Nachrichten aus Arnsberg

1 Bild

Gute Ergebnisse für das Neptuner-Team bei der DMS in Dortmund

Dorothe Domke
Dorothe Domke | Arnsberg | vor 2 Tagen

Am vergangenen Wochenende fand in Dortmund-Aplerbeck der Deutsche Mannschaftswettbewerb (DMS) der Südwestfalenliga A statt. Auch in diesem Jahr nahm die Damen- und Herrenmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten an diesem Mannschaftswettbewerb teil. Die Damen belegten mit 11993 Punkten einen tollen dritten Platz hinter der SG Lünen mit 12065 Punkten und dem TuS Westfalia Hombruch mit 12227 Punkten. Das Neptuner...

Anzeige
Anzeige
30 Bilder

Karneval der Generationen zum 6. Mal in Arnsberg 6

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | vor 2 Stunden, 15 Minuten

Arnsberg: Schützenhalle Niedereimer | Wie schon seit 2012 immer wieder ein Erfolg - der Karneval der Generationen in Arnsberg! In diesem Jahr unter dem Motto "An der Nordseeküste". Hierzu luden auch jetzt gemeinsam der Seniorenbeirat, die Fachstelle Zukunft Alter und die 3 Karnevalsvereine vor allem alle Bewohner der Arnsberger Seniorenheime ein, ebenso alle Senioren aus häuslichen Pflegeprojekten, und sozusagen alle Senioren, die sonst kaum Gelegenheit haben,...

  • Sundern. Die Bürgerstiftung fördert auch in 2017 den Kreativ-Club „Krass und Klever“ in der
    von Uwe Petzold | Arnsberg | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Arnsberg. Märchen erzählen lernen. Noch einige Plätze in der Weiterbildung frei! Referentin: Elke
    von Marita Gerwin | Arnsberg | am 16.02.2017 | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Hanni Borzel
von Hanni Borzel
von Manfred Mazi
von Kirsten Fischer
von Hanni Borzel
vorwärts
1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 85

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

9 Bilder

Meine Wintergäste 6

Kirsten Fischer
Kirsten Fischer | Arnsberg | vor 2 Tagen

In diesem Winter war an meinen Futterstellen sehr wenig Besuch; witzigerweise kamen die Vögel dann auch noch meist bei diesigem Wetter. Die Aufnahmen sind nicht besonders gelungen, aber vor allem die nordische Schwanzmeise wollte ich euch doch trotzdem zeigen.

  • Welch besch.... Wetter heute - da kommt nicht grad Superstimmung auf ......dafür dann aber doch
    von Hanni Borzel | Arnsberg | am 17.02.2017 | 4 Bilder
  • Das Forum Wennigloh hat sich neben der Erforschung der Geschichte und der Weiterentwicklung des
    von Uwe Petzold | Arnsberg | am 16.02.2017 | 4 Bilder
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Öffentlicher Vortrag: Mir platzt der Kopf – Mit Stress kreativ umgehen

Dietmar Becker
Dietmar Becker | Arnsberg | am 17.02.2017

Arnsberg: Buddhistisches Zentrum Arnsberg (Haus Tanneck) | In der heutigen Zeit ist das Thema Stress allgegenwärtig: Zeit- und Leistungsdruck am Arbeitsplatz, Spannungen im Arbeitsumfeld, in der Partnerschaft oder der Familie, Existenzängste. All diese Faktoren machen Stress sowohl zu einem sozialen Problem – stressbedingte Krankheiten wie Burnout verursachen immer mehr Ausfälle – als auch zu einem moralischen. Denn letztendlich sind es die Menschen selbst, die eine stressende und...

1 Bild

"Amok-Alarm" war ein Versehen - "Flüchtender" war ein Schüler 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 8 Stunden, 8 Minuten

Menden. Der "Amok-Alarm" am Hönne-Berufskolleg in Menden, der am heutigen Mittwoch die Bevölkerung rund zwei Stunden in Atem gehalten hat, wurde offensichtlich unabsichtlich ausgelöst. Die für einen flüchtenden Täter gehaltene Person war offenbar nur ein Schüler. Darüber informiert die Dortmunder Polizei, die in der Angelegenheit federführend ist, die Presse. In dieser Mitteilung heißt es: "Wie bereits berichtet, kam es...

  • Menden. Der Amoklauf, der Menden seit gut anderthalb Stunden in Atem gehalten hat, hat sich - wie
    von Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 14 Stunden, 28 Minuten | 1 Bild
  • Kreis. Am morgigen Donnerstag kommt es in mehreren A46-Anschlussstellen zu kurzzeitigen
    von Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen
1 Bild

INO startet mit frischem Elan ins Jahr 2017

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | vor 8 Stunden, 49 Minuten

Nach einer langen Winterpause begrüßte der erste Vorsitzende der Initiative Oeventrop (INO), Olaf Spindeldreher, die zahlreich erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Sauerländer Hof. Die beiden im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Elisabeth Zacharias und Hans- Hermann Spindeldreher wurden geehrt. Beide standen dem Verein sehr nahe und haben ihn von Anfang an tatkräftig unterstützt. INO behält beide...

1 Bild

Wer versteht eigentlich Kunst? Ich schonmal nicht. 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 1 Tag

Herne: Rathaus | Ich kapiere Kunst ja nicht. Und schon gar nicht, wenn es richtig abstrakt hergeht. Wenn so richtige Künstler hingehen und eine Badewanne mit Butter vollkippen oder eine Banane auf weißem Grund malen – ja, dann fällt mir da oft nicht viel zu ein, außer vielleicht "Wer macht das wieder weg?" oder "Haha, irgendwie witzig!" Als Kunstkritiker kriege ich nichts auf die Reihe. Damit komme ich auch gut klar, echt. Ich schlurfe ab...

  • Sundern. Unter dem Jubel-Motto „ Die Stemeler Lok fährt heiter, auch nach 44 Jahren weiter“ wird
    von Uwe Petzold | Arnsberg | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Neheim. Unter dem Motto „Das Sonnendorf erstrahlt in Pracht – eine Prinzessin ist an der Macht!“,
    von Uwe Petzold | Arnsberg | am 17.02.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Wenn der Betriebsprüfer dreimal klopft 8

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Panorama | am 31.05.2016

Die Grundsätze einer ordnungsmäßigen Buchführung einzuhalten, werden immer komplizierter. Wenn der Betriebsprüfer künftig dreimal klopft, sollte der Einzelhändler gut gerüstet sein: Er will und darf auf alle steuerrelevanten Daten zugreifen. Die müssen beim „Besuch“ jederzeit verfügbar, lesbar und maschinell auslesbar sein. Die Aufbewahrungsfrist der Steuerdaten liegt bei zehn Jahren. Ab dem kommenden Jahr verschärft der...

"Amok-Alarm" war ein Versehen - "Flüchtender" war ein Schüler

vor 7 Stunden, 42 Minuten

Menden. Der "Amok-Alarm" am Hönne-Berufskolleg in Menden, der am heutigen Mittwoch die Bevölkerung rund zwei Stunden in Atem...

Amoklauf war Fehlalarm / Update der Polizei Dortmund

vor 14 Stunden, vor 1 Minute

Menden. Der Amoklauf, der Menden seit gut anderthalb Stunden in Atem gehalten hat, hat sich - wie inzwischen von mehreren...

Wer versteht eigentlich Kunst? Ich schonmal nicht.

vor 1 Tag

Ich kapiere Kunst ja nicht. Und schon gar nicht, wenn es richtig abstrakt hergeht. Wenn so richtige Künstler hingehen und...

Vorschulkinder der GiKa St. Paulus im Teufelsturm Menden

vor 13 Stunden, 3 Minuten

Es ist schon zu einer kleinen Tradition geworden, der Besuch einer Kindergartengruppe der KIGA Sankt Paulus aus dem Lahrfeld...

Das fliegende Wegekreuz in Menden

vor 14 Stunden, 56 Minuten

Das war Maßarbeit. Das Wegekreuz am Nordwall wurde nach einigen schwierigen Vorarbeiten an seinen neuen Standort schräg...

Augen auf und klare Sicht! Der SPENDEN-SPEED hat seinen 2. Sponsor-of-the-Day!

vor 1 Tag

Augenoptik Dirks ist wieder dabei! Heute erreichte mich die Zusage das Augenoptik Dirks als 2. Sponsor-of-the-Day den...