Neukirchen-Vluyn: Verkehr

1 Bild

Verkehrschaos im Ruhrgebiet droht

Die Deutsche Umwelthilfe hat die für die Luftreinhaltung zuständigen Bezirksregie-rungen Düsseldorf und Münster wegen zu hoher Stickoxidbelastung im Ruhrgebiet verklagt. Durch die Klage drohen nun weitreichend Fahrverbote in vielen Städten des Ruhrgebiets. Das betrifft auch Pendler*innen aus dem Kreis Wesel und all jene, die zur Freizeitgestaltung oder zum Einkaufen ins Ruhrgebiet fahren.  GRÜNE fordern entschlossenes...

Bildergalerie zum Thema Verkehr
23
17
13
12
54 Bilder

A40: Es läuft wieder! 4

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 15.08.2017

Von 1 bis 4 Uhr werden die ersten Fahrspuren der A40 wieder freigegeben, ab 5 Uhr soll der Verkehr über die Brücke Neuenkamp wieder rollen. Heute sah es dort so aus:

1 Bild

Nahverkehrsplan: GRÜNE fordern ernsthafte Debatte über die Zukunft des Nahverkehrs!

Im Hoppla-Hopp-Verfahren wollte die Kreisverwaltung den Nahverkehrsplan verabschieden. Die Kreiskommunen hatten nur rund 10 Arbeitstagen für eine Aufarbeitung dieses Plans einschließlich Anhängen von immerhin ca. 700 Seiten. Voerde und Rheinberg haben dieses Verfahren deutlich gerügt, Wesel lehnt die Änderungen des Plans gar ganz ab. Wegen des engen zeitlichen Korsetts wurden die Stellungnahmen sowohl von Verwaltungen...

1 Bild

A57: Ab 19 Uhr geht hier nichts mehr - Verbindungen im Kreuz Moers sind dicht

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 10.03.2017

Autofahrer aufgepasst: Von heute, Freitag, ab 19 Uhr bis Montag, 13. März, um 5 Uhr sind die Verbindungen im Autobahn-Kreuz Moers von der A57 in Richtung Nimwegen auf die A40 nach Duisburg und Venlo gesperrt. Die Umleitung ist über die A42 und über die Anschlussstelle Moers-Hülsdonk ausgeschildert. Auf der A57 ist im Bereich des Autobahnkreuzes nur ein Fahrstreifen frei. Auf der Fahrtrichtung Köln ist in dem selben...

1 Bild

Metropolregion Rheinland - Brauchen wir das?

Der Kreis Wesel muss eine Entscheidung treffen. Soll er Mitglied in dem Verein „Metropolregion Rheinland“ werden oder nicht? Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Weseler Kreistag hat ihre Bedenken, ob eine Mitgliedschaft wirklich sinnvoll ist. Sie befürchtet unnötigen Verwaltungsaufwand, die Dominanz wirtschaftlicher Akteure und eine Randposition des Kreises Wesel in dem Verein. Die Metropolregion Rheinland soll ein neuer...

1 Bild

Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen - Baustelle an der Rheinberger Straße

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 16.09.2016

Moers: Rheinberger | Die Baustelle an der Rheinberger Straße in Moers "wandert" weiter in Richtung Innenstadt. Dazu kommt es zu Behinderungen des Straßenverkehrs, teilt die ENNi Energie und Umwelt mit. Grund für die Arbeiten ist die Erneuerung der aus den 50er Jahren stammenden Gas- und Wasserleitungen unter der Rheinberger Straße. Nach Abschluss des ersten Bauabschnitts wandert die Baumaßnahme samt Baustellenampel von der Kreuzung...

1 Bild

Nix geht mehr: Borther Straße in Rheinberg ist dicht

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Rheinberg | am 20.07.2016

Rheinberg: Borther Straße | Nachdem das Teilstück der Kreisstraße 14 / Borther Straße zwischen dem Stadtbezirk Borth und der Bundesstraße saniert worden ist, folgt zur Zeit ein Teilstück zwischen Ossenberg und der Dammstraße. Noch bis etwa kommenden Samstag, 23. Juli, wird im Auftrag des Kreises Wesel die Fahrbahn und auch der Geh- und Radweg saniert. Die Umleitung für Fußgänger und Radfahrer führt über die Schloßstraße und Dammstraße. Für...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Wagen werden stillstehen: Planung des Nahversorgungszentrum sorgt für Unmut bei den Anwohnern

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 13.04.2016

Die Stadt Moers plant ein neues Nahversorgungszentrum an der Rheinberger Straße in Utfort. Bei einer Öffentlichkeitsveranstaltung wurden die Pläne vorgestellt. Neben einem neuen Nahversorgungszentrum in Utfort soll auch ein Edeka-Schulungsgebäude und eine Edeka-Hauptverwaltung an der Rheinberger Straße entstehen. Christoph Fleischhauer, Bürgermeister von Moers, eröffnet die Öffentlichkeitsveranstaltung mit beruhigenden...

1 Bild

Durchgangs-Verkehr - Untätigkeit ist keine Rechtfertigung!

Jochen Gottke
Jochen Gottke | Neukirchen-Vluyn | am 11.09.2015

Neukirchen-Vluyn: Rathaus | Der Bürgermeisterkandidat Jochen Gottke widerspricht entschieden der über die örtliche Berichterstattung zum Thema Straßenverkehr aktuell abgegebenen Äußerungen des Bürgermeisters. Insbesondere die Aussagen zu leichtfertigen und irreführenden Versprechung möglicher Verkehrserleichterungen greift Gottke nun in einer Stellungnahme auf! „Wenn der Bürgermeister als zuständige Straßenverkehrsbehörde seine Untätigkeit nun mit...

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 11.09.2015

In der Woche von Freitag, 11. September, bis Freitag, 18. September, führt die Polizei im Kreis Wesel Geschwindigkeitskontrollen durch. Zu schnelles Fahren gefährdet die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Folgende Kontrollen sind geplant: Freitag, 11.09.: Alpen - Mitte, Rheinberg - Mitte Samstag, 12.09.: Hünxe - Bruckhausen Sonntag, 13.09.: Hamminkeln - Mehrhoog Montag, 14.09.: Voerde - Möllen,...

1 Bild

Wie man innerstädtischen „Autobahnverkehr“ bremst! 3

Jochen Gottke
Jochen Gottke | Neukirchen-Vluyn | am 04.09.2015

Neukirchen-Vluyn: Rayener Berg | Da staunten die Teilnehmer der vierten Jochen-Gottke-AKTION auf dem Rayener Berg nicht schlecht: Bürgermeisterkandidat Jochen Gottke brauchte kaum 45 Minuten, um Klarheit über die Zuständigkeiten im Straßenverkehr von Neukirchen-Vluyn zu schaffen. Das Gesetz sieht ganz klar die Stadt als Straßenverkehrsbehörde. Damit ist auch unverrückbar klar, kein Verkehrsschild im Stadtgebiet wird ohne städtische Anordnung montiert oder...

1 Bild

Unsere „Stadtautobahnen“ - Verkehrslast und kein Ende

Jochen Gottke
Jochen Gottke | Neukirchen-Vluyn | am 31.08.2015

Neukirchen-Vluyn: Rathaus | Lärm- und Staubbelästigung sind schlimm genug, die tägliche Angst um sich und seine Liebsten wird zunehmend unerträglich! Wer in Neukirchen-Vluyn z.B. entlang der Orts-Durchfahrten Geldernsche Straße, Niederrheinallee, Krefelder oder auch der Nieper Straße wohnt, erlebt solche Situationen und Gefühle täglich. „Es ist längst Zeit, stadtweit zu handeln“, versucht Jochen Gottke die Herausforderungen des Bürgermeisteramtes zu...

1 Bild

Die Mautmädchenrechnung 7

Andreas Rohde
Andreas Rohde | Wesel | am 26.02.2015

Heute kommt sie also in den Bundestag. Die Maut. An kaum einem anderen Thema lässt sich besser ablesen, welch absurde Folgen gelungene persönliche Profilierung in Wahlkämpfen und Koalitionsverhandlungen haben können. Es war 2013, als ein gewisser Herr Seehofer durch Bayern zog und nach einem griffigen Thema für die Bundestagswahl suchte. Und was konnte geeigneter sein, um die nicht gerade als ausländerfreundlich bekannte...

1 Bild

Russisch Roulette oder alles OK 7

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Neukirchen-Vluyn | am 24.10.2014

Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann lohnt sich ein Diesel? 22

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 15.08.2014

Diesel gegen Benziner, Elektro gegen Hybrid - wer die Debatten der Auto-Experten verfolgt, hat manchmal das Gefühl, dass es dort eher über Geschmäcker und Glaubensrichtungen diskutiert wird als über verläßliche Daten und Fakten. Versuchen wir es doch mal im Lokalkompass: Ab wann lohnt sich ein Diesel? Ist der Dieselmotor ein Relikt aus der Vergangenheit, wie das Foto links suggeriert? Ist Diesel nur noch ein Kraftstoff für...

110 Bilder

Foto der Woche 30: Die Schienen unserer Region 10

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 28.07.2014

Diese Woche wollen wir mit Euch gemeinsam auf Reise gehen. Mit dem Zug oder mit der Lokomototive, vielleicht auch mit der Straßenbahn oder zu Fuß: wir suchen Eure schönsten Fotos von Bahnschienen Dank ihrer Existenz können wir größere Strecken mühelos überbrücken. Überall liegt sie herum, fest im Boden verankert, und doch schenkt kaum jemand ihr die Anerkennung, die sie verdient hätte: Die Rede ist von der guten alten...

1 Bild

Radfahrer aufgepasst 9

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Herdecke | am 17.12.2013

Herdecke: koepchenwerk | Schnappschuss

1 Bild

ATTAC veranstaltet Vortrag zum Thema „Klimakiller Verkehr“

Klaus Kubernus-Perscheid
Klaus Kubernus-Perscheid | Wesel | am 03.04.2013

Wesel: Auf dem Dohlhof | Das globalisierungskritische Netzwerk ATTAC Niederrhein lädt am Freitag, den 12. April 2013 um 19.30 Uhr zu einer Vortrags-und Diskussionsveranstaltung mit dem Thema: „Umrisse einer sozialen und ökologischen Verkehrsplanung“ ein. Für diesen Vortrag konnte der Verkehrsexperte Dr. Winfried Wolf gewonnen werden. Wolf ist Sprecher von ProBahn und beschäftigt sich seit 1996 mit Stuttgart 21. Außerdem ist er Mitglied im...

17 Bilder

Foto der Woche 02: Untergrundbahn 19

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 07.01.2013

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet UntergrundbahnAm 10. Januar 1863 wurde in London die erste U-Bahn der Welt eröffnet. Dieser "runde Geburtstag" soll Euch Inspiration liefern: welche Motive sind "typische Erscheinungen" beim U-Bahnfahren: Schnelle Türen, dunkle Gleise, Licht...

1 Bild

Neues Bindeglied offiziell eröffnet

Susanne Schmengler
Susanne Schmengler | Neukirchen-Vluyn | am 18.09.2012

Neukirchen-Vluyn: Niederrheinallee | Das neu ausgebaute Bindeglied der Stadtteile Neukirchen und Vluyn auf der Niederrheinallee in Höhe des ehemaligen Zechengeländes Niederberg wurde nun offiziell eröffnet. Termingerecht wurde die Straße verbreitert und besitzt nun einen „zentralen Knoten“, der künftig die Einfahrt in die Nord- und Südseite des rund 80 Hektar großen Gelände des ehemaligen Bergwerks Niederberg bildet. Parallel dazu wurde ein Schmutzwasserkanal...