Kamp-Lintfort: Nabu

2 Bilder

NABU ruft zur Wintervogelzählung auf

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | vor 2 Tagen

Nachdem im vergangenen Winter ungewöhnlich wenige Vögel in Gärten und Parks bei der „Stunde der Wintervögel“ gesichtet worden waren, deuten erste Beobachtungen darauf hin, dass in diesem Jahr wieder mehr gefiederte Gäste an die Futterhäuschen kommen. Um hierzu umfassende Daten zu gewinnen, hofft der NABU auf eine hohe Teilnehmerzahl bei der „Stunde der Wintervögel“, die bundesweit vom 5. bis zum 7. Januar 2018 stattfindet.Im...

Bildergalerie zum Thema Nabu
48
47
30
24
1 Bild

NABU Kalender wieder da - Großer Kunstdruckkalender mit Naturmotiven vom Niederrhein

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 10.11.2017

13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABU-NiederrheinNatur-Kalender 2018. Das Titelbild zeigt eine Herbstimpression vom Altrhein in Xanten. Weitere Motive sind: das imposante Landemanöver einer bildschönen Rostgans; ein malerisches Schilfgebiet; ein idyllischer Lippealtarm bei Wesel; ein farbenprächtiger Grünspecht beim Füttern; faszinierende Blütenpracht in einem Schmetterlingsgarten; das...

6 Bilder

Info, Action und Spaß den ganzen Tag Großes NABU-Jubiläumsfest

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 28.06.2017

Wesel: Naturarena | Die NABU-Kreisgruppe Wesel veranstaltet am Sonntag, 2. Juli 2017, ihr Fest zum 40-jährigen Bestehen der Gruppe. Veranstaltungsort ist die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, an der Straße „Auf dem Mars“, unmittelbar am Deich (Ecke Bislicher Straße). Alle Bürger sind herzlich zwischen 11 und 17 Uhr willkommen. Um 13:30 Uhr werden die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, der Landrat sowie der NABU-Landesvorsitzende den festlichen...

11 Bilder

Amphibienseminar der NAJU Kreis Wesel

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 13.05.2017

Naturschutzjugend (NAJU) und Naturschutzbund (NABU) im Kreis Wesel bieten gemeinsam Seminare zum Erhalt der JugendleiterInnen-Card an. Jetzt hat als Teil III der Seminarreihe ein Amphibienseminar stattgefunden. Hierzu trafen sich die angehenden GruppenleiterInnen samstags im Naturschutzzentrum Wesel, um die Amphibien besser kennen zu lernen. Patrick Moll und Uwe Heinrich führten in das Thema ein. Was sind Amphibien, wie leben...

1 Bild

„Kein Glanz ohne Schatten“

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 12.05.2017

Unter dem Motto „Aluminium, Gold, E-Schrott. Kein Glanz ohne Schatten“ wurde kürzlich eine Ausstellung im Foyer des Rathauses eröffnet, die bis zum 18. Mai alle Besucher des Rathauses in Neukirchen-Vluyn begrüßt. Die Wanderausstellung gibt einen Einblick in die Zusammenhänge des Ressourcenverbrauches in Ländern wie Ghana und dem Konsumverhalten in Deutschland. Sie ist im Rahmen der Partnerschaft zwischen Ghana und...

1 Bild

Wo die "Gute Luise" ein Zuhause fand - 20 Jahre Streuobstwiese / Jubiläums-Veranstaltungen am 20. Mai

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 11.05.2017

Als 1997 der NABU mit finanzieller Unterstützung der NRW-Stiftung die Streuobstwiese in Rheinberg kaufte, war allen Beteiligten klar, dass nur Nachhaltigkeit zum Erfolg führt. Das beweist sich jetzt - seit 20 Jahren. Der Urgedanke der Rheinberger NABU-Gruppe bestand darin, diese Wiese als Musterstreuobstwiese der breiten Bevölkerung regelrecht schmackhaft zu machen. Das unvergessliche Obstwiesenfest 97 in Orsoy war nur ein...

1 Bild

90 sinnlos überfahren - Nabu zieht Bilanz nach Kröten-Wandersaison

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 03.05.2017

Wieder einmal hat der NABU Rheinberg eine Saison geschafft! Es war turbulent in dieser Wandersaison. Zwei Anzeigen, sechs kaputte Profilzylinder und ein Schloss wegen Sachbeschädigung im Wert von 311 Euro, die vom NABU und nicht von der Stadt Rheinberg finanziert werden. 90 völlig sinnlos überfahrene Tiere, darunter zahlreiche Pärchen, innerhalb der Absperrung Raiffeisenstraße, Spanische Schanzen und Wolfskuhlenallee....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 30.04.2017

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die vom 12. bis 14. Mai 2017 bereits zum 13. Mal stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Im vergangenen Jahr konnte sich der NABU über 44.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen, die über eine...

1 Bild

Naturspiegel komplett in Farbe

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 14.04.2017

Der NATURSPIEGEL ist die Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen. Ab 2017 erscheint das Magazin durchgängig in Farbe. Die aktuelle Ausgabe 2/2017 ist gerade herausgekommen und wurde an die Mitglieder verteilt. Aus dem Inhalt: - Schutzprojekt für die Knoblauchkröte in der Lippeaue Schermbeck - Adler im Kreis Viersen - Zum Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 - Fledermausschutz in Moers...

1 Bild

Was für eine Freude - Das grüne Klassenzimmer wurde mit Jugendpreis ausgezeichnet

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 11.02.2017

Die Erstklässler der Gemeinschaftsgrundschule Budberg-Orsoy haben es gut: Sie werden alle zwei bis drei Wochen auf der Streuobstwiese des NABU Rheinberg unterrichtet. „Unterricht an der frischen Luft, bei Wind und Wetter, auf einer tollen Wiese voller Leben“, beschreibt es Dr. Maria Gerlach, die die Idee zu diesem nicht alltäglichen Schul-Erlebnis hatte und in Kooperation mit dem NABU/Rheinberg umsetzen konnte. Ein...

3 Bilder

Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 20.12.2016

Seit 1971 küren Naturschutzbund Deutschland und sein Bayerischer Parterverband Landesbund für Vogelschutz den "Vogel des Jahres". 2017 ist dies der Waldkauz. Er steht stellvertretend für alle Eulenarten. Mit ihm soll für den Erhalt alter Bäume im Wald oder in Parks geworben werde und eine breite Öffentlichkeit für die Bedürfnisse höhlenbewohnender Tiere sensibilisiert werden. Wann haben Sie zuletzt in der Nacht eine Eule...

1 Bild

Gruppenleitungs-Kurse für Natur-Kindergruppen 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 08.12.2016

Jetzt ist die letzte Gelegenheit in 2016, um sich noch für die NABU-Seminare zur Leitung unserer bestehenden und künftigen Kindergruppen anzumelden! Auch in 2017 finden Kurse statt. Die Natur hautnah zu erleben ist heute für Kinder längst nicht mehr selbstverständlich. Deshalb hat sich der NABU im Kreis Wesel zum Ziel gesetzt, weitere Kindergruppen zu gründen. Dort werden die Kleinen spielerisch gemeinsam die ersten...

1 Bild

Wo sind sie geblieben? - Die Vögel am Futterhaus 32

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 07.12.2016

Täglich rufen besorgte Bürger aus dem gesamten Kreis Wesel in der NABU-Geschäftsstelle in Wesel an. Unerklärlich ist für die Naturfreunde, dass ihre gut gefüllten Futterhäuser zur Zeit von den Vögeln gemieden werden. Dies sei ganz ungewöhnlich, das haben sie so noch nie erlebt. Gerade im Dezember herrschte in den vergangenen Jahren immer ein reges Treiben der gefiederten Freunde an den Futterstellen. Blau- und Kohlmeise,...

5 Bilder

Foto-Schmuckstück für das ganze Jahr - NABU-Kalender Niederrhein 2017

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 23.11.2016

13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABUNiederrheinNatur -Kalender 2017. Das Titelbild zeigt eine gestochen-scharfe Flugstudie eines Weißstorches auf der Bislicher Insel, der am Niederrhein erfreulicherweise im Aufwind ist. Weitere Motive sind: eine schneebedeckte, uralte Kopfweide, die sonnendurchflutet im Naturschutzgebiet Niederwallach steht; ein futtersuchender Graureiher stolziert...

1 Bild

Die arktischen Wildgänse sind wieder da 2

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 27.09.2016

Die ersten Wildgänse aus der Arktis sind da und läuten mit ihren lauten trompetenden Rufen den Herbst ein. Bis zu 6.000 Kilometer legen Saat-, Bläss- und Weißwangengänse jedes Jahr aus ihren Brutgebieten in Russland zurück, um den Winter am milden Niederrhein zu verbringen. Die ersten dieser vielen tausend arktischen Gäste wurden nun am Niederrhein gesichtet. Damit beginnt "DAS" Naturspektakel, für das der Niederrhein weit...

31 Bilder

Es beginnt die Zeit der Streuobstwiesenfeste 30

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 26.09.2016

So auch in Alpen am Niederrhein, wo letzten Sonntag, am 25. September 2016 bei bestem Spätsommerwetter auf dem Ratsbongert am Dahlacker für groß und klein nicht nur ein Obstwiesenfest sondern auch ein Bauernmarkt mit Ausstelllung statt fand, wo regionale Vermarkter ihre Produkte anboten. Bei viel Sehenswertem mit interessanten Einblicken konnte man das eine oder andere Schöne erwerben, Regionales einkaufen oder das nicht...

1 Bild

Für Kinder: Von schrägen Vögeln und coolen Baumgestalten 3

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 14.07.2016

Mitmachen beim einwöchigen NABU-Ferienprogramm: Die NABU-Naturdetektive begeben sich in der dritten Ferienwoche auf die Spur der Vögel und Baumwesen. Lautes Gezwitscher ertönt auf dem Gelände des Naturschutzzentrums: Von klangvollen Arien bis zu zischenden Schnalzlauten reichen die Gesangsproben der gefiederten Bewohner in Neukirchen-Vluyn. Doch welcher Gesang gehört zu welchem Vogel? In welchen Bäumen und Sträuchern...

1 Bild

Anmeldung für Naturdetektive in den Sommerferien ist ab sofort möglich 3

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 14.05.2016

Auch in diesem Jahr bietet der Naturschutzbund Kreis Wesel (NABU) das beliebte Sommerferienprogramm „Naturdetektive“ für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. In verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreis Wesel können die jungen Naturforscher bei einem spannenden Naturerlebnis-Programm mitmachen. Das Angebot umfasst Entdeckungen auf der Wiese, im Wald, am Wasser und vieles mehr. Das einwöchige Blockprogramm...

24 Bilder

Wunder der Natur in Oberhausen

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 05.05.2016

Oberhausen: Gasometer | Mit "Wunder der Natur" ist den Ausstellungsmachern im Oberhausener Gasometer mal wieder ein Highlight geglückt. Von der Zeugung bis zum Tod deckt die Ausstellung mit spektakulären Bildern der weltweit besten Naturfotografen und Tierfilmer das gesamte Leben ab. Tier- und Pflanzenwelt werden gleichermaßen berücksichtigt. Leben und Überleben stehen im Fokus der Ausstellung - auf vieles, was an menschlichem Tun die Tier- und...

1 Bild

Zum zwölften Mal bundesweite Vogelzählung

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 05.05.2016

Wesel: NABU im Naturschutzzentrum | Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) lädt bereits zum zwölften Mal zur großen bundesweiten Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ ein. Beobachtet werden sollen vom 13. bis 15. Mai die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park. Mehr als 47.000 Vogelfreunde hatten vergangenes Jahr 1,1 Mio. Vögel beobachtet und gemeldet. Ein beachtliches Ergebnis bei Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmach-Aktion. Je mehr...

1 Bild

Mit dem NABU Kreis Wesel immer auf dem Laufenden 2

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 17.04.2016

Mit ihrem Newsletter informiert die NABU Kreisgruppe Wesel aktuell über Entwicklungen im Naturschutz im Allgemeinen und für den Niederrhein im Besonderen. Redaktionell verantwortlich zeichnet Rainer Rehbein vom Vorstand. Lassen Sie sich jetzt online registrieren. Aktuelle Themen vom März 2016: - Erdgas-Pipeline im Kreis Wesel geplant - Statement zur Windkraftnutzung - Leinenpflicht für Hunde im Wald und in der...

7 Bilder

Faszinierende Niederrheinmomente für jeden Monat / Nabu-Kalender als Weihnachtsgeschenk 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 24.11.2015

Auch im Jahr 2016 ist der NABU-Kalender wieder ein bezaubernder Begleiter für alle Naturfreunde. 13 bildschöne Farbmotive schmücken den großformatigen Wandkalender "Niederrhein Natur", den die NABU-Kreisgruppe Wesel wieder herausgebracht hat. Für 16 Euro ist der einzigartige, farbenprächtige Foto-Kalender auf hochwertigem Kunstdruckpapier im örtlichen Buchhandel und in anderen bekannten Verkaufsstellen zu erwerben. Der...

2 Bilder

NABU: Stieglitz ist Vogel des Jahres 2016

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 20.10.2015

Botschafter für mehr Artenvielfalt in der Agrarlandschaft Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz (LBV), haben den Stieglitz (Carduelis carduelis) zum „Vogel des Jahres 2016“ gewählt. Als einer der farbenfrohesten Vögel Deutschlands steht der auch Distelfink genannte Stieglitz für vielfältige und bunte Landschaften, denn er ernährt sich vornehmlich von den Samen...

2 Bilder

Mach`s aus Holz - NABU-Naturdetektive werden kreativ

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Neukirchen-Vluyn | am 19.07.2015

Neukirchen-Vluyn: Naturschutzzentrum | In der 5. Ferienwoche findet die Veranstaltung „Kreative Holzwerkstatt“ innerhalb des NABU-Ferienprogramms "Naturdetektive" der NABU-Gruppe Moers/Neukirchen-Vluyn statt. Kinder im Alter von 6-12 Jahren sind aufgerufen, mitzumachen. Bei diesem Angebot können Kinder bohren, schleifen, sägen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unter pädagogischer Anleitung basteln Jungs und Mädels Einzelstücke aus dem Naturmaterial...

1 Bild

Start für die Naturdetektive in Neukirchen-Vluyn 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Neukirchen-Vluyn | am 21.06.2015

Neukirchen-Vluyn: Naturschutzzentrum | Spinnen - Leben auf acht Beinen - Bei den meisten Menschen ruft der Anblick einer Spinne Unbehagen hervor. Diese Veranstaltung möchte dazu beitragen, diese Scheu vor Spinnen ein wenig abzubauen. Ängstliche Kinder werden unter fachkundiger Leitung vorsichtig an das Thema herangeführt.Nach einer Einführung mit einer Stoffspinne werden verschiedene Spinnenarten in ihrem natürlichen Lebensraum vorgestellt und beobachtet. Auch...