Kempen-Tönisberg: Politik

2 Bilder

Heimat shoppen - Videodreh! 1

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 09.09.2016

Unsere Innenstädte haben viel zu bieten, aber sie leiden zunehmend unter dem Druck des Onlinehandels. Am kommenden Samstag, 10. September, beteiligt sich der Moerser Einzelhandel unter Beteiligung von Werbering Moers e.V., Wirtschaftsförderung Stadt Moers und der MoersMarketing deshalb an der Aktion „Heimat shoppen“, die die IHK Duisburg/Niederrhein bereits 2015 ins Leben gerufen hat. Diese Aktion soll nun auch im...

Frage der Woche: Was habt ihr am 11. September 2001 gemacht? 57

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.09.2016

Jeder, der im Jahr 2001 älter als fünf Jahre war, wird die Bilder nicht vergessen haben, die am 11. September auf allen Nachrichtensendern zu sehen waren. Islamistische Terroristen übernahmen am frühen Morgen die Kontrolle über drei Passagiermaschinen und steuerten zwei davon in das World Trade Center in New York City und eine in das Pentagon in Virginia. Der Terroranschlag wird von Historikern und Soziologen als Zäsur in der...

2 Bilder

"Eine Zensur findet nicht statt": Über Meinungsfreiheit im Internet 48

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Essen-Süd | am 07.09.2016

Essen: Lokalkompass | Das Recht auf Meinungsfreiheit ist nicht nur im deutschen Grundgesetz, sondern auch in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen festgehalten. Zweifellos ist das die Meinungsfreiheit für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaft von nicht zu überschätzender Wichtigkeit. Entsprechend sollte es für jedermann im eigenen Interesse sein, dieses Recht zu schützen – sei es im Büro, auf der Straße oder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mit pazifistischen Grüßen 8

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 07.09.2016

Ich lass es mal ohne Kommantar so stehen ... Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Wesel (Linksfraktion-kreiswesel) schrieb diesen offenen Brief zum Thema "Bundeswehr am Mercator Berufskolleg Moers" an Herrn Beck, seines Zeichens Schulleiter des Mercator Berufskolleg Moers: Sehr geehrter Herr Beck, am 26.09.2016 findet an Ihrer Schule die 25. Ausbildungsbörse zur beruflichen Orientierung für Schüler*innen statt. Die...

1 Bild

Langzeitarbeitslosigkeit und Integration sind aktuelle Schwerpunkte 1

Norbert Meesters
Norbert Meesters | Wesel | am 04.09.2016

Norbert Meesters im Gespräch mit der Arbeitsagentur Wesel: Zu einem Informationsaustausch trafen sich jetzt der heimische Landtagsabgeordnete Norbert Meesters und die Leiterin der Agentur für Arbeit in Wesel Barbara Ossyra. Themen waren zwei der Arbeitsschwerpunkte der Arbeitsagentur für die Kreise Wesel und Kleve: Die Langzeitarbeitslosigkeit älterer Arbeitnehmer sowie die Integration von Flüchtlingen. Norbert Meesters...

1 Bild

Stadt kauft und gestaltet neu – Haus in Hochstraße 2 lebt 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.08.2016

Das berühmte Haus "Hochstraße 2" am Eingang zur Hochstraße in Neukirchen-Vluyn ist endlich in städtischer Hand. Nun gibt es auch hier eine Chance zur Neugestaltung. Die will man wahrnehmen. Viele Ideen sind in den vergangenen Monaten in die Planung zur Neugestaltung der Hochstraße im Ortskern von Neukirchen eingeflossen. Gleichzeitig entstehen derzeit an der gegenüberliegenden Seite der Mozartstraße mit dem neuen...

3 Bilder

Frage der Woche: Religionsfreiheit oder Symbol der Unterdrückung – brauchen wir ein Burkaverbot? 160

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 25.08.2016

An diesem Stück Stoff scheiden sich die Geister. Auch in Deutschland wird diskutiert, ob die von manchen Muslimas getragenen Vollverschleierungen, genannt Niqab und Burka, von der Religionsfreiheit geschützt oder aus verschiedenen Gründen verboten werden sollen. Wenige Tage ist es her, dass sich eine Frau am Strand des französischen Nizza teilweise ausziehen musste – unter Beobachtung der Polizei. Dass sie einen...

1 Bild

Frage der Woche: Fluchtursachen bekämpfen – wie soll das gehen? 173

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.08.2016

In diesem Moment sind weltweit etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht – so viele wie seit 1945 nicht mehr. Die Flüchtenden suchen Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung, vor Naturkatastrophen, Hunger oder kriegerischen Konflikten. Fluchtursachen zu bekämpfen – darin sind sich Politiker parteiübergreifend einig – müsse das Gebot der Stunde sein. Die Frage lautet: wie? Vor wenigen Tagen beendete...

3 Bilder

Bürgerinitiative „Moers unter Hochspannung“ macht sich Sorgen um die Zukunft

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 17.08.2016

Meerfeld. Die Regenbogenschule liegt schön abseits an mehreren Feldern und in der Nähe zum beliebten Rodelberg. Viel Platz also zum Spielen für die Grundschüler. Wären nicht genau über ihnen mehrere Strommasten. Diese Strommasten sind natürlich nicht erst seit gestern da, sondern bereits seit 1926, wie Helmut Breitfeld, Erster Vorsitzender der Bürgerinitiative Moers unter Hochspannung berichtet: „Damals gab es allerdings...

1 Bild

Grüner Motor der Stadtentwicklung – Förderbescheid über fünf Millionen Euro für die Landesgartenschau 2020 3

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 15.08.2016

Die Regierungspräsidentin Anne Lütkes überreichte den Förderbescheid für die Landesgartenschau (LaGa) 2020 an den Bürgermeister der Stadt Kamp-Lintfort, Herrn Prof. Dr. Christoph Landscheidt. "Mit dem Förderbescheid nimmt die Landesgartenschau Fahrt auf. Ich freue mich, dass wir mit der Bezirksregierung als Partnerin dieses für Kamp-Lintfort wegweisende Projekt gemeinsam auf die Schiene setzen", so Landscheidt. Die...

1 Bild

Julia ist Landessiegerin – Haarbeckschule erfolgreich beim 63. NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 13.08.2016

Die Haarbeckhauptschule aus Neukirchen-Vluyn wurde als Landessieger im 63. NRW-Wettbewerb "Begegnung mit Osteuropa" ausgezeichnet. Jugend- und Kulturministerin Christina Kampmann hat im RuhrCongress Bochum insgesamt 50 Schülern als Hauptgewinner des diesjährigen Schülerwettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa“ im feierlichen Rahmen ausgezeichnet. Mit einem Landessiegertitel wurde Schülerin Julia Bartsch aus der Klasse 10 a...

1 Bild

Frage der Woche: Mehr Abschiebungen, weniger Schweigepflicht - will Thomas de Maizière zu viel? 74

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.08.2016

Thomas de Maizière plant, die ärztliche Schweigepflicht zu lockern und die doppelte Staatsbürgerschaft abzuschaffen. Nach Angaben von BILD und dem Kölner Stadt-Anzeiger wollen sich die Innenminister von CDU und CSU gemeinsam für eine Reihe von Maßnahmen einsetzen, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Als Anlass dieses Treffens dürfen sicherlich das Attentat von Würzburg sowie die Kölner Demonstrationen...

2 Bilder

Bücherkompass: Perlen des Kabaretts 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 09.08.2016

Gutes Kabarett muss vor allem eins sein: intelligent. Ob jetzt satirisch oder ironisch, böse oder verspielt, pessimistisch oder gut gelaunt - das spielt erstmal keine Rolle. Mit Sebastian Pufpaff, Hagen Rether und Stefan Waghubinger bieten wir in dieser Woche Programme von drei ausgezeichneten und scharfsinnigen Kabarettisten aus dem deutschsprachigen Raum. Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen Waghubinger...

Hinz und Kunz - Verweigerung der Mandatsniederlegung kein Einzelfall 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 05.08.2016

Duisburg: Duisburg | Der Fall Petra Hinz ist eine einzige Katastrophe für die SPD, aber auch für die Glaubwürdigkeit unserer Volksvertreter und das Vertrauen der Bevölkerung in die Politik. Petra Hinz hat zwar ihre Parteiämter niedegelegt, scheint allerdings an ihrem Bundestagsmandat zu kleben. Wer glaubt, das sei ein Einzelfall, der irrt. In den Stadträten und Bezirksvertretungen wird man da schnell fündig. Mandatsträger, die ihr Mandat über...

1 Bild

Ausflug in die Politik: Schüler im Landtag

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 04.08.2016

Der Tag in Düsseldorf war spannend und lehrreich zugleich: Die 6. Klasse des Rheinberger Amplonius-Gymnasiums mit den Lehrern Alfons Deiters, Horst Goliasch, Ursula Pannes und Nadine Slamnig hat einen Ausflug „in die Politik“ gemacht. Zum Vormittag im Landtag gehörte neben dem Besuchsprogramm auch eine Diskussion mit der lokalen Landtagsabgeordneten Marie-Luise Fasse (CDU). Themen waren unter anderem die aktuelle Schul-...

1 Bild

AWO Kapellen besucht den Landtag

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 03.08.2016

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim hat die AWO Kapellen den Düsseldorfer Landtag besucht und den politischen Alltag erlebt. In der letzten Plenarwoche vor der Sommerpause besuchte die AWO Kapellen auf Einladung von Ibrahim Yetim den Düsseldorfer Landtag. Die Gäste aus Moers verfolgten auf der Besuchertribüne des Plenarsaals die Debatte der Abgeordneten zur Änderung des Polizeigesetzes und den Einsatz...

Angst der Bevölkerung.Polizei aufstocken? 3

Klaus Ingemey
Klaus Ingemey | Kamp-Lintfort | am 01.08.2016

Angst in der Bevölkerung - Polizei aufstocken? Kriminelle aller Art ( Deutsche-Ausländer-Flüchtlinge) beschäftigen unsere Polizei übergebührlich. Da weiß ich einen kostengünstigen Vorschlag zur Verbesserung der Situation. Jäger und Sportschützen z.B. sind nicht vorbestraft, waffensachkundlich geprüft und erfahren im Umgang mit Schusswaffen. Sollte man nicht diesem Fachkreis, vielleicht nach einer Auffrischung im Bereich...

1 Bild

Dt. Brieftaubenverband verbreitet bewußt Lügenmärchen über Stadttauben 20

Silja Meyer-Suchsland
Silja Meyer-Suchsland | Wesel | am 30.07.2016

Diese Unwahrheit auf einem Plakat veröffentlicht zur Zeit der Deutsche Brieftaubenverband in der Essener Taubenklinik: "Tauben bitte nicht füttern! Fütterung führt zur Überpopulation, Stress, Krankheiten, Parasiten und Kotverschmutzung". Es ist aus Sicht der Stadttaubenprojekte und erwiesenermaßen genau das Gegenteil der Fall: Das Fütterungsverbot in den Städten ist tierschutzrechtlich unhaltbar, da Stadttauben...

1 Bild

"Das haben wir nicht gewusst, das haben wir nicht gewollt!" - mit freundlichen Grüßen an die Großdemo in Köln 8

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 30.07.2016

Duisburg: Duisburg | Er stammt aus kleinen Verhältnissen, aber er will sich hochkämpfen. Er ist sich sicher, dass die Vorsehung Großes mit ihm vorhat. Ein politischer Messias für sein Volk, das von einstiger Größe träumt. Er muss nur noch dieses Volk selbst von seiner Erlöserrolle überzeugen. Und er tut alles dafür. Er formt eine ihm hörige politische Partei und bringt sie immer weiter nach vorn. Rückschläge wie eine Gefängnishaft können ihn...

1 Bild

Frage der Woche: Was haltet ihr vom bedingungslosen Grundeinkommen? 48

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 28.07.2016

Jeden Monat Geld bekommen, von dem man gut leben kann – das hört sich für die einen paradiesisch an, bei anderen klingeln die Alarmglocken. Kann das klappen, Geld ohne Arbeit? In dieser Woche widmen wir uns einem kontrovers diskutierten Thema: dem Bedingungslosen Grundeinkommen. Bedingungslos, also ohne jede Verpflichtung gegenüber dem Geldgeber (dem Staat) sollen jede Bürgerin und jeder Bürger monatlich einen Betrag...

1 Bild

EU vor Ort - GFG-Schüler besuchten Brüssel

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.07.2016

Vor Kurzem besuchten der Leistungskurs Sozialwissenschaften und der Französisch-Grundkurs (Jahrgangsstufe 12) des Georg-Forster-Gymnasiums Kamp-Lintfort die "EU-Hauptstadt" Brüssel. Sehr ehrliche und anschauliche Einblicke in die Arbeit des Europäischen Parlaments gewährte den Schülern der EU-Abgeordneten Jens Geier (SPD), der unter anderem den Kreis Wesel vertritt und sich Zeit für ein Gespräch mit der Gruppe...

1 Bild

DRK: Blutspenden-Bereitschaft sinkt / Schlecht für Unfallopfer und Krebspatienten 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 25.07.2016

Der Sommer ist da und das Blutspende-Aufkommen sinkt dramatisch! Bereits seit Wochen schrumpfen die benötigten Vorräte an Blutkonserven – doch mit dem Anstieg der Temperaturen und der Hitze fällt das Blutspende-Aufkommen quasi in den Keller. Bestimmte Blutgruppen, wie alle Rhesus negativen und die Blutgruppe 0, können täglich nicht mehr in den benötigten Mengen an die Krankenhäuser abgegeben werden. „Jeden Tag sind wir auf...

1 Bild

Frage der Woche: Was macht Erdogan mit der Türkei? 102

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.07.2016

Ausnahmezustand – Nachdem am vergangenen Freitagabend in der Türkei Teile des Militärs einen Putschversuch unternommen hatten, sieht sich das Land mit weitreichenden Veränderungen konfrontiert. Zwar war schon am frühen Samstagmorgen klar, dass der Putsch gescheitert war, dennoch spricht Präsident Recep Tayyip Erdogan von einer anhaltenden Bedrohung für das Land. Nach Angaben von Spiegel Online sind in den Tagen nach dem...

1 Bild

Mehr Geld für Flüchtlingsarbeit: Moers, Kamp-Lintfort und Rheinberg erhalten weitere finanzielle Hilfe

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 20.07.2016

Die rot-grüne Landesregierung unterstützt die Städte und Gemeinden nochmals mit rund 166 Millionen Euro bei der Unterbringung von geflüchteten Menschen. Damit erhalten die nordrhein-westfälischen Kommunen über die sogenannte FlüAG-Pauschale mehr als 2,1 Milliarden Euro. Insgesamt erhält Moers mehr als 11,6 Millionen, Kamp-Lintfort 4,43 Millionen und Neukirchen-Vluyn knapp 3,2 Millionen Euro vom Land. Das sind nochmals...

1 Bild

Notunterbringung von jugendlichen Flüchtlingen beendet

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 20.07.2016

Moers: Rathaus Moers | Die Stadt Moers beendet zum 31. Juli die Unterbringung von jugendlichen Flüchtlingen in Neukirchen-Vluyn. Bis zu 13 Jungen haben in den Räumlichkeiten eines Jugendhilfeträgers in der Wiesfurthstraße im Rahmen einer sogenannten vorläufigen Inobhutnahme gewohnt. Die Kapazitäten in der Grafenstadt waren im ersten Halbjahr erschöpft, sodass die Stadt Moers seit Februar die Räumlichkeiten angemietet hatte, um Obdachlosigkeit zu...