Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern

1 Bild

Duell der Borussen und Musterschüler

Zwei Jahre nach der Lewandowski-Gala gegen Wolfsburg empfängt Bayern München am Freitagabend wieder die „Wölfe“. Einen Tag später schaut die Bundesliga auf das Trainer-Duell in Sinsheim, ehe der BVB seine Mega-Heimspielserie gegen Mönchengladbach ausbauen will. 8:59 Minuten. So lange brauchte Robert Lewandowski heute vor zwei Jahren, um fünf Tore gegen den VfL Wolfsburg zu schießen. Fünf! Wieder ist es ein Heimspiel....

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Neue "Teatron" - Inszenierung

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Arnsberg | am 15.09.2017

Arnsberg. "Treffpunkt - Ein multimediales Theaterlabor: “Die neue Theaterproduktion des "Teatron" Theaters steht kurz vor der Premiere. Am Freitag, 22. September wird das vierköpfige interdisziplinäre Team sein multimediales Theaterlabor über das Warten seinem Publikum in der Kulturschmiede Arnsberg vorstellen. Weitere Vorstellungen finden am 23., 24. und 25. September, jeweils um 20 Uhr, statt. Fünf Monate intensiver...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Hanni Borzel
von Manfred Kramer
von Gernot...
von Hanni Borzel
von Hanni Borzel
vorwärts
2 Bilder

Schortens: KEIN RESPEKT VOR DEN LEBENSBORN-KINDERN !

Kai Tass
Kai Tass | Arnsberg | vor 6 Stunden, 51 Minuten

Die Bürger von Schortens haben sich entschieden. Sie wollen den Straßennamen „Lebensborner Weg“ behalten. Dabei ist es Ihnen egal, dass der Straßenname erst 6 Jahre nach dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft so benannt wurde. Respekt vor den Schicksalen der Lebensbornkinder – die wenn nicht in Konzentrationslagern umgebracht - zum Teil bis heute nicht ihre Identität gefunden haben, ist den Schortensern egal....

7 Bilder

Mein Wohlfühlort, hier bin ich gerne, weil ... 9

... Ich hier einen schönen Ausblick auf den Nachbarort Schwitten habe und unter Umständen einen wunderschönen Sonnenaufgang sehen kann! :-) Ein Blick vom Balkon in den Gemeinschaftsgarten inklusive

  • Die blutrote Heidelibelle mit einer maximalen Flügelspannweite von 6 Zentimetern Aufgenommen im
    von Ronald Frank | Arnsberg | am 29.08.2017 | 1 Bild
  • Meister Isegrim heult am Sonntag im Radio Wir vom BUND Arnsberg (Bund für Umwelt und Naturschutz
    von Birgit Jakubzik | Arnsberg-Neheim | am 26.08.2017 | 1 Bild
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Leckerer Saft von den eigenen Äpfeln - Es sind noch Termine frei!

Saft von den eigenen Äpfeln gibt es wieder am 23. September bei der Aktion des BUND – Arnsberg „Saft von den eigenen Äpfeln“. Herbstzeit ist Erntezeit. Die Apfelernte beginnt. Wie jedes Jahr organisiert der BUND - Arnsberg das Saftmobil der Sauerland Obst GbR. Es steht in diesem Jahr auf dem Tiggeshof in Ainkhausen 3, 59757 Arnsberg. Mit dieser Aktion „Saft von den eigenen Äpfeln“ soll die regionale Nutzung der...

  • Kaffee ist mehr als nur ein morgendlicher Wachmacher: 162 Liter trank jeder Deutsche im Jahr 2016.
    von Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • 25 Jahre Selbsthilfe in Arnsberg Es gibt etwas zu feiern Mit einem tollen Programm feiert die
    von Dieter Steinberg | Arnsberg-Neheim | am 17.09.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Aus London zum Westernabend

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 22 Stunden, 28 Minuten

Menden/London. Vor gut einem Jahr gab Danny Boyd an genau gleicher Stelle, beim Westernabend in Böingsen, ihren Abschied als Frontfrau der heimischen Country-Band Tumbleweed Country Union (TCU) bekannt. Nun kehrt sie für diesen einen Abend (Samstag, 23. September) zurück an die Seite von Sängerduo-Partner Pascal Wink, da Nachfolgerin Caro Lindner ihren Bruder zeitgleich unter die Haube bringt. Die Hochzeit im Hause...

  • Arnsberg. Die Förderung des Ehrenamtes von jungen Menschen ist eine wichtige Aufgabe des
    von Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Arnsberg-Neheim | vor 2 Tagen
  • Neheim. Die Einheiten des Basislöschzuges 1, Neheim-Voßwinkel, fanden sich zu einer umfassenden
    von Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Arnsberg | am 18.09.2017 | 1 Bild
1 Bild

85 Jahre Männer-Gesang-Verein Sangesfreunde Stemel 1931

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Arnsberg | vor 2 Tagen

Sundern-Stemel. Jubiläumsfeier der Sangesfreunde.  „Die Stemeler Sangesfreunde haben seit ihrem Bestehen immer versucht, die Menschen einander näherzubringen, miteinander zu verbinden und Verständnis füreinander zu schaffen und so soll es auch in Zukunft bleiben." Diese Aussage findet sich in der Stemeler Chronik und unter diesem Motto lädt der MGV am Samstag, 30. September, zum 85. Geburtstag in die Schützenhalle Stemel ein....

1 Bild

Open Stage 7.0

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Arnsberg | am 25.08.2017

Arnsberg. Die Gruppe „KulturAlarm“ geht mit ihrem Open Stage - Event am Samstag, 2. September, in die siebte Runde. Als Kooperationspartner unterstützen, wie in den vergangenen Jahren, die BürgerStiftung Arnsberg und dieses Jahr zum ersten Mal der Kneipp Verein e.V. Arnsberg das Event. Deshalb steht in diesem Jahr mit dem Freibad Storchennest auch ein neuer Veranstaltungsort mit besonderem Ambiente zur Verfügung. Los geht’s...

  • Jede Menge Spaß und viele interessante Informationen gab es bei der Projektarbeit im Kindergarten
    von Uwe Petzold | Arnsberg | am 03.07.2017 | 1 Bild
  • Der Sauerländische Gebirgsverein und der SGV-Jugendhof laden alle Familien ganz herzlich zum
    von Anna Rösch | Arnsberg | am 21.06.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Wenn der Betriebsprüfer dreimal klopft 8

Die Grundsätze einer ordnungsmäßigen Buchführung einzuhalten, werden immer komplizierter. Wenn der Betriebsprüfer künftig dreimal klopft, sollte der Einzelhändler gut gerüstet sein: Er will und darf auf alle steuerrelevanten Daten zugreifen. Die müssen beim „Besuch“ jederzeit verfügbar, lesbar und maschinell auslesbar sein. Die Aufbewahrungsfrist der Steuerdaten liegt bei zehn Jahren. Ab dem kommenden Jahr verschärft der...