Rheinberg: Ratgeber

1 Bild

A57: Nur ein Fahrstreifen zwischen Moers und Kamp-Lintfort

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 1 Tag

Von Freitag (21.7.) ab 19 Uhr bis Montag (24.7.) um 5 Uhr ist die A57 zwischen dem Autobahnkreuz Moers und dem Autobahnkreuz Kamp-Lintfort in Richtung Nijmegen nur über einen Fahrstreifen zu befahren. In den beiden Autobahnkreuzen wird der Verkehr über die Parallelfahrbahnen geführt. Die Auffahrt auf die A57 in Richtung Nijmegen/Goch ist im Anschluss Moers-Hülsdonk ebenfalls im gleichen Zeitraum gesperrt. Auch der Parkplatz...

1 Bild

Hilfe bei Essstörungen

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | vor 5 Tagen

Essen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Wir müssen unseren Körper mit Kalorien versorgen, damit er leistungsfähig und fit bleibt. Essen bedeutet aber nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern bestimmt teilweise unsere Tagesstruktur und ist ein Ritual zur Pflege von sozialen Beziehungen, sei es in der Familie oder mit Freunden. Essen wird auch häufig als Seelentröster benutzt, als Belohnung eingesetzt oder auch um Stress...

1 Bild

Gute Vorbereitung erhöht die Chancen auf eine erfolgreiche Weiterbildung

Nur rund 20 Prozent der in den Kreisen Wesel und Kleve gemeldeten Stellen richten sich an Hilfskräfte. Für das Gros der Jobangebote ist mindestens eine abgeschlossene Ausbildung erforderlich. Daher ist eine von der Arbeitsagentur geförderte Weiterbildung für zahlreiche Arbeitsuchende der richtige Weg. Damit die Qualifizierung erfolgreich verläuft, ist bereits die Vorbereitung entscheidend. Im Kreis Kleve gibt es dazu erstmals...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Selbsthilfe im Kreis Wesel stellt sich vor

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 17.07.2017

Am Samstag, 09. September 2017 findet von 10 bis 16 Uhr der Selbsthilfetag in Xanten auf dem Marktplatz statt. Auf Einladung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Wesel stellen sich verschieden Selbsthilfegruppen vor und stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung. Die Schirmherrschaft des Xantener Selbsthilfetages übernimmt der Bürgermeister Thomas Görtz. Eine der mitmachenden Gruppe ist der Elternkreis drogengefährdeter...

1 Bild

Soll es mehr als ein Minijob sein?

Wesel: Wesel | Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert am Donnerstag, 20. Juli, interessierte Berufsrückkehrende. Zwei Drittel aller Minijobber in den Kreisen Wesel und Kleve, die ausschließlich eine geringfügige Beschäftigung ausüben, sind Frauen. Häufig wird zunächst ein Minijob als Wiedereinstieg nach einer Familienphase gewählt. In Hinblick auf die spätere Altersvorsorge keine optimale Wahl. Wer seine Arbeitszeit...

1 Bild

BiZ der Arbeitsagentur Wesel öffnet auch in den Ferien die Türen

Wer sich über Aus- und Weiterbildung, Studium und Auslandsaufenthalte informieren möchte, sollte in den Sommerferien einen Abstecher ins Berufsinformationszentrum (BiZ) in Wesel einplanen. Neben dem umfangreichen Medienangebot stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Besucher können im BiZ online nach Ausbildungs- oder Arbeitsstellen suchen und professionelle Bewerbungsunterlagen kostenlos erstellen und...

1 Bild

Stromausfall im Kreisgebiet Wesel 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 10.07.2017

10.07.2017 Große Gebiete im Kreis Wesel, aber auch des Kreis Kleve waren am heutigen Montagmorgen ab ca. 07.15 Uhr ohne Strom. Auch das Mobilfunknetz und die Ampelanlagen waren im Schul- und Berufsverkehr ausgefallen. In einigen Bereichen konnte der Strom inzwischen wiederhergestellt werden, andere Gebiete sind nach wie vor ohne Versorgung. Die Ursache ist derzeit immer noch unklar, wird aber inzwischen von Technikern...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 08.07.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 10. Juli, bis Sonntag, 16. Juli, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel. durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 10.07.: Hünxe - Gartrop, Alpen - Bönninghardt Dienstag, 11.07.: Alpen - Veen, Xanten - Niederbruch Mittwoch, 12.07.: Wesel - Fusternberg, Moers - Kapellen Donnerstag, 13.07.: Hamminkeln - Mehrhoog, Moers - Holderberg ...

1 Bild

Auszeit von der Pflege - Urlaubsanspruch für Angehörige

Endlich, Sommer, Sonne, Strand genießen! Doch viele Angehörige, die einen hilfsbedürftigen Menschen zu Hause betreuen und pflegen, gönnen sich selten eine Auszeit. Häufig, weil sie schlichtweg nicht wissen, wie sie den Urlaub von der Pflege organisieren sollen. Dabei können schon ein paar Tage fernab des Alltags helfen, neue Kraft zu tanken und die Aufgaben zu Hause besser zu meistern. „Für eine Verschnaufpause können...

1 Bild

Pro homine: Leistungsstarke Geburtshilfe für die Region – Antoni Wallner ist neuer Chefarzt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 05.07.2017

Die pro homine stellt die Weichen für eine ebenso leistungsstarke wie marktgerechte Gynäkologie und Geburtshilfe. Die entsprechende Abteilung des St. Willibrord-Spitals Emmerich wurde zum 1. Juli 2017 mit der Frauenklinik des Marien-Hospitals Wesel zusammengeführt und an den Standort Wesel verlagert. „Dies geschah ohne betriebsbedingte Kündigungen“, betont Geschäftsführer Dr. Dieter Morlock. „In Wesel erweitern wir unser...

1 Bild

Berufsberatung rät: „Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien starten!“

Wesel: Wesel | Die Sommerferien in NRW rücken immer näher. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Wesel kümmert sich mit Hochdruck um diejenigen jungen Menschen, die aktuell noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Elke Kiel, Teamleiterin der Berufsberatung in Wesel und Dinslaken, appelliert an die Schülerinnen und Schüler: „Ohne einen Ausbildungsvertrag sollte man möglichst nicht in die Sommerferien zu starten! Die Gewissheit,...

Frage der Zeit an die LK-User: Ehe - was ist das eigentlich? 4

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Essen-Steele | am 01.07.2017

Essen: Deutschland | Vorbemerkung: Es geht nicht um die gesellschaftliche Anerkennung von homosexuellen Beziehungen. Diese Anerkennung sollte selbstverständlich sein. Mein Anliegen ist ein ganz anderes. Es entspringt einer Verunsicherung: Früher ging man davon aus, eine Ehe sei eine vor dem Gesetz vertraglich eingegangene, auf Dauer angelegte Lebensgemeinschaft zwischen einem Mann und einer Frau. Als wesentliche Charakteristika galten der...

1 Bild

Blitzeralarm: Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 01.07.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 3. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind die Kontrollen geplant: Montag, 03.07.: Wesel - Obrighoven, Schermbeck - Weselerwald, Rheinberg - Borth Dienstag, 04.07.: Xanten - Niederbruch, Rheinberg - Millingen, Moers - Hülsdonk Mittwoch, 05.07.: Dinslaken - Lohberg, Hünxe - Drevenack, Kamp-Lintfort -...

1 Bild

"Sanas", die Einzigartige

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 29.06.2017

Die Deutsche Schäferhündin "Sanas", deren Name "einzigartig" bedeutet, sucht ein neues Zuhause, da sie mit der komplizierten Ersthündin ihres Haushaltes nicht zurecht kam. "Sanas" ist fünf Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von circa 60 Zentimetern. Dieses Tier ist grundsätzlich verträglich mit anderen Hunden, wobei es Rüden allemal bevorzugt. Typisch Schäferhund will sie ihren Menschen immer gefallen, einen guten Job...

1 Bild

Diabetiker-Treff-Rheinberg

Jürgen Nolting
Jürgen Nolting | Rheinberg | am 27.06.2017

Rheinberg: Begegnungsstätte Reichelsiedlung | Vortrag: Füße Wo drauf muß man achten. Was kann passieren. Wie sieht die Behandlung aus u.s.w. Referentin: Frau Elisabeth Schmitz-Höner Diabetesberaterin DDG; Podologin und Wundassistentin DDG

1 Bild

Landrat Dr. Müller: „Blutspenden können Leben retten“ (Termin: Montag, 3. Juli, am Kreishaus)

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 26.06.2017

Landrat Dr. Ansgar Müller lädt zur Blutspendeaktion des DRK, am Montag, 3. Juli, ein: „Blutspenden können Leben retten. Oft wird man erst auf das Thema aufmerksam, wenn man selbst oder jemand aus dem Familien- oder Freundeskreis betroffen ist. So lange muss man nicht warten, es kann wirklich jeden treffen! Daher ist es wichtig, dass am Montag möglichst viele zur Blutspende kommen.“ Am Montag kann man von 12 - 15 Uhr im...

1 Bild

Teure Extras mit Kostenfallen - Private Zahnzusatzversicherungen 2

Gesunde und schöne Zähne mit kleinem Kostenanteil, privatzahnärztliche Behandlung statt Kassenleistung – Angebote für eine private Zahnzusatzversicherung klingen verlockend. Einige Anbieter werben damit, dass sie bei fälligem Zahnersatz bis zu 100 Prozent der Kosten übernehmen. Doch tatsächlich sind die Tarife vielschichtig. „Patienten mit einer Zahnzusatzversicherung laufen Gefahr im Ernstfall nicht wunschgemäß versorgt zu...

1 Bild

Wissenswertes zum Psychologie-Studium

Wesel: Wesel | Psychologie zu studieren ist der Wunsch zahlreicher Schülerinnen und Schüler. Informationen zu Inhalten, Arbeitsfeldern, Studienorten und Zugangsvoraussetzungen bietet eine Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 29. Juni, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel. Dr. Verena Wockenfuß vom Akademischen Beratungs-Zentrum Studium und Beruf der Universität Duisburg-Essen informiert um 15.30 Uhr über...

1 Bild

Einstieg in den öffentlichen Dienst

Am Donnerstag bieten Karriereberater von Polizei und Hauptzollamt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel Informationen aus erster Hand. Am Donnerstag, 22. Juni, sind die Ansprechpartner der drei Institutionen zu folgenden Zeiten im BiZ: • Von 10.00 bis 16.00 Uhr stellen die Karriereberaterinnen Judith Braun und Sandra Müntjes von der Polizei Einstiegsmöglichkeiten, Anforderungen und...

10 Bilder

Hundertfünfzig Meter Rheinkamper Straße - Indiz für den geistigen Verfall unserer Gesellschaft 3

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Moers | am 17.06.2017

Moers: Umland | Vermüllung und Schmierereien - man kennt das Phänomen schon lange aus unseren Großstädten. Dabei handelt es sich um Straftaten bzw. Ordnungswidrigkeiten, deren Urheber jegliches Gefühl für ein zivilisiertes, anständiges und respektvolles Miteinander abgeht. Sie handeln, um es mit einem Wort auszudrücken, asozial. Je weiter man sich allerdings ins Ländliche bewegte, desto seltener traf man beides an. Nicht zuletzt der damit...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 17.06.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 19. Juni, bis Sonntag, 25. Juni, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 19.06.: Dinslaken - Lohberg, Hamminkeln - Mehrhoog, Neukirchen-Vluyn Dienstag, 20.06.: Schermbeck, Wesel - Ginderich, Kamp-Lintfort Mittwoch, 21.06.: Alpen, Hamminkeln - Töven, Xanten - Hochbruch, Xanten - Marienbaum ...

1 Bild

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache 221

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Wesel | am 14.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und...

1 Bild

IHK-Experten als Berufslotsen - Noch 200 freie Ausbildungsplätze im IHK-Bezirk

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Die stressigen Prüfungen in der Schule sind geschafft – aber wie geht es weiter? Gute Chancen für den Einstieg ins Berufsleben bieten die Ausbildungsplätze in den Unternehmen am Niederrhein oder ein Duales Studium. Mit 200 freien Ausbildungsplätzen im Gepäck besuchten die Ausbildungsberater der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve Schüler in der Region am gestrigen „Tag der Ausbildungschance“....

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 10.06.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 12. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 12.06.: Wesel - Obrighoven, Wesel - Ginderich, Rheinberg - Borth Dienstag, 13.06.: Voerde - Friedrichsfeld, Schermbeck - Weselerwald, Neukirchen-Vluyn Mittwoch, 14.06.: Hünxe - Gartrop, Moers - Vennikel, Hamminkeln - Mehrhoog ...

1 Bild

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? „Die Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig“, so der Leiter der Familienkasse NRW Nord, Lutz M. Cebulla. Eine Meldung ist nicht...