Neukirchen-Vluyn: Politik

1 Bild

Bürger fordern: „Entschädigungsfond einrichten!“

Sabine Justen
Sabine Justen | Moers | am 27.07.2010

Mit 20 Toten und 511 Verletzten artete das als friedliche Spaßveranstaltung geplante Techno-Festival in Duisburg zur Katastrophe aus. Rücktrittsforderungen gegenüber den Verantwortlichen, allen voran Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU), werden immer massiver. Nicht nur der politische Gegner verlangt Konsequenzen, auch aus den eigenen Parteireihen wächst die Kritik. So legte der innenpolitische Sprecher der...

1 Bild

Trauerfeier für Loveparade-Opfer am Samstag! Merkel unterbricht Urlaub! 1

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer | Rheinberg | am 27.07.2010

Duisburg: Salvator-Kirche | Bei der Loveparade war es am 24.07. bekanntermaßen hinter einem Zugangstunnel zu einer Panik gekommen. 20 Menschen aus Deutschland und der Welt mussten sterben, 511 wurden nach Polizeiangaben zum Teil schwer verletzt, die psychischen Verletzungen, die jeder haben wird, der zusehen musste wie Menschen zertrampelt wurden und um Hilfe schrien, ganz ausgeschlossen. Ein Kondolenzbuch in den Räumen des Rathauses und eine...

12 Bilder

Loveparade am Tag danach 2

Michael Hoch
Michael Hoch | Duisburg | am 25.07.2010

Duisburg: Karl-Lehr-Straße | Bedrohlich sieht er aus: Der Nadelöhr-Tunnel der Loveparade in Duisburg, der das Grauen brachte. Er war zugleich Ein- und Ausgang ebenso wie einziger Zugang zum Gelände. Bis auf Veranstalter, Polizei und Techniker gab es am Sonntag nach dem Unglück keinen Zugang für Journalisten. Nur aus der Ferne lässt sich erahnen, wie dramatisch die Situation gewesen sein muss. Kerzen, Plüschtiere und Briefe säumen den Weg zur...

Anzeige
Anzeige

Giftmülldeponie Eyller Berg zwischen Kamp-Lintfort und dem OT Rayen von Neukirchen-Vluyn

Willi (Wilfried) Proboll
Willi (Wilfried) Proboll | Kamp-Lintfort | am 18.07.2010

Kamp-Lintfort Dass die seit langem geplante Abfallbehandlungsanlage im Bereich der Sonderdeponie Eyller Berg nun genehmigungsfähg sei, das teilte die Bezirksregierung der Kamp-Lintforter Verwaltung mitsamt einem neuen Antrag mit. Ihre Einschätzung begründet die Düsseldorfer Behörde damit, dass die Anlage ausschließlich eine dienende Funktion haben werde und mithin alle behandelten Abfälle auf der Deponie landen...

3 Bilder

Neues Hochschulgebäude: Architektenwettbewerb ist entschieden 1

Wochen Magazin Kamp-Lintfort
Wochen Magazin Kamp-Lintfort | Kamp-Lintfort | am 06.07.2010

Lintfort: ABC-Gelände | Ein wichtiger Meilenstein zum Neubau der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort ist erreicht. Sieger des Architektenwettbewerbes für die Realisierung des neuen Campus ist das pbr Planungsbüro Rohling AG aus Osnabrück. Das teilte die Stadt nun in einer Pressemitteilung mit. In Ihrer Begründung lobte die Jury laut Pressemitteilung vor allem die gelungene städtebauliche Lösung. Um einen zentralen Platz gruppieren sich nach...

1 Bild

Schulbuchmangel: Schüler protestieren mit Erfolg - die Stadt springt für das Land ein 1

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 01.07.2010

Moers. An den Moerser Gymnasien fehlen bereits im laufenden Schuljahr wichtige Schulbücher, die von der Stadt Moers als zuständigem Schulträger bisher nicht finanziert werden. Besonders drastisch wird sich der Schulbuchmangel im kommenden Schuljahr verschärfen. Denn sowohl die jetzigen Neuntklässler als auch die Zehntklässler werden im Rahmen des G8/G9- Doppeljahrgangs in dieselbe Jahrgangsstufe gehen. „Die doppelte Anzahl...

Jugend forderte Antworten von Bürgermeister Harald Lenßen

Karsten Schürmann
Karsten Schürmann | Neukirchen-Vluyn | am 27.06.2010

Neukirchen: PZ im JSG | Am vergangenen Donnerstag (24. Juni) stellte sich Neukirchen-Vluyn's Bürgermeister den vielen Fragen der Kinder und Jugendlichen aller weiterführender Schulen. Die Jugend beklagte sich vor allem über die teils schlechten Verhältnisse in den Schulen. Zugenagelte Fenster, fehlende Türen in den Sanitäranlagen und schlecht belüftete Klassenräume. Ein Schüler berichtete, dass die Musikschule bei diesen extrem warmen Temperaturen...