Moers: Theater

3 Bilder

Ein Joghurt für 2 --- ob das reicht???? 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 15.10.2017

Kamp-Lintfort: Stadthalle Kamp-Lintfort | Ob es reicht oder nicht, ist hier gar nicht die Frage. Es gibt nicht mehr. Aber so heißt nun mal die Komödie der Bühne 69 in diesem Herbst. Worum es geht kann man kurz in ein paar Worten erklären. Der Immobilienhai Fischer muss auf Wunsch seiner Frau abnehmen. Dazu hat er sich natürlich eine Luxusklinik ausgesucht. Dort ist man aber der Meinung, das der Körper erst mal entschlackt werden muss, bevor es das erste Mal...

Bildergalerie zum Thema Theater
29
15
15
15
1 Bild

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter" 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.10.2017

Essen: Theater im Rathaus | "Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity...

1 Bild

Wir sind Schmidt!

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 26.09.2017

Das Schlosstheater Moers feiert mit dem Stück „Wir sind Schmidt“ die erste Premiere in der neuen Spielzeit. 89 Quadratmeter. Das ist die Größe der Wohnung der Familie Schmidt. Die Schmidts das sind Mutter, Vater und zwei Kinder. Junge und Mädchen natürlich. Die Schmidts das sind nicht mehr und nicht weniger als der ganz normale Durchschnitt. Gibt es „den Deutschen“? Oder noch besser „die deutsche Familie“? Mit dem...

6 Bilder

"Ein Joghurt für zwei" Theaterkomödie von Stanley Price, inszeniert von der bühne69 e. V.

Birgit Wollenberg
Birgit Wollenberg | Kamp-Lintfort | am 11.08.2017

Kamp-Lintfort: Stadthalle Kamp-Lintfort | Neue Theaterkomödie der bühne69 e. V. in der Stadthalle Beschreibung: Immobilienhai Fischer muss abnehmen. Da hilft nur eins: eine Diätklinik. Doch er kann die Fastentage nur mit Mühen und geheimen Schokorationen durchstehen, die er vor dem ebenso vor Hunger geplagten Mitpatienten verstecken muss. Die einzigen Lichtblicke für Draufgänger Fischer sind die reizende Diätschwester und die attraktive Chefärztin. Um seine...

5 Bilder

"Ein Joghurt für zwei" Theaterkomödie von Stanley Price, inszeniert von der bühne69 e. V.

Birgit Wollenberg
Birgit Wollenberg | Kamp-Lintfort | am 11.08.2017

Kamp-Lintfort: Stadthalle Kamp-Lintfort | Neue Theaterkomödie der bühne69 e. V. in der Stadthalle Beschreibung: Immobilienhai Fischer muss abnehmen. Da hilft nur eins: eine Diätklinik. Doch er kann die Fastentage nur mit Mühen und geheimen Schokorationen durchstehen, die er vor dem ebenso vor Hunger geplagten Mitpatienten verstecken muss. Die einzigen Lichtblicke für Draufgänger Fischer sind die reizende Diätschwester und die attraktive Chefärztin. Um seine...

5 Bilder

"Ein Joghurt für zwei" Theaterkomödie von Stanley Price, inszeniert von der bühne69 e. V.

Birgit Wollenberg
Birgit Wollenberg | Kamp-Lintfort | am 11.08.2017

Kamp-Lintfort: Stadthalle Kamp-Lintfort | Neue Theaterkomödie der bühne69 e. V. in der Stadthalle Beschreibung: Immobilienhai Fischer muss abnehmen. Da hilft nur eins: eine Diätklinik. Doch er kann die Fastentage nur mit Mühen und geheimen Schokorationen durchstehen, die er vor dem ebenso vor Hunger geplagten Mitpatienten verstecken muss. Die einzigen Lichtblicke für Draufgänger Fischer sind die reizende Diätschwester und die attraktive Chefärztin. Um seine...

1 Bild

STM Spielzeit 2017/2018: Wir und die Anderen

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 16.06.2017

Während die Vorbereitungen für Westwind in die Endphase gehen, präsentieren Ulrich Greb, geschäftsführender Intendant, Annika Stadler, Dramaturgin, und Larissa Bischhoff, Dramaturgin, das Spielzeitheft des Schlosstheaters Moers für 2017/2018. Inspiriert von einem großen schwedischen Einrichtungshaus, wartet das Spielzeitheft mit vielen Eindrücken für die kommende Spielzeit auf. Entgegen der Vorjahre, in dem das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jetzt wird's turbulent - bühne 69 inszeniert "Job Suey - Kein Dinner für Sünder"

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 08.02.2017

Diesmal zeigt die bühne 69 ein flottes und modernes Stück vom britischen Autor Edward Taylor, der bei der BBC Garant für erfolgreiche Serien war und mit "Job Suey - Kein Dinner für Sünder" eine schöne, turbulente Komödie geschrieben hat. Das Kinderstück ist vorbei, doch es geht weiter im Programm der bühne69 e.V. in dieser Theatersaison. Diesmal mit einer herrlichen, jungen Komödie mit tollen Dialogen und amüsanten...

1 Bild

Das Haus in Montevideo

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 14.01.2017

Die 9. Inszenierung der BILANZ-Theatergruppe Moers e. V. ist demnächst in Neukirchen-Vluyn zu sehen. Die BILANZ-Theatergruppe Moers e. V. ist eine gemischte Seniorengruppe, die sich dem Hobby Theaterspielen verschrieben hat. Unter der künstlerischen Leitung von Ulrike Czermak haben die 13 aktiven Mitglieder der BILANZ-Theatergruppe Moers e. V. im vergangenen Jahr eine Version des bekannten Bühnenstückes "Das Haus in...

1 Bild

"Dieter hört die Signale" im Schlosstheater Moers

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 27.10.2016

„Dieter sitzt, Dieter lauscht. Dieter hört etwas. Dieter erinnert sich an eine Melodie. Dieter hört die Signale.“ Um kurz vor 16 Uhr kam am Premierentag das Okay: Patrick Dollas, der bei der Generalprobe wegen Stimmproblemen ausgefallen ist, darf spielen und vor allem auch singen. Und das ist bei dem neuen Stück des Schlosstheaters Moers „Dieter hört die Signale“ unumgänglich, da es sich bei dem Stück um einen Liederabend...

1 Bild

Comedy, Theater, Kabarett: Viel los in Neukirchen-Vluyn

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Neukirchen-Vluyn | am 15.09.2016

Neukirchen-Vluyn: Kulturhalle Neukirchen-Vluyn | Prominente Comedians, rasantes Theater, hochklassiges Kabarett: Das Kulturprogramm der Stadt Neukirchen-Vluyn steht seit vielen Jahren für Qualität, bekannte Namen und eine bunte Mischung abwechslungsreicher Unterhaltung. Auch das Programm für das Jahr 2017 hält wieder zahlreiche Hochkaräter bereit. Einige davon können durchaus schon als „bekannte Gesichter“ in Neukirchen-Vluyn bezeichnet werden. Wie zum Beispiel Jürgen...

1 Bild

"KINDER-THEATER" im Dschungel-Club am Mittwoch 5. Oktober ab 15:30 Uhr

Stephan Müller
Stephan Müller | Moers | am 15.09.2016

Moers: Dschungel-Club | THEATER MARIO Duisburg - Kindertheater mit Figuren: DER KLEINE RABE SOCKE kommt mit ALLES MEINS ! DER KLEINE RABE SOCKE kommt mit ALLES MEINS ! Ein vergnügliches Figurentheaterstück für Zuschauer ab 4 Jahren, nach dem beliebten Kinderbuch von Nele Most und Annet Rudolph. Auf einer beschaulichen Waldlichtung lebt eine liebenswerte Tiergemeinschaft. Besonders den gewitzten kleinen Raben könnte man wirklich gern haben,...

1 Bild

LAST EXIT MOERS - Heimat!

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Die Maschinenhalle Pattberg erwacht aus dem Dornröschenschlaf. An der letzten Ausfahrt Moers von der BAB 42, Nirgendwo im Irgendwo steht dieses uralte, zerzauste Relikt auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Pattberg. Ein Ort, Stein und Eisen gewordener Geschichtskultur. LAST EXIT MOERS will diesen Raum zurückerobern, das Vergangene mit der Zukunft verbinden. Kunst und Kultur sind die einzige Möglichkeit, solche Orte wieder so...

1 Bild

LAST EXIT MOERS: Bülent Demirtas „2Seiten und das Geheimnis der Maschinenhalle“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Hip-Hop Workshop / Performance „Der Charakter beruht auf der Persönlichkeit, nicht auf den Talenten“ (J. W. v. Goethe) „2Seiten“, das ist Bülent Demirtas der HipHop/Rap/PoetrySlammer. Ein Kind des Ruhrgebiets, mit typischer Pottbiographie. Wir freuen uns riesig, dass wir ihn für einen Hip-Hop Workshop bei LAST EXIT MOERS gewinnen konnten. Es gibt Vormittagstermine, 10 – maximal 15 Teilnehmer, für die wir besonders die...

1 Bild

LAST EXIT MOERS: Chor der Bergleute „Heimatklänge“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Dennis Kittner im Hauptberuf Richter in Essen und im übrigen einer der rührigsten Kirchenmusiker und Chorleiter vom Niederrhein hat aus seinen Männerchören einen großen CHOR DER BERGLEUTE geformt. In diesem fast 100 Mann starken Chor sind viele dabei deren Lebensgeschichte eng mit dem Bergbau verbunden ist. Sie kommen vom ganzen Niederrhein aus Moers, Rheinberg, Millingen, Alpsray, Xanten in die Maschinenhalle Pattberg....

1 Bild

LAST EXIT MOERS: HUDHUD „aus alt macht neu“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Die Tuwas Genossenschaft präsentiert in einer ganz besonderen Modenschau Kreationen ihrer Nähschule HUDHUT, die „aus alt macht neu“, hochwertige Kleidungsstücke und Stoffe aus der Kleiderkammer frisch und neu präsentiert.   Die Moerser Modedesignerin Ruth Braun ist bei der Tuwas Genossenschaft Kursleiterin in der neuen Nähschule, in der aus Syrien geflohene Schneiderinnen und Schneider ihre beruflichen Kenntnisse weiter...

1 Bild

LAST EXIT MOERS: Markus Reinhardt Ensemble „Die Zigeuner sind da…“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Markus Reinhardt, Janko Wiegand, Zoltán Püsky, Andreas Schilling. „Die Zigeuner sind da… Mein Vater war Clown im Zirkus. Man muss über sich selber lachen können. Ist doch klar: Wenn man einen Zigeuner sieht, hält man sein Portemonnaie fest, oder? Das mache ich auch.“, Markus Reinhardt steht vor einem und lacht. Er ist Zigeuner und er ist stolz darauf. Sinti und Roma? Wer’s braucht, aber anfangen kann er damit wenig, ein...

1 Bild

LAST EXIT MOERS: Frederik Göke & Gerrit Bernstein „Mann muss…“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Gerrit Bernstein, nicht verwandt mit Leonard Bernstein und Frederik Göke haben diese Show über Männerlust und Männernöte, über Manneskraft und zu jeder Zeit seinen Mann stehen können (müssen) an der Hochschule der Künste in Bern auf die Bühne gebracht. Ein Riesenerfolg bis auf den letzten Platz ausverkauft. Kein Wunder zeigen die beiden gut gebauten Männer doch (fast) alles. Es ist ja auch schwierig, einen nur Macho will...

1 Bild

LAST EXIT MOERS: Chor der Bergleute „Heimatklänge“

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Mit dem MGV Cäcilia Schaephuysen 1859 unter der musikalischen Leitung von Lothar Hackstein. „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder!“ Da ist etwas dran, wenn man miterlebt, wie die Chormitglieder aus allen Richtungen zur Chorprobe eilen. Es herrscht herzlich, rauer, frischer Umgansgton, Singen schafft Gemeinschaft und so ist der Chor für alle auch ein Stück Heimat. Die meisten wohnen in...

1 Bild

Freilichttheater startet: Auftaktveranstaltung schon ausverkauft

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 09.07.2016

Das Kamper Freilichttheater startet in Kürze: Am kommenden Samstag, 16. Juli, beginnt die beliebte Theaterreihe am Kloster Kamp. Übrigens ist die Vorstellung am 16. Juli schon ausverkauft. Drei beliebte Theater, drei Termine, zwei Wochenenden Eine Garantie für humorige und skurrile Inszenierungen sind die drei engagierten Theater, welche nicht nur den treuen Fans des Freilichttheaters bestens bekannt sein dürften....

1 Bild

Krimi-Dinner, Adler-Disco, Aris-Streichquartett - Unsere Tipps im Raum Moers zum Wochenende

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 04.03.2016

Bleibt stark, das Wochenende naht! Ja, das Wetter ist mies und drückt aufs Gemüt. Aber wenn man schon keine Sonne tanken kann, dann vielleicht etwas Kultur und schon steigt die Laune exponentiell. Wie wäre es also mit Musik, Theater oder gar Kunst? Verrückt. Hier sind die Tipps der Redaktion zum Wochenende. Freitag, 4. März Moers. Ruhrpott-Dinner: "Nur über meine Leiche!", Hotel van der Valk, Krefelderstraße 169,...

1 Bild

"Der Krieg ist aus, es herrscht Frieden!"

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 09.02.2016

„Freie Radikale“ heißt das Thema der aktuellen Spielzeit des Schlosstheaters. In der aktuellen Premiere wird das „Psychogramm eines Machtmenschen“, so Regisseur Ulrich Greb, dem Publikum auf fast schon groteske Art näher gebracht. Es ist Georg Mellerts erstes Stück. Er ist der neue Dramaturg am Schlosstheater Moers. Mit dem Stück, so sagt er, wurde er geködert. Mit einem Stück, das die Abgründe eines Menschen aufzeigt. Mit...

1 Bild

Freie Radikale

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 30.06.2015

Formen des Extremismus und Radikalismus gibt es immer mehr. Doch wie wird am Besten mit den beängstigenden Tendenzen umgegangen? Wie schützen wir uns davor? Antworten darauf hält das Schlosstheater in der neuen Saison bereit. Das Theater soll eine Plattform des offenen Diskurs sein, so Intendant Ulrich Greb. Darum werden auch aktuelle Themen aufgegriffen und verarbeitet. Die neue Saison startet am 5. September mit dem...

1 Bild

Man trifft sich 3

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Moers | am 20.05.2015

Moers: Schlosspark | Schnappschuss

1 Bild

Am 22. November feiert die Kinderoper "Das Gespenst von Canterville" in Gelsenkirchen Premiere

Laura da Silva
Laura da Silva | Moers | am 18.11.2014

Im Musiktheater wird es ab Samstag, 22. November, schaurig-schön. Dann feiert die Inszenierung des Märchenklassikers von Oskar Wilde „Das Gespenst von Canterville“ im kleinen Haus Premiere. Regisseur Carsten Kirchmeier hat sich bei der Übertragung der Erzählung aus dem Jahr 1887 in eine moderne Kinderoper relativ nah am Original gehalten. „Die Tatsache, dass das Gespenst in der Geschichte an den Menschen verzweifelt, statt...