Rheinberg: Politik

11 Bilder

Die etablierten Parteien geben nochmals alles

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | vor 14 Stunden, 4 Minuten

Rheinberg: Grosser Markt | Es sind nur noch 3 Tage bis zur Wahl. Eine sehr entscheidende, denn es geht ganz alleine darum, wer für die nächsten Jahre die Geschicke unseres Landes am Besten lenken kann. Es geht auch darum, wie sich die Mehrheiten im neuen Bundestag zusammensetzen werden. Wer wird drittstärkste Kraft und wie stark wird der Angriff von rechts.  Wir alle haben es in der Hand und es sollten uns auch nicht gleichgültig sein und darum sollten...

1 Bild

Jamaika entsteht - wer Ohren hat zu hören, der höre! 1

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | vor 1 Tag

Duisburg: Deutschland | Ich dokumentiere hier einen Auszug aus Wikipedia zur Entstehung von Jamaika, der Insel mit der Flagge Schwarz-Gelb-Grün: "Die Karibik ist eine der geologisch komplexesten Regionen der Welt. Viele Details der Entstehung Jamaikas sind unbekannt oder umstritten. Die verbreitetste Theorie geht davon aus, dass sich der westliche Teil Jamaikas und die Blue Mountains im Osten in verschiedenen Regionen entwickelt haben und erst im...

1 Bild

Bundestagswahl: Was Sie Sonntag alles wissen müssen 3

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 1 Tag

Am Sonntag steht die wichtigste Wahl des Jahres in Deutschland an: Die deutschen Bundesbürger sind aufgerufen, ihre Vertreter für den Bundestag zu bestimmen. Das Wochen-Magazin beantwortet die wichtigsten Fragen. Was wird gewählt? Es werden die Abgeordneten für den Deutschen Bundestag gewählt. Wann wird gewählt? Am Sonntag, 24. September, haben die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wie und wo kann gewählt...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bundestagswahl: Ein Abgeordneter spricht Klartext - "Schön, dass es vorbei ist." Und jetzt ist Zeit für die alte Gitarre 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 1 Tag

Siegmund Ehrmann (SPD) war seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Am kommenden Sonntag wird er nicht mehr antreten. Wir vom Wochen-Magazin sprachen mit ihm über Erlebnisse, die Bundestagswahl und seine Pläne für die Zeit danach. Von Karsten Schubert Wie sieht der Arbeitsalltag eines Abgeordneten aus? Im Grunde genommen lebe ich in zwei Welten. 22 bis 24 Sitzungswochen hat jeder Bundestagsabgeordeter, die von...

3 Bilder

Politik geht uns alle an! 1

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | vor 2 Tagen

Im Bollwerk wurde der Wählernachwuchs bei der Infobörse zu den Projekttagen für politisches Engagement fündig. Nur noch wenige Tage, dann wird in Deutschland wieder ein Kreuzchen gemacht. Ein Kreuzchen, das aber mehr bedeutet, als nur ein paar Striche auf weißem Papier. Die Rede ist von der Bundestagswahl, bei der am 24. September für viele Erstwähler auch die Chance besteht, die neue Bundesregierung mit zu bestimmen. Bei...

4 Bilder

Jusos Rheinberg mit großem Engagement

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | vor 4 Tagen

Rheinberg: Bahnhofstr. | Unter dem Motto "Der frühe Vogel fängt die Wähler*innen..." setzten sich die Jusos Rheinberg persönlich für den SPD Bundestagskandidaten Jürgen Preuß ein. Schon sehr Früh machten sie sich heute im Morgengrauen zum Rheinberger Bahnhof auf, um dort die Menschen mit frischen Croissants und Informationen zur Bundestagswahl zu erfreuen Informieren kann man sich über die Arbeit der Jusos auf ihrer eigenen...

Wahlkampfthema Pflegenotstand - versagen unsere Familien? 22

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Deutschland | Deutschland hat zu wenig Pflegepersonal - Pflegenotstand allenthalben. Dieser Pflegenotstand wird in den letzten Tagen vor der Bundestagswahl zu einem Wahlkampfthema erhoben. Wie wollen die Parteien damit umgehen? Dabei ist grundsätzliche Nachdenklichkeit angebracht. Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es in Deutschland überhaupt keine Pflegeversicherung. Pflege war Sache der Familie. Vieles hat die...

12 Bilder

Jürgen Preuß in den Bundestag

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | vor 5 Tagen

Bilder sprechen für sich! Der Wahlkampf der SPD nimmt große Fahrt auf und geht in die heiße Phase. Es sind nur noch wenige Tage bis zum Wahltag und die Rheinberger SPD bittet alle Bürger zur Wahl zu gehen. Es ist so wichtig für unser Land. SPD Ortsverband Rheinberg

1 Bild

SPD bewirtet Kinder im Ferienprogramm

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 17.09.2017

Im Ferienprogramm für Kinder, das durch die Grafschafter Diakonie und Caritas ausgerichtet wird, gab es gestern große Kinderaugen. Einige Mitglieder der Rheinberger SPD haben beim Tagesausflug zum APX die Bewirtung der Kinder, die vielfach zusammen mit ihren Eltern teilnehmen , übernommen. Neben dem Frühstück mit Brötchen und Baguettes, gab es auch selbstgebackenen Kuchen.  Dazu im Angebot Säfte, Wasser, Milch oder Kakao. Im...

13 Bilder

Die Bundestags-Kandidaten im Wahlkreis 113 (Wesel 1) können sich hier selber (!) vorstellen 17

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.09.2017

Gar nicht mehr lange, dann sind wieder Ihre Kreuzchen gefragt: Am Sonntag, 24. September, findet die Bundestagswahl statt. Im Wahlkreis 113 (Wesel I) treten sieben Direktkandidaten an.   Im Wahlkreis 113 Wesel I (mit den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde und Xanten) stellen sich zur Wahl: Sabine Weiss (Rechtsanwältin aus Dinslaken) für die Christlich Demokratische Union...

1 Bild

Heldentod 19

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 12.09.2017

Rheinberg: Orsoy | Schützenfest heißt Jubel, Trubel, Heiterkeit. Ein besonderes Fest, an dem in unseren ländlicheren Gebieten das gesamte Dorf involviert ist. Neben dem Jubel, dem Trubel und der Heiterkeit ist in der Regel aber auch das Totengedenken ein zentraler Bestandteil im Ablauf des Festprogramms. So auch jetzt wieder in Orsoy, wo sich die Schützen zum Totengedenken und zur Kranzniederlegung am Ehrenmal für die gefallenen Soldaten des...

1 Bild

Immer klamm bei Kasse 12

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 10.09.2017

Frau Wohlfahrt, eine Mutter aus der Nachbarschaft berichtete, dass ihr Sohn Maxi (14), der eigentlich Maximilian heißt, immer dringende finanzielle Notfälle hat, obwohl er monatlich 40 Euro Taschengeld erhält. Da er noch zur Schule geht, möchte er um seine Einnahmen aufzubessern wochentags täglich etwa 2 Stunden gegen Entgelt älteren Menschen helfen. Frau Wohlfahrt ist sich nicht sicher, ob sie dazu ihr Einverständnis geben...

1 Bild

Reisewarnung bezüglich der Bundesrepublik Deutschland: Erdogan ist dabei, eine türkische Volksgemeinschaft mit sich als Führer zu schmieden 16

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 10.09.2017

Duisburg: Ankara | In Deutschland lauern nach Ansicht der türkischen Regierung große Gefahren. Rassismus und Feindlichkeit den Menschen mit türkischen Wurzeln gegenüber sind ausgemacht worden. Für die türkische Regierung sind diese Gefahren inzwischen so akut und bedrohlich, dass sie sich zu einer "Reisewarnung bezüglich der Bundesrepublik Deutschland" entschieden hat. Türkische Bürger in Deutschland "sollten vorsichtig sein und umsichtig...

1 Bild

Überraschung in Rheinberg auf dem Markt

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 08.09.2017

Rheinberg: Grosser Markt | Rheinberger aufgepasst! An den beiden Freitagen, dem 15.09.2017 sowie auch am 22.09.2017,  wird es auf dem Rheinberger Markt typisch niederrheinisch. Zu Gast wird unser SPD Bundestagskandidat Jürgen Preuß sein. Bei Reibekuchen, natürlich mit Schwarzbrot und Rübenkraut, entsteht sicherlich schnell eine entspannte niederrheinische Atmosphäre, um mit dem Bundestagskandidaten der SPD Jürgen Preuß ins Gespräch zu...

Christian Lindner (FDP), ein wahltaktischer Rechtspopulist? Aufregung um BILD-Interview 15

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 07.09.2017

Duisburg: Deutschland | Christian Lindner, der Spitzenkandidat der FDP für die bevorstehenden Bundestagswahlen, sorgt mit einem BILD-Interview für Furore und setzt sich heftigsten Angriffen der AfD, der LINKEN und der Grünen aus, die mit der FDP konkurrieren um den Platz als drittstärkste Fraktion im kommenden Bundestag. Während Die LINKE und die Grünen ihm vorwerfen, in rechtspopulistischen Gewässern zu fischen, wehrt sich die AfD dagegen, dass...

Alice Weidel (AfD) geht vorzeitig bei der ZDF-Runde "Wie geht´s, Deutschland?" 4

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 05.09.2017

Duisburg: ZDF | Schwerer Stand für Alice Weidel, Spitzenkandidatin der AfD, bei der ZDF-Politikerrunde "Wie geht´s, Deutschland?", die von Marietta Slomka moderiert wurde. Von den sechs übrigen Parteienvertretern wehte ihr gehöriger Wind entgegen. Und als dann CSU-Mann Andreas Scheuer Björn Höcke direkt und Alexander Gauland indirekt, neben Weidel Spitzenkandidat der AfD, auch noch Rechtsradikalismus vorwarf, reichte es ihr. Sie packte...

1 Bild

Aktuelle Stimmensammlerprobleme: Kandidatenwohnorte kontra Wahlbezirkszuschnitt 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 05.09.2017

Stell dir vor, es ist Bundestagswahl und keiner geht hin. So könnte es kommen, jedenfalls in den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Als Ursachen unterstelle ich zwei Phänomene: 1) eine um sich greifende Politikmüdigkeit, die einer öde aber solide dahinmerkelnden Kanzlerin und einem Hauptherausforderer geschuldet ist, der sich im Kampf gegen Wahlthemenwindmühlen aufreibt. 2) - und...

1 Bild

Verkehrschaos im Ruhrgebiet droht 1

Die Deutsche Umwelthilfe hat die für die Luftreinhaltung zuständigen Bezirksregie-rungen Düsseldorf und Münster wegen zu hoher Stickoxidbelastung im Ruhrgebiet verklagt. Durch die Klage drohen nun weitreichend Fahrverbote in vielen Städten des Ruhrgebiets. Das betrifft auch Pendler*innen aus dem Kreis Wesel und all jene, die zur Freizeitgestaltung oder zum Einkaufen ins Ruhrgebiet fahren.  GRÜNE fordern entschlossenes...

TV-Duell: Schulz vs. Merkel - Pardon: TV-Duett 10

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 03.09.2017

Duisburg: Deutschland | Mein Gott, was war das Fernsehduell zwischen der Kanzlerin und ihrem Herausforderer spannend und unterhaltsam. Politische Unterschiede wurden klar herausgearbeitet und mit Leidenschaft vorgetragen. Ein Schlagabtausch auf hohem und emotionalen Niveau. Die Fetzen sind geflogen, wie man es sich im Interesse des Wählers gewünscht hatte. Aber jetzt im Ernst: Weder spannend noch unterhaltsam. Dabei kam Merkel recht müde - wenn...

1 Bild

Türkische Botschaft an die Deutschen: Macht mal nicht solch einen Wirbel und fasst euch an die eigene Nase! 3

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 03.09.2017

Duisburg: Türkei/Deutschland | Zur Frage, was sie zum unentspannten deutsch-türkischen Verhältnis meinen, präsentiert das ZDF wiederholt in seinen Nachrichten zwei junge türkische Männer, die auf den Straßen Istanbuls folgende Antworten gaben: "Deutschland muss sich eigentlich gutstellen mit uns. Es leben ja viele Türken da. Und ich bin auch mal in Deutschland gewesen. Ich denke, die Beziehungen werden bald besser werden." "Die Deutschen sind schuld....

1 Bild

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf" 7

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Velbert-Neviges | am 31.08.2017

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt...

1 Bild

Fast 18 Millionen Euro für Schulsanierungen im Kreis Wesel 1

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 31.08.2017

„Die Kommunen im Kreis Wesel erhalten 11.315.974 Euro für Schulsanierungen aus dem zweiten Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes. Zusätzlich erhält die Kreisverwaltung weitere 6.674.626 Euro“, freut sich SPD-Bundestagskandidat Jürgen Preuß. „Die Mittel aus dem Bundeshaushalt bringen dringend erforderliche Sanierungen an Schulen voran. Förderfähig sind Investitionen für die Sanierung, den Umbau, die Erweiterung und in...