Moers: Natur

25 Bilder

Aktion gut angelaufen: Leser melden uns ihre Eichenprozessionsspinner-Sichtungen! 7

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Hamminkeln | vor 2 Tagen

So manchem Spaziergänger oder Freizeitsportler mag es schon aufgefallen sein: Die Nester von Eichenprozessionsspinner-Raupen sind in diesem Jahr vermehrt anzutreffen. In den Sozialen Netzwerken häufen sich besorgte Sichtungsmeldungen. Ein Beispiel: Anton Buller aus Hamminkeln postet einige Fotos bei Facebook und warnt seine Seitenbesucher: "ACHTUNG!!! Im Vöckingsweg ist jede Eiche mit den Nestern der...

1 Bild

Mähwerke bedrohen Rehkitze und Bodenbrüter / Kreisjägerschaft mahnt Bauern zur Rücksicht

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Die Kreisjägerschaft Wesel macht darauf aufmerksam, dass nach aktueller Gesetzeslage Wiesen und Weiden ab einer Größe von einem Hektar von innen nach außen gemäht werden müssen. Sollten Landwirte den Mähtod von Rehkitzen billigend in Kauf nehmen, kann das für die Bauern teuer werden. Deutschlandweit werden pro Jahr geschätzt hunderttausend Rehkitze, aber auch unzählige Hasen und Bodenbrüter Opfer von Mähwerken, so der...

3 Bilder

-----Erdbeerzeit ist Schlemmerzeit----- 13

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Moers | am 10.06.2017

Moers: Süße aromatische Erdbeeren | Die roten Köstlichkeiten lachen wieder von Marktständen, Plantagen, oder Hofläden wie in diesem hier. Erdbeeren machen gesund und glücklich, denn wenn Erdbeeren tiefrot leuchten und lecker duften, kann kaum jemand widerstehen. Warum ? Erdbeeren bieten einen der gesündesten Genüsse des Sommers. Von Erdbeeren können die meisten Kunden gar nicht genug kriegen, Erdbeeren bestehen zu 90 Prozent aus Wasser und liefern bei...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Was ist das? 6

Beate Gerads
Beate Gerads | Xanten | am 09.06.2017

Was ist das für ein Tier? Ist das eine Motte?. Es ist ca. 6 - 7cm ohne seine seine Flügelspannweite. Würde mich freuen, wnn es mir jemand verraten könnte.

1 Bild

Killerkatze 10

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 01.06.2017

Schnappschuss

3 Bilder

'Schneegestöber' im Sommer 1

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 29.05.2017

Im Frühjahr wurden wir von einer 'Invasion' Ahornsamen heimgesucht. Jeder Hobbygärtner weiß diese Samen, die an unseren Gärten reichlich Gefallen finden, zu "schätzen". Somit wird man ganzjährig mit dem Herausziehen der Ahorntriebe beschäftigt. Gott sei Dank scheinen die Pappeln nicht so hartnäckig zu sein, denn, obwohl momentan wahre Wolken an Pappelflaum herum fliegen, sind kaum Pappeltriebe im Garten zu...

1 Bild

Wo die Biologische Station 2017 unterwegs ist 1

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 22.05.2017

Wie jedes Jahr ist die Biologische Station im Kreis Wesel auch 2017 in einer Auswahl von Naturschutzgebieten (NSG) unterwegs, um dort die Bestände der Tier- und Pflanzenarten zu erfassen. Zu diesem Zwecke hat der Kreis Wesel die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Station befugt, die NSG auch abseits der Wege zu betreten. Denn an und für sich ist genau das nach dem Landschaftsgesetz untersagt, unabhängig von Absprachen mit dem...

1 Bild

Warum ein Sprayer in Moers bekannt werden will

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 17.05.2017

Ein neuer Sprayer scheint um Berühmtheit zu ringen und hinterlässt seine hässlichen Spuren in Moers. Bis zur Unkenntlichkeit zerstört ist beispielsweise die Geschichtstafel im Schlosspark - das zum Ärgernis historisch interessierter Besucher. Der "tag" (Erkennungszeichen für Sprayer, engl.: Markierung, Etikett) scheint vom Strich her von jemanden gemacht, der nicht zum ersten Mal die Spraydose zückte, um Sachbeschädigung...

8 Bilder

Seeblick 16

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 15.05.2017

Moers: Bergsee | Relaxen und den Gedanken freien Lauf lassen - beim Spaziergang am Schwafheimer Bergsee, einem beliebten Naherholungsgebiet in Moers.

11 Bilder

Amphibienseminar der NAJU Kreis Wesel

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 13.05.2017

Naturschutzjugend (NAJU) und Naturschutzbund (NABU) im Kreis Wesel bieten gemeinsam Seminare zum Erhalt der JugendleiterInnen-Card an. Jetzt hat als Teil III der Seminarreihe ein Amphibienseminar stattgefunden. Hierzu trafen sich die angehenden GruppenleiterInnen samstags im Naturschutzzentrum Wesel, um die Amphibien besser kennen zu lernen. Patrick Moll und Uwe Heinrich führten in das Thema ein. Was sind Amphibien, wie leben...

1 Bild

Wo die "Gute Luise" ein Zuhause fand - 20 Jahre Streuobstwiese / Jubiläums-Veranstaltungen am 20. Mai

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 11.05.2017

Als 1997 der NABU mit finanzieller Unterstützung der NRW-Stiftung die Streuobstwiese in Rheinberg kaufte, war allen Beteiligten klar, dass nur Nachhaltigkeit zum Erfolg führt. Das beweist sich jetzt - seit 20 Jahren. Der Urgedanke der Rheinberger NABU-Gruppe bestand darin, diese Wiese als Musterstreuobstwiese der breiten Bevölkerung regelrecht schmackhaft zu machen. Das unvergessliche Obstwiesenfest 97 in Orsoy war nur ein...

1 Bild

Bärenstarke Begleiterin

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 11.05.2017

"Nana" sucht ein liebevolles neues Zuhause. „Nana“, eine liebenswerte Chow Chow-Shar Pei Mix-Hündin, ist leider nach mehreren Jahren im eigenen Zuhause wegen privater Probleme zur Tierherberge Kamp-Lintfort zurückgekommen. Sie ist fit in ihrem neunten Lebensjahr und hat eine Schulterhöhe von circa 50 Zentimetern. Die teddyähnliche Hündin zeigt sich lustig und lebensbejahend, albert gerne herum, versucht aber auch...

1 Bild

Frühling

Jaqueline Magdziak
Jaqueline Magdziak | Rheinberg | am 07.05.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Wildkräuterkurs der vhs in Moers 1

Eva Susanne Walgenbach
Eva Susanne Walgenbach | Moers | am 06.05.2017

Moers: Schlosspark | Ein empfehlenswertes Erlebnis war der Wildkräuterkurs der vhs am gestrigen Freitag. Im Schlosspark wurden den Teilnehmern des Kurses einige Pflanzen vorgestellt, die uns nicht nur zumeist seit der Kindheit bekannt, sondern auch zum Verzehr sehr geeignet sind. Was für eine tolle Überraschung! Später wurden in einem Seminarraum der vhs, in der Stadtbücherei Moers, diese Pflanzen im Gemisch mit Früchten und frischem Gemüse im...

1 Bild

90 sinnlos überfahren - Nabu zieht Bilanz nach Kröten-Wandersaison

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 03.05.2017

Wieder einmal hat der NABU Rheinberg eine Saison geschafft! Es war turbulent in dieser Wandersaison. Zwei Anzeigen, sechs kaputte Profilzylinder und ein Schloss wegen Sachbeschädigung im Wert von 311 Euro, die vom NABU und nicht von der Stadt Rheinberg finanziert werden. 90 völlig sinnlos überfahrene Tiere, darunter zahlreiche Pärchen, innerhalb der Absperrung Raiffeisenstraße, Spanische Schanzen und Wolfskuhlenallee....

1 Bild

Das geht runter wie Öl ...

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 03.05.2017

Mit seiner leuchtend gelben Blüte prägt der Raps jetzt wieder die niederrheinischen Kulturlandschaften. Dieses Naturschauspiel ist nicht nur etwas fürs Auge: Rapsöl ist eines der beliebtesten Speiseöle in deutschen Küchen. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, beinhaltet es viele wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Bis zum Juli werden die befruchteten Blüten zu Schoten mit kleinen, zwei Millimeter dicken...

1 Bild

Radtour für Gartenfreunde

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 03.05.2017

Stadtmarketing und Kleingärtner aus Neukirchen-Vluyn laden ein, Gärten einmal "von innen" kennenzulernen und wertvolle Tipps für das eigene Grün zu erhalten – das alles im Rahmen einer kleinen Radtour zwischen den drei Anlagen. Was muss ich tun für eine bunte Blütenpracht im Sommer? Wie erhöhe ich meine Ernte im eigenen Garten? Und wie mache ich meine Beete winterfest? Wer könnte solche Fragen besser beantworten, als...

1 Bild

Typisch Niederrhein 1

Silke Noltenhans
Silke Noltenhans | Hamminkeln | am 30.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 30.04.2017

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die vom 12. bis 14. Mai 2017 bereits zum 13. Mal stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Im vergangenen Jahr konnte sich der NABU über 44.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen, die über eine...

1 Bild

34 neue Jäger im Kreis Wesel / Bitte der Kreisjägerschaft: "Rehkitze bitte in Ruhe lassen!"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 29.04.2017

Im Kreis Wesel gibt es 34 neue Jäger - unter ihnen sind sechs Jugendliche und acht Frauen, die erfolgreich die Jagdprüfung bestanden haben. Vier Teilnehmer sind durchgefallen, haben die Möglichkeit einer Nachprüfung. Voraussetzung für die Erlangung eines Jagdscheines ist neben der erfolgfreichen Prüfung auch ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis. In der Kreisjägerschaft Wesel sind zirca 5000 Jägerinnen und...

1 Bild

Shit happens: Skurriles Ding - Polizei suchte Einbrecher, fand aber Cannabis 9

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 27.04.2017

Nicht schlecht staunten Beamte der Weseler Kriminalpolizei, als sie am Sonntag gegen 14.45 Uhr den Tatort eines Wohnungseinbruchs auf dem Reitweg in Moers aufnahmen - und durch Zufall eine Cannabisplantage auf dem Dachboden vorfanden. Während der Abwesenheit der Hausbewohner, ein Ehepaar aus Moers, drangen Unbekannte nach Aufhebeln der Hauseingangstür in das freistehende Einfamilienhaus auf dem Reitweg ein und durchwühlten...

1 Bild

Wildretter schützen Rehkitze, Hasen und Co.

Wilhelm Neu
Wilhelm Neu | Wesel | am 24.04.2017

Rheinische Landwirte setzen sich mit Alarmgeräten beim Grasschnitt für die Artenvielfalt ein Der erste Grasschnitt steht an und für die Landwirte geht es jetzt darum, Maßnahmen zum Schutz von Wildtieren zu ergreifen. „Kein Landwirt will tote Kitze in der Grassilage oder in der Heumahd“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel e.V. Unfälle mit Wildtieren ließen sich durch gezielte Maßnahmen größtenteils...

1 Bild

Zwei die sich mögen. 4

Lutz Lähnemann
Lutz Lähnemann | Hamminkeln | am 17.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Brutzeit: Hunde müssen in Moers an die Leine!

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Kamp-Lintfort | am 17.04.2017

Da die Brutzeit bereits begonnen hat, bittet der Fachdienst Ordnung der Stadt Moers besonders um die Einhaltung der Leinenpflicht für Hunde. Sie gilt für verschiedene Grünflächen im Stadtgebiet, wie Schlosspark und Freizeitpark. Im Außenbereich, auf Waldwegen und auf landwirtschaftlichen Flächen dürfen die Vierbeiner ohne Leine laufen. Allerdings müssen sie sich im Einflussbereich der Halterin oder des Halters bewegen....

1 Bild

Naturspiegel komplett in Farbe

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 14.04.2017

Der NATURSPIEGEL ist die Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen. Ab 2017 erscheint das Magazin durchgängig in Farbe. Die aktuelle Ausgabe 2/2017 ist gerade herausgekommen und wurde an die Mitglieder verteilt. Aus dem Inhalt: - Schutzprojekt für die Knoblauchkröte in der Lippeaue Schermbeck - Adler im Kreis Viersen - Zum Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 - Fledermausschutz in Moers...