Rheinberg: Ratgeber

1 Bild

Eine passende Ausbildung finden: IHK-Hotline am 31. Mai für Ausbildungssuchende

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 5 Stunden, 46 Minuten

Ausbildungsbetriebe suchen noch intensiv nach motivierten Azubis in nahezu allen Berufen. Junge Erwachsene können mit Unterstützung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve ihre Chancen nutzen und in diesem Jahr eine Ausbildung beginnen. Die IHK-Starthelfer beraten Schüler und vermitteln den Kontakt zu den Unternehmen. Interessierte können sich am Mittwoch, 31. Mai, telefonisch beraten...

1 Bild

Stammtisch ersatzlos gestrichen !

Jürgen Nolting
Jürgen Nolting | Rheinberg | am 21.05.2017

Rheinberg: Punto | Wegen des verlängerten Wochenendes, haben wir den Stammtisch gestrichen ! Wir entschuldigen uns bei denen die diese Absage nicht rechtzeitig erreicht. Wir sehen uns im Juni

1 Bild

Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 20.05.2017

Kreis Wesel In der Woche von Montag, 22. Mai, bis Sonntag, 28. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 22.05.: Alpen - Veen Dienstag, 23.05.: Rheinberg - Borth Mittwoch, 24.05.: Rheinberg - Ossenberg, Dinslaken - Averbruch Donnerstag, 25.05.: Rheinberg - Mitte, Moers - Repelen Freitag, 26.05.: Moers - Repelen, Hamminkeln -...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die eigenen vier Wände im Kreis Wesel: 25- bis 40-Jährige sind "Verlierer-Generation"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.05.2017

Kreis Wesel. Wohnen in den eigenen vier Wänden: Vom Einfamilienhaus bis zur Eigentumswohnung – im Kreis Wesel gibt es rund 101.900 Wohnungen, für die keine Miete bezahlt werden muss. Denn ihre Eigentümer nutzen sie selbst. Wohnen im Eigentum – Quote: 49 Prozent Die Wohneigentumsquote im Kreis Wesel liegt damit bei rund 49 Prozent. Nur die Stadt Wesel betrachtet, sind dies rund 46 Prozent. Das geht aus einer aktuellen...

1 Bild

Blitzeralarm im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.05.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 15. Mai, bis Sonntag, 21. Mai, führt die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 15.05.: Dinslaken - Lohberg Dienstag, 16.05.: Rheinberg - Borth Mittwoch, 17.05.: Hamminkeln - Mehrhoog, Kamp-Lintfort - Mitte, Moers - Mitte Donnerstag, 18.05.: Moers - Repelen, Xanten - Marienbaum, Wesel - Feldmark ...

6 Bilder

Meine Erfahrung mit dem neuen Peugeot 3008 II SUV GT

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 11.05.2017

Seit Ende Februar 2017 bin ich stolzer Besitzer eines neuen Löwen aus dem Rheinberger Autohaus Georg Elsner. Ich habe mich für diesen neuen Peugeot des französischen Autobauers entschieden, da mich alle Testberichte nicht nur überzeugten, sondern auch neugierig gemacht hatten. Hält er denn wirklich, was mir die Werbung versprach. Nun konnte ich den Wagen bereits 4408 km testen und möchte hier einmal als Privatmann für Privat...

1 Bild

Lernen, mit Geld umzugehen - Kostenfreier Ratgeber

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 11.05.2017

Kinder und Jugendliche müssen erst lernen, mit dem eigenen Geld verantwortungsvoll umzugehen. Eine Hilfestellung dabei ist der neue Ratgeber "Budgetkompass für Jugendliche" vom Beratungsdienst Geld und Haushalt. Das Heft ist kostenlos und enthält alles, was Teenager zum Thema Geld verdienen und Geld ausgeben wissen sollten. Das Taschengeld so einzuteilen, dass am Ende des Monats noch etwas übrig ist, ist der erste Schritt...

1 Bild

Mal was Anderes 8

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 08.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.05.2017

Kreis Wesel In der Woche von Montag, 8. Mai, bis Sonntag, 14. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 08.05.: Rheinberg - Borth, Kamp-Lintfort - Mitte Dienstag, 09.05.: Dinslaken - Oberlohberg, Xanten - Marienbaum Mittwoch, 10.05.: Kamp-Lintdort - Saalhoff, Wesel - Fusternberg, Dinslaken - Bruch Donnerstag, 11.05.: Kamp-Lintfort -...

1 Bild

Bei der Bundeswehr ins Berufsleben starten

Bei einer Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel können sich Interessierte am 11. Mai über Ausbildungs- und Studienangebote bei der Bundeswehr informieren. Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und bietet vielfältige berufliche Möglichkeiten in Uniform oder in Zivil. Ein Karriereberater der Bundeswehr ist am Donnerstag, 11. Mai, von 9.00 bis 15.00...

1 Bild

Keime? Schädlich für uns Menschen? Warum? 7

Willi (Wilfried) Proboll
Willi (Wilfried) Proboll | Kamp-Lintfort | am 03.05.2017

Kamp-Lintfort: Freizeitanlage Altfeld | Ohne zu googeln oder ins Internet zu schauen fiel mir ein Beitrag auf von heute Mittag im WDR2 Hörfunk, wo Keime sehr intensiv vorhanden sind -nicht im WDR2- sondern woanders. Dort ging es um PC-Tastaturen, wo diese Keime noch viel mehr intensiver sein sollen als auf einer Klobürste. Darum frage ich mich, warum ich keine Probleme mit Keimen habe? Antwort: Da ich wohl in meinen Körper mit Keimen im positiven Sinne belastet...

1 Bild

Hotline: Wieder einsteigen in den Beruf – so geht’s

Arbeitsagentur Wesel und Jobcenter Kreis Wesel bieten am Montag, den 8. Mai, eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Familienphase zurück ins Berufsleben möchte, sollte sich den 8. Mai vormerken. Dann bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefonhotline an. Von 9 bis 12 Uhr stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Christiane Naß von der...

2 Bilder

Mit Herz bei der Sache

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 02.05.2017

Warum ist das Herz bei einer Diabeteserkrankung so gefährdet? Was ist bei der Behandlung herzkranker Diabetiker wichtig? Diese und andere Fragen beantworten Dr. Stefan Schickel, Departmentleiter Kardiologie und Dr. Andreas Adler, Departmentleiter Diabetologie, am 9. Mai im St. Josef Krankenhaus von 17 bis 20 Uhr während der Veranstaltung "Herz und Diabetes". Die Gesellschaft ändert sich, die Lebenserwartung steigt und...

1 Bild

Ausbildungsberufe rund um die Chemie entdecken

Aktionstag für Schülerinnen und Schüler findet am 9. Mai in der Stadthalle Kamp-Lintfort statt. Chemische Berufe sind vielfältig und bieten hervorragende Zukunftsaussichten – davon können sich Jugendliche am Dienstag, 9. Mai, in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr in der Stadthalle Kamp-Lintfort, Moerser Straße 167, überzeugen. Zu dem Aktionstag laden die Unternehmerschaft Chemie Niederrhein und die Agentur für Arbeit Wesel...

1 Bild

Wie finanziere ich mein Studium?

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel können sich interessierte Jugendliche und Eltern am 4. Mai 2017 über BAföG informieren. Verständliche und praxisnahe Hinweise und Tipps zur staatlichen Studienfinanzierung nach dem BAföG gibt Margret Heinz vom Studierendenwerk Düsseldorf am Donnerstag, 4. Mai 2017, um 15:30 Uhr im BiZ. Sie geht unter anderem auf folgende Fragen ein: Wie und wo stelle ich...

1 Bild

Familienhebammen unterstützen Eltern in Moers

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Moers | am 15.04.2017

Hebammen begleiten Frauen in der Regel rund um die Geburt und maximal zwölf Wochen lang danach. Und dann? Was ist, wenn Hilfe dringend benötigt wird, zum Beispiel weil besondere Lebensumstände bestehen? In Moers könnten dann die „Familienhebammen" zum Einsatz kommen. Das Unterstützungsangebot des Jugendamtes kann bereits in der Schwangerschaft greifen. Eltern und auch Alleinerziehende können sich vertrauensvoll an die...

1 Bild

Ab Dienstag neue Verkehrsführung an der Klever Straße

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Moers | am 15.04.2017

Moers: Klever Straße | Die ENNI Stadt & Service konnte den ersten Bauabschnitt zur Sanierung der Klever Straße in Moers bereits vor Ostern abschließen und nach den Feiertagen mit dem zweiten starten. Dieser erstreckt sich von der Baerler Straße bis zur Wilhelm-Schroeder-Straße. Entsprechend ändert sich hier ab Dienstag, 18. April, die Verkehrsführung. Auch auf dem zweiten Teilstück wird es eine Einbahnstraßenregelung in gleicher Fahrtrichtung –...

1 Bild

Berufe rund um Recht und Ordnung

Nächsten Donnerstag (20. April) finden drei offene Sprechstunden im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel statt. Karriereberater der Polizei, des Hauptzollamtes und der Bundeswehr informieren über Einstiegsmöglichkeiten. Wer sich in den Osterferien mit seiner beruflichen Zukunft nach der Schule beschäftigen möchte, ist am Donnerstag, 20. April, herzlich ins Weseler BiZ eingeladen. Dort sind von 10.00...

1 Bild

Berufswahl ohne Klischees

Was haben ein Erzieher, eine technische Produktdesignerin und ein Anästhesietechnischer Assistent gemeinsame? Sie arbeiten in Berufen, die als „geschlechtsuntypisch“ gelten. Berufsbilder jenseits von gängigen Rollenbildern zeigen der jährliche Girls’Day und Boys’Day, der dieses Jahr am 27. April stattfindet und den die Bundesagentur für Arbeit unterstützt. Die Agentur für Arbeit Wesel bietet nicht nur zu dem Aktionstag...

1 Bild

Preis für unsere Agentin Schlaumeise 8

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Essen-Süd | am 12.04.2017

Essen: Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft | Gleich drei Titel der FUNKE MEDIENGRUPPE sind jetzt mit dem Durchblick-Preis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet worden. Die begehrte Auszeichnung für besonderes publizistisches Engagement ging an den Allgemeinen Anzeiger (Erfurt), die Berliner Woche und die Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), zu der auch der Lokalkompass und die ORA (Ostruhr Anzeigenblatt Gesellschaft) gehören. ...

1 Bild

Schlimmer geht es kaum noch 15

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 07.04.2017

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Da werden nun wieder einige sagen, ach schau an er hat mal wieder was zu nörgeln. Aber ich glaube da wäre einigen die Hutschnur gerissen. Was ist passiert?? Es sollte eingentlich ein schöner Morgen werden. Schwiegervater hatte auf seinem Geburtstag zum Frühstück eingeladen. Da es auch noch ein Sonntag war, bat er alle in eine Bäckerei zum Frühstücksbuffet. Das würde wieder ein schönes Event geben dachten die Meisten. Aber...

1 Bild

Arbeitsagentur Wesel: Geänderte Öffnungszeiten vor Ostern

Gründonnerstag schließen die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve früher. Am Donnerstag, den 13. April 2017 (Gründonnerstag), schließen die Dienststellen der Agentur für Arbeit Wesel in Kleve, Emmerich, Goch, Geldern, Moers, Kamp-Lintfort, Dinslaken und Wesel ab 15:30 Uhr. Für telefonische Anfragen von Arbeitnehmern oder Arbeitssuchenden ist die Agentur für Arbeit unter den kostenlosen Servicerufnummern 0800...

1 Bild

Frage der Woche: Sollte man Großstädte von Autos befreien? 20

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Essen-Borbeck | am 05.04.2017

In Deutschland gibt es knapp 46 Millionen Kraftfahrzeuge. Alleine im Jahr 2016 wurden 3,35 Millionen Fahrzeuge neu zugelassen. Negative Folgen dieser immensen Massenmotorisierung sind vor allem in Großstädten kaum zu übersehen. Feinstaubalarm, Dauerstaus, Parkplatzsuche, Lärm, sowie kaum Platz für Fußgänger und Radfahrer, sind nur einige der Probleme mit denen sich die städtische Bevölkerung heutzutage konfrontiert sieht....

1 Bild

Sonderveranstaltung: Warum stechen wenn man scannen kann ?

Jürgen Nolting
Jürgen Nolting | Rheinberg | am 02.04.2017

Rheinberg: Begegnungsstätte Reichelsiedlung | BZ-Messung mit dem FreeStyle Libre Sensor Beim Scannen erhalten Sie den aktuellen BZ-Wert, die BZ-Daten der letzten 8 Std. und einen Trendpfeil, der angibt, in welche Richtung sich der BZ bewegt. Vortrag und Handhabung durch: Frau Pektas der Firma Abbott Um Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird gebeten unter: Tel.: 02843/60766 oder info@diabetiker-treff-rheinberg.de