Rheinberg: DLRG

1 Bild

Neuwahl Vorstand DLRG Bezirk Wesel e.V./ Helmut Gangelhoff zum Ehrenvorsitzenden ernannt 1

Ralph List
Ralph List aus Wesel | am 24.11.2014

Auf der Bezirkstagung der DLRG Ortsgruppen des Kreises Wesel wurde am 6.November im Kreishaus ein neuer Vorstand für den Bezirk Wesel e.V. gewählt. Nach 30 Jahren gab Helmut Gangelhoff die Verantwortung über die Wassertrettung im Bezirk Wesel an Petra Liebich (aus der Ortsgruppe Orsoy) ab. Zu ihren direkten Stellvertretern wurden Karlheinz Labeda (Wesel) und Günter Helbig (Alpen) gewählt. Helmut Gangelhoff und Margarete...

1 Bild

Hochbetrieb für die DLRG am Auesee 1

Jens Hemping
Jens Hemping aus Wesel | am 22.07.2013

Wesel: Der sonnige Ferienstart brachte den 10 ehrenamtlichen DLRG-Helfern der Ortsgruppe Wesel am Auesee einige „Abwechselung“. Insbesondere am Sonntag, der den Besuchern über 35 Grad bescherte, mussten die Rettungsschwimmer Einsatz zeigen: neben fünf Sanitätsfällen (Insektenstiche) war auch eine Rettung aus dem Wasser erforderlich: der männliche Patient, 29 Jahre, hatte einen Krampfanfall im Wasser und wurde von den...

2 Bilder

Familienfest der DLRG am Auesee ein voller Erfolg! 1

Jens Hemping
Jens Hemping aus Wesel | am 22.06.2013

Wesel: Aueseestrand | Pünktlich um 11 Uhr traf am letzten Sonntag die Kolonne der Einsatzfahrzeuge mit den beiden Staffelstäben am Auesee ein, wo schon viele geladene Gäste, sowie Besucher gespannt warteten. Die Staffelstäbe waren zuvor auf dem Rhein von den DLRG- Kollegen aus Kleve bzw. Dorsten entgegengenommen worden und werden am kommenden Sonntag nach Duisburg weitergereicht, bis sie schließlich am 13.07. ihr Ziel in Düsseldorf...

29 Bilder

100 Jahre DLRG: Großes Familienfest am Auesee

Jens Hemping
Jens Hemping aus Wesel | am 19.06.2013

Hier schon einmal die Bilder vom Familienfest zum 100-Jährigen Jubiläum der DLRG

1 Bild

100 Jahre DLRG: Großes Familienfest am Auesee 1

Jens Hemping
Jens Hemping aus Wesel | am 09.06.2013

Die DLRG ist Spitzenverband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV), im Deutschen Spendenrat, in der International Life Saving Federation (ILS) und der ILS-Europe. Schirmherr im Kreis Wesel ist Landrat Dr. Ansgar Müller. 100 Jahre DLRG: Großes Familienfest am Auesee KREIS WESEL. Es war ein sonniger Tag auf der Ostsee-Insel Rügen. In Binz drängen sich...

1 Bild

Eisflächen im Kreis Wesel sind trotz Kälte nicht sicher

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 06.02.2012

Seit knapp zwei Wochen legt der Winter seine Eisklammer um die Region Niederrhein. Doch trotz Minusgraden: "Die Eisdecke ist zurzeit noch so dünn, dass sie nur vom Ufer aus zu genießen ist!.", warnt die Deutsche Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG). „Bei stehenden Gewässern sollte die Eisschicht mindestens 15 Zentimeter dick sein“, empfiehlt Bastian Kischkewitz, Pressesprecher der DLRG im Kreis Wesel. Bei Fließgewässern...

2 Bilder

Volle Kanne - mit der Wanne! Badewannenrennen

Monika Meurs
Monika Meurs aus Moers | am 19.08.2011

Morgen steht das Badewannenrennen im Bettenkamper an! Die DLRG-Ortsgruppe Moers, der Freundeskreis Bettenkamper Meer und die ENNI Sport & Bäder (ENNI) laden für den morgigen Samstag, 20. August, zur vierten Auflage des Events ein, bei dem eindeutig der Spaß und das Outfit der Teilnehmer im Vordergrund stehen. Ob Frösche oder OP-Schwestern, Gruftis oder Piraten, Nikoläuse im Hochsommer oder grüne Männchen vom Mars:...

8 Bilder

Mit der Badewanne übers Bettenkamper Meer 2

Monika Meurs
Monika Meurs aus Moers | am 10.08.2011

Schon seit 150 Jahren baden die Moerser im Naturfreibad Bettenkamper Meer. Sie genießen die Ruhe des Kleinods und die unberührte Natur, freuen sich aber auch, wenn im Bad hin und wieder richtig was los ist. So wie beim Badewannenrennen! Die DLRG-Ortsgruppe Moers, der Freundeskreis Bettenkamper Meer und die ENNI Sport & Bäder (ENNI) laden für Samstag, 20. August, zur vierten Auflage des Events ein, bei dem eindeutig der...

1 Bild

Ertrinkungsbilanz 2010: 438 Todesfälle durch Ertrinken 2

Sabine Scholten
Sabine Scholten aus Wesel | am 27.03.2011

Unbewachte Binnengewässer bieten wenig Sicherheit Im vergangenen Jahr sind in Deutschland 438 Menschen ertrunken. 333 Männer und Frauen verloren in Flüssen, Seen und Kanälen ihr Leben. „Binnengewässer sind nach wie die Gefahrenquelle Nummer eins. Nur vergleichsweise wenige Gewässerstellen werden von Rettungsschwimmern bewacht. Das Risiko an unbewachten Seen und Flüssen zu ertrinken ist auch deshalb um ein Vielfaches...

2 Bilder

DLRG: Eisflächen auf den Gewässern noch nicht betreten!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 20.12.2010

Der Winter hält in Einzug im Kreis Wesel. Derzeit ist die Eisdicke aber auf keinem Gewässer im Kreis Wesel dick genug, um es sicher zu betreten. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) rät daher allen Eisfreunden, mit dem Seespaziergang zu warten. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren aufklären da das Eis auf zugefrorenen Seen nicht überall gleich stark ausgebildet ist. „Das Eis braucht Zeit, um...