist den Ausstellungsmachern im Oberhausener Gasometer mal wieder ein Highlight geglückt. Von der Zeugung bis zum Tod deckt die Ausstellung mit spektakulären Bildern der weltweit besten Naturfotografen und Tierfilmer das gesamte Leben ab. Tier- und Pflanzenwelt werden gleichermaßen berücksichtigt. Leben und Überleben stehen im Fokus der Ausstellung - auf vieles, was an menschlichem Tun die Tier- und...

1 Bild

Zum zwölften Mal bundesweite Vogelzählung

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 05.05.2016

Wesel: NABU im Naturschutzzentrum | Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) lädt bereits zum zwölften Mal zur großen bundesweiten Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ ein. Beobachtet werden sollen vom 13. bis 15. Mai die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park. Mehr als 47.000 Vogelfreunde hatten vergangenes Jahr 1,1 Mio. Vögel beobachtet und gemeldet. Ein beachtliches Ergebnis bei Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmach-Aktion. Je mehr...

1 Bild

Mit dem NABU Kreis Wesel immer auf dem Laufenden 2

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 17.04.2016

Mit ihrem Newsletter informiert die NABU Kreisgruppe Wesel aktuell über Entwicklungen im Naturschutz im Allgemeinen und für den Niederrhein im Besonderen. Redaktionell verantwortlich zeichnet Rainer Rehbein vom Vorstand. Lassen Sie sich jetzt online registrieren. Aktuelle Themen vom März 2016: - Erdgas-Pipeline im Kreis Wesel geplant - Statement zur Windkraftnutzung - Leinenpflicht für Hunde im Wald und in der...

7 Bilder

Faszinierende Niederrheinmomente für jeden Monat / Nabu-Kalender als Weihnachtsgeschenk 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 24.11.2015

Auch im Jahr 2016 ist der NABU-Kalender wieder ein bezaubernder Begleiter für alle Naturfreunde. 13 bildschöne Farbmotive schmücken den großformatigen Wandkalender "Niederrhein Natur", den die NABU-Kreisgruppe Wesel wieder herausgebracht hat. Für 16 Euro ist der einzigartige, farbenprächtige Foto-Kalender auf hochwertigem Kunstdruckpapier im örtlichen Buchhandel und in anderen bekannten Verkaufsstellen zu erwerben. Der...

2 Bilder

NABU: Stieglitz ist Vogel des Jahres 2016

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 20.10.2015

Botschafter für mehr Artenvielfalt in der Agrarlandschaft Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz (LBV), haben den Stieglitz (Carduelis carduelis) zum „Vogel des Jahres 2016“ gewählt. Als einer der farbenfrohesten Vögel Deutschlands steht der auch Distelfink genannte Stieglitz für vielfältige und bunte Landschaften, denn er ernährt sich vornehmlich von den Samen...

2 Bilder

Mach`s aus Holz - NABU-Naturdetektive werden kreativ

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Neukirchen-Vluyn | am 19.07.2015

Neukirchen-Vluyn: Naturschutzzentrum | In der 5. Ferienwoche findet die Veranstaltung „Kreative Holzwerkstatt“ innerhalb des NABU-Ferienprogramms "Naturdetektive" der NABU-Gruppe Moers/Neukirchen-Vluyn statt. Kinder im Alter von 6-12 Jahren sind aufgerufen, mitzumachen. Bei diesem Angebot können Kinder bohren, schleifen, sägen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unter pädagogischer Anleitung basteln Jungs und Mädels Einzelstücke aus dem Naturmaterial...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Start für die Naturdetektive in Neukirchen-Vluyn 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Neukirchen-Vluyn | am 21.06.2015

Neukirchen-Vluyn: Naturschutzzentrum | Spinnen - Leben auf acht Beinen - Bei den meisten Menschen ruft der Anblick einer Spinne Unbehagen hervor. Diese Veranstaltung möchte dazu beitragen, diese Scheu vor Spinnen ein wenig abzubauen. Ängstliche Kinder werden unter fachkundiger Leitung vorsichtig an das Thema herangeführt.Nach einer Einführung mit einer Stoffspinne werden verschiedene Spinnenarten in ihrem natürlichen Lebensraum vorgestellt und beobachtet. Auch...

95 Bilder

Foto der Woche 14: Schnappschüsse vom Vogel des Jahres 49

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 06.04.2015

Einige Meinungen zum Foto der Woche lauteten, dass die Themen manchmal zu allgemein gehalten sind. Deshalb bieten wir Euch in dieser Woche (vermutlich) mal eine echte Herausforderung: Wir suchen Fotos vom Habicht, dem Vogel des Jahres 2015. Um die Motivwahl aber nicht zu sehr einzuschränken, sind auch Aufnahmen anderer Greifvögel zugelassen. Der Vorschlag stammt von unserer Teilnehmerin Carola de Marco. Die...

1 Bild

NABU - Natur und Kultur im Wendland

Andrea Schwenke
Andrea Schwenke | Moers | am 04.02.2015

Moers: SCI Nachbarschaftshaus | Der NABU Moers / Neukirchen-Vluyn erhält am Mittwoch, den 11.03.15 Besuch von Familie Topeter. Sie haben das Wendland zu ihrer zweiten Heimat gemacht. Mit ihrer Kamera sind sie immer wieder unterwegs, um dort die traditionelle Kultur und die Entwicklung der Natur im Naturpark Elbhöhen-Wendland und im Biosphärenreservat Elbtalaue auf den Film zu bannen. Der Vortrag findet statt um 19.30 Uhr im SCI Nachbarschaftshaus,...

NABU Moers - 14.01.15 - Diavortrag - Mit dem Wohnmobil durch Albanien

Andrea Schwenke
Andrea Schwenke | Moers | am 07.01.2015

Moers: SCI Nachbarschaftshaus | Albanien ist noch ein recht unbekanntes Reiseurlaubsland. Es gibt immer noch Vorbehalte und Ängste dort den Urlaub zu verbringen. Vollkommen zu Unrecht, wie Tim Hartmann bei 4 Urlaubsreisen feststellen konnte. Die Menschen sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Bei seiner ersten Tour nach Albanien wurde er sogar vom Grenzbeamten mit Handschlag begrüßt. Nicht nur, dass man dort als Urlauber gerne gesehen ist, das Land...

1 Bild

Zum fünften Mal Stunde der Wintervögel 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 28.12.2014

Zum fünften Mal rufen NABU und LBV zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich dabei zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa ziehen. Die Teilnahme ist ganz einfach: Während des Aktionszeitraums vom 9. bis 11. Januar 2015 eine Stunde lang die Vögel im Garten beobachten und die jeweils...

1 Bild

NABU Sommerfest 2014 in Bocholt

Stefanie Trautmann
Stefanie Trautmann | Wesel | am 10.09.2014

Bocholt: Aa-See | Am Sonntag, den 21.09.2014 ist es wieder so weit: Das dritte NABU-Sommerfest findet auf der Festwiese am Bocholter Aa-See statt. Es werden sich wieder zahlreiche Aussteller zu den Themen Naturschutz, Tierschutz und bewusstem Leben einfinden. Der NABU wird am Infostand zum Thema Fledermäuse informieren. Eine fachgerechte Beratung, Filme und Broschüren gibt es vor Ort. Im Rahmen der Aktion “Fledermausfreundliches Haus” hat...

1 Bild

Tagesausflug zu den Wildpferden 2

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 09.09.2014

Wesel: Bahnhof | Die Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU) veranstaltet am Sonntag, 21.9., eine ganztägige Bus-Exkursion zu Konik-Wildpferden in die Niederlande. Der Weseler Naturkundler Peter Malzbender wird vor Ort den Teilnehmern die Huftiere nahebringen und auch über ihre wichtige Funktion in dem großen Auegebiet berichten. Da die Wildpferde-Herden vollkommen frei herumziehen, gehören leichte Geländespaziergänge für...

1 Bild

NABU-Mitarbeiter unterwegs....nein, die beißen nicht! 3

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer | Rheinberg | am 28.08.2014

In den letzten Tagen und nächsten Wochen klingeln Mitarbeiter im Namen des Naturschutzbundes Deutschlands, kurz NABU, an den Haustüren im Kreis Wesel. Sie starten eine etwas 5-wöchige Mitgliederwerbeaktion. Heute war eine Mitarbeiterin auch bei mir und klagte ihr Leid, dass gerade hier in Ossenberg, doch eher die Skepsis gegenüber ihrer Person und dem NABU vorherrsche. Eine offenkundige Erklärung dafür sah sie aber nicht....

1 Bild

Jungeulen sind nicht hilflos 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 23.04.2014

Immer wieder werden in diesen Tagen Jungeulen von besorgten Naturfreunden aufgenommen und zur NABU-Station für verletzte Greifvögel und Eulen nach Wesel gebracht. „Das ist gut gemeint, aber völlig unnötig“, sagt Peter Malzender, Vorsitzender des Kreisverbands Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU). Jetzt seien es vor allem die noch nicht flüggen Waldkäuze, die anscheinend hilflos im Gebüsch oder auf dem Waldboden...

2 Bilder

Auf Vogelsuche im heimischen Garten

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 17.04.2014

Wesel: Naturschutzzentrum | Die NABU-Kreisgruppe Wesel ruft dazu auf, vom 9. bis 11. Mai eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und zu melden. Nach dem Prinzip der „Citizen Science“, der Forschung für Jedermann, gilt: Je mehr Menschen ihre Beobachtungen zusammentragen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Die bundesweite Stunde der Gartenvögel findet 2014 bereits zum zehnten Mal statt. Im...

1 Bild

NABU Lichtbildvortrag - Kraniche in der Vorpommerschen Boddenlandschaft

Andrea Schwenke
Andrea Schwenke | Moers | am 26.03.2014

Moers: SCI Nachbarschaftshaus | Moers Am Mittwoch, den 09.04.2014 um 19.30 Uhr ist Heinz Schroers beim NABU Moers zu Gast. Alljährlich vollzieht sich in der Vorpommerschen Boddenlandschaft ein einzigartiges Naturschauspiel: Zigtausende von Kranichen machen hier auf ihrem Zug im Herbst und im Frühjahr Rast. Sie wollen sich vor ihrer großen Reise ins Winterquartier oder zu den Brutplätzen noch einmal stärken. Heinz Schroers hat seinen Beobachtungen in Bildern...

1 Bild

Wanderung der Erdkröten steht bevor - Krötentunnel an der Rheinberger Umgehungsstraße funktionieren 2

Regina Katharina Schmitz
Regina Katharina Schmitz | Kamp-Lintfort | am 20.03.2014

Aufgrund der für diese Jahreszeit viel zu milden Temperaturen, liegen die ehrenamtlichen Helfer des NABU kreisweit in Alarmbereitschaft, um bei der zu erwartenden Amphibienwanderung wieder viele Tiere vor dem Verkehrstod zu retten. Der NABU staunte nicht schlecht, als im vergangenen Jahr trotz Untertunnelungen auf der Ortsumgehung Rheinberg B57 überfahrene Erdkröten gefunden wurden. Das Leitsystem wurde im Laufe der Jahre...

1 Bild

Mit dem NABU zu Wildpferden, Greifvögeln und Eulen

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 18.03.2014

Wesel: Bahnhof | Die Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU) veranstaltet am Sonntag, 6. April, eine ganztägige Bus-Exkursion zu Konik-Wildpferden in die Niederlande. Der Weseler Naturkundler Peter Malzbender wird vor Ort den Teilnehmern die Huftiere nahebringen und auch über ihre wichtige Funktion in dem großen Auegebiet berichten. Da die Wildpferde-Herden vollkommen frei herumziehen, gehören leichte Geländespaziergänge für...

1 Bild

Seltenes Exemplar einer Bläßgans 5

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 07.03.2014

Feldornithologe und Naturfotograf Peter Malzbender der NABU-Kreisgruppe Wesel staunte nicht schlecht, als er vor den Toren der Kreisstadt im Rheinvorland diese weiße Gans unter vielen arktischen Blässgänsen schon mit bloßem Auge ausmachen konnte. Dass sich unter den grauen Wildgänsen keine Schneegans oder gar eine verwilderte Hausgans geschlichen hatte, war Malzbender bereits nach dem ersten Blick durchs Fernglas klar. „Die...

1 Bild

NABU-Exkursion zu den Wildgänsen 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 07.02.2014

Wesel: Bahnhof | Die NABU Kreisgruppe Wesel veranstaltet am Sonntag, 23. Februar, eine ganztägige Busexkursion zu den arktischen Wildgänsen am Niederrhein. Aber auch andere nordische Wintergäste sollen in Augenschein genommen werden. Zudem steht der ausgiebige Besuch der NABU-Greifvogelstation auf dem Programm. Hier kann man Eule, Habicht und Co. aus nächster Nähe kennenlernen und auch fotografieren. Ein kleiner Waldspaziergang mit Reh ist...

1 Bild

Mit dem NABU zu Wildgänsen, Greifvögeln und Eulen am Niederrhein

Günter Hucks
Günter Hucks | Dinslaken | am 15.01.2014

Die Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU) veranstaltet am Sonntag, 2. Februar, eine ganztägige Busexkursion zu den arktischen Wildgänsen am Niederrhein. Aber auch andere nordische Wintergäste sollen in Augenschein genommen werden. Zudem steht der ausgiebige Besuch der NABU-Greifvogelstation auf dem Programm. Hier kann man Eule, Habicht und Co. aus nächster Nähe kennenlernen und auch fotografieren. Ein...

1 Bild

Wildgänse und Eulen beobachten

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 30.12.2013

Die NABU-Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU) veranstaltet am Sonntag, 5. Januar, eine ganztägige Exkursion zu den arktischen Wildgänsen am Niederrhein. Zudem stehen ein kleiner Waldspaziergang sowie ein Besuch in der NABU-Auffangstation für Greifvögel und Eulen auf dem Programm. Die Exkursion leitet der Weseler Feldornithologe und Naturkundler Peter Malzbender. Mit einem Bus werden die Rastplätze der...