Nachrichten aus Neukirchen-Vluyn

2 Bilder

Wir waren bei ihm! 1

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 5 Stunden, 20 Minuten

Am Sonntag waren wir auf Einladung der NRZ bei Viktor Federkiel. Endlich wurde das Geheimnis um ihn gelüftet. Als kleines Gastgeschenk habe ich ihm diesen Gedichtstext geschrieben. Hoffentlich könnt ihr es alle lesen!?http://www.derwesten.de/nrz/region/niederrhein/wo-ist-viktor-federkiel-id12128656.html

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mein Haus. Mein Auto. Mein Boot. Wer pokert höher?! 7

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | vor 7 Stunden, 2 Minuten

Wir alle erinnern uns an die Werbung: "Mein Haus. Mein Auto. Mein Boot." Entschuldigt, liebe 90er - ihr natürlich nicht mehr. Irgendwann könnt ihr auch nix mehr mit Pokémons und Konsorten anfangen. Aber, erstens kommt das früh genug, zweitens schweife ich ab. Seltsames Phänomen, wenn man diese Werbung mal als zeitgenössische Studie betrachtet. Man muss immer höher pokern als alle anderen. Aber was ist der Sinn?...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Wilhelm Spickers
von Fritz van...
von Fritz van...
von Fritz van...
von Wilhelm Spickers
vorwärts
1 Bild

Bingo!: Christa Bracun am Sonntag vor einem Millionenpublikum

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 7 Stunden, 20 Minuten

Einmal im Fernsehen sein - ein Traum vieler Menschen. Dieser ging jetzt für Christa Bracun (68) aus Moers in Erfüllung. Unter tausenden Mitspielern ausgelost Die sympathische Hobby-Bäckerin war am vergangenen Sonntag eine der beiden Kandidaten in der Gewinn-Show „Bingo!“. Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden. Nach einem gemütlichen Abend in einem Hotel in Hannover, den sie mit ihrem Mann Friedhelm...

2 Bilder

Federkiel 1

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 13 Stunden, 14 Minuten

Solch ein Schreibinstrument wurde schon in Europa seit dem 4. Jahrhundert n. Ch. benutzt. Meist nahm man ja den Gänsekiel und da auch nur jeweils die äußeren 5 Federn eines Gänseflügels. Zu bedenken war, dass ein Linkshänder die Federn des rechten Flügels und umgekehrt benutzte. Wegen der leichten Krümmung der Feder war so die bessere Handlichkeit beim Schreiben gewährleistet. Nach der meist störenden Befederung, wurden diese...

Rheuma und Beruf

Eva Stosiek
Eva Stosiek | Neukirchen-Vluyn | vor 1 Tag

Kann ich mit Rheuma arbeiten ???? Viele der Betroffenen haben Angst ihren gelernten Beruf nicht mehr ausüben zu können (zu dürfen) sobald sie die Diagnose "Rheuma" hören. Sie werden geplagt von Existenzängsten. Natürlich sind diese Gedanken (Ängste) nicht unbegründet, aber.... Diesen Beitrag schreibe ich als Betroffene und teile meine Erfahrungen mit. Er soll helfen die auftretende Gedankenspirale in eine positive,...

1 Bild

Time to say Good-Bye: Letzte Moerser Rocknacht 28

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 1 Tag

Am kommenden Samstag, 27. August, wird gerockt: Bei der 17. Moerser Rocknacht, die sich im Laufe der Jahre zu einer der musikalischen Highlights der Stadt Moers etabliert hatte. Jedes Jahr feiern rund 5.000 Rockfans auf dem Gelände von Fett & Wirtz in Moers-Hülsdonk. Doch so wie Thorsten Kalmutzke, Geschäftsführer der veranstaltenden Agentur jetzt mitteilte, wird es in diesem Jahr die letzte Rocknacht sein. "Diese...

1 Bild

In Moers: Baden gehen – mal anders

Marion Hüter
Marion Hüter | Moers | vor 1 Tag

Moers: Bettenkamper Meer | Zum neunten Mal fand jetzt das Badewannenrennen im Naturfreibad Moers, Bettenkamper Meer, statt. Entstanden ist die Idee 2008. In jenem Jahr wurde erstmalig mit der DLRG zusammen ein Badewannenrennen veranstaltet. Das Besondere daran ist, dass die Teilnehmer kostümiert ins Rennen gehen. Die Rennen finden im so genannten K.O.-System statt: Zweier Teams treten auf einer Strecke von 100 Metern gegeneinander an. Aus den...

1 Bild

Der Sommer kommt zurück 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

Sonnenaufgang

3 Bilder

Bücherkompass: Ein Hoch auf die Wissenschaft! 6

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 2 Tagen

Millionen von Menschen jubelten dieser Tage begeistert über sportliche Höchstleistungen in Rio de Janeiro, feuern ihre Idole beim Turnen, Schwimmen oder Fußballspielen an. Wer aber jubelt den großartigen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu, wenn wieder eine geniale Theorie veröffentlicht wurde, wenn wieder eine spektakuläre Studie die Welt in Aufruhr versetzt hat? Also: Zeit für ein bisschen Wissenschaft,...

1 Bild

Rätselfrage 3

Volker H. Glücks
Volker H. Glücks | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

Wo war ich vorletztes Wochende? Die Lösung sollte euch nicht schwer fallen! :-)

6 Bilder

In der Blie - da ist was los 6

Volker H. Glücks
Volker H. Glücks | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

Heute war Sperrmülltag. Der Elektroschrott war aufgeladen, als beim Einsteigen der Beifahrer eine Öllache vorne unter dem LKW entdeckte, die sich langsam aber stetig ausbreitete. Bei der Leitstelle der Feuerwehr in Wesel wurde das zunächst aber abgewimmelt, kurze Zeit später kam ein Rückruf, man wolle die Polizei mal vorbeischauen lassen. Iregdndwie kam dann die Sache doch zur Neukirchener Feuerwehr und die rückte mit drei...

2 Bilder

Viktor Federkiel auf der Spur 2

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

Nachdem ich nun alles, aber auch tatsächlich alles daran gesetzt habe diesem Burschen auf der Spur zu kommen, hat sich für mich und einige Gewinnerinnen und Gewinner des Sonntagsnachmittagskaffees bei Viktor Federkiel, durch die Niederrheinredaktion der NRZ, von ganz alleine aufgelöst. Hier haben wir nun das Schild der Begierde entdeckt und sogleich habe ich dort ein Selfie von mir und meiner lieben Begleiterin und...

1 Bild

Viktor Federkiel schreibt in der NRZ

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 2 Tagen

In einer der Auflagenreichsten Tageszeitungen am Niederrhein gibt es seit einigen Monaten die Glosse eines Schreiberlings mit dem Namen: Viktor Federkiel . Diese gut zu lesenden Texte sind total aus dem Leben gegriffen und sowohl mit manchem Scherz, als auch etwas Schlitzohrig gewürzt. Er greift so manche ganz aktuellen Themen auf und schreibt auch gerne über Jan und die Welt. Nur, wer steht eigentlich hinter diesem...

32 Bilder

Foto der Woche: Toilettengraffiti - Sprüche, Witze und Zeichnungen vom 'stillen Örtchen' 21

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 3 Tagen

Ihre Geschichte ist so alt, wie die Menschheit: Toilettensprüche. Selbst in der Antike hat es die 'Latrinalia' schon in öffentlichen Bedürfnisanstalten gegeben. Bis heute hat sich diese besondere Schriftkultur gehalten, obwohl diese natürlich als Sachbeschädigung eigentlich strafbar ist. Jetzt suchen wir pfiffige Sprüche, Zeichnungen und Witze, die Ihr an den Klotüren und -wänden entdeckt - und sorry Ladies: Wir wissen nicht...

37 Bilder

Eine der größten Inline-Skater-Veranstaltung der Welt 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | vor 4 Tagen

Neukirchen-Vluyn: Himmelstreppe | Am Morgen las ich es in der Tageszeitung und dachte, das musst du dir anschauen. Also, alle Samstagserledigungen außer Haus vollzogen und ab zur Halde Norddeutschland. Ein reges Treiben erwartete mich dort. Eine Nordig Walking-Gruppe vollzog vor der Himmelstreppe ihre Lockerungsübungen, einige Familien starteten den Aufstieg auf die Halde über die Himmelstreppe, eine Gruppe mit großen Rucksäcken bepackt taten es ebenso,...