Arnsberg: Kultur

1 Bild

Frühjahrskonzert in Waltringen

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | vor 3 Tagen

Waltringen. Am 21. April findet das sechste Frühjahrskonzert in der Waltringer Schützenhalle statt. Zu diesem Anlass fuhr wieder eine Abordnung der St. Marien Schützenbruderschaft zu einer Probe des Musikvereins Balve. "Ich bin immer wieder erstaunt, was für eine Bandbreite ein symphonisches Blasorchester spielen kann", so das Fazit von Brudermeister Guido Stahlberg. Von Strauß bis Mercury Unter der musikalischen...

1 Bild

Nepal und Indien im Neheimer Sprachen-Zentrum

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | am 12.04.2018

Neheim. „Eine Reise nach Nepal und Indien: Landschaft - Menschen – Hinduismus“ lautet der Titel eines Powerpoint-Vortrags von Prof. Dr. Werner Hümmeke, zu dem die VHS Arnsberg-Sundern in Kooperation mit der Senaka am Dienstag, 24. April, 18 Uhr in das Sprachen-Zentrum Neheim, Werler Str. 4a. (neben Wierleuker) einlädt. Außer Einblicken in das buddhistisch/hinduistisch geprägte Kulturerbe des ehemaligen Königreichs Nepal mit...

1 Bild

Neueröffnung des Foyers mit anschließender Lesung in Alt-Arnsberg

Norbert Wiegelmann
Norbert Wiegelmann | Arnsberg | am 10.04.2018

Am kommenden Donnerstag, den 12.04., ist die Neueröffnung des Foyers der Stadtbibliothek Alt-Arnsberg und des Gymnasiums Laurentianum. Ich freue mich sehr darüber, dass ich anlässlich dieses Ereignisses ab 16.30 Uhr Texte aus meinen beiden Kurzgeschichtenbänden "Tag des Zitronenfalters" und "Andere Beziehungen" lesen darf. Wie dem Plakat zu entnehmen, ist die Teilnahme an der Lesung kostenlos - und viele Zuhörer natürlich...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.04.2018

Essen: Theater im Rathaus | "Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das...

1 Bild

Rodentelgenkapelle wird wieder eröffnet: Festgottesdienst und Kapellenfest am 6. Mai

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 08.04.2018

Nach der vollständigen Innenrenovierung und umfassenden Restaurierung der Rodentelgenkapelle Bruchhausen lädt der Förderverein Rodentelgenkapelle e.V. am Sonntag, 6. Mai, zur feierlichen Wiedereröffnung des im Jahr 1424 erstmals erwähnten historischen Denkmals ein. Folgender Ablauf ist vorgesehen: Um 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst mit Weihbischof Hubert Berenbrinker in der Bruchhausener Kirche St. Maria Magdalena...

1 Bild

Hexen, Henker, Halsgericht: Neue Stadtführung mit "Henkersmahlzeit" in Arnsberg führt ins dunkle Mittelalter

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 08.04.2018

Am Freitag den 13. begleitet Denise Weber ihre Gäste im Rahmen der Stadtführung „Hexen, Henker, Halsgericht“ in die dunkle Zeit des Mittelalters. Der Rundgang in Arnsberg wird in seiner jetzigen Form am 13. April das erste Mal stattfinden. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Alter Markt/ Maximilianbrunnen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Thematisch wird der Fokus auf der Gerichtsbarkeit im Mittelalter liegen. War das...

3 Bilder

"Sonnenschein" und Hexereien: Heiße Phase für Balver Festspielsaison hat begonnen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 06.04.2018

Balve. Mit dem Höhleneinzug sind die Vorbereitungen der Balver Festspiele endgültig in die heiße Phase eingetreten. In der "Kult-Höhle" werden ab Anfang Mai die beiden Musicals „Villa Sonnenschein“ und „Die kleine Hexe“ aufgeführt. Dafür werden beziehungsweise wurden die Bühne sowie die große Zuschauertribüne aufgestellt. Bis zur ersten Generalprobe am 2. Mai muss alles tipptopp erledigt sein. Die Premiere der „Villa“ ist...

1 Bild

1. Arnsberger Folknight: Folkclub bringt "schottisches Konzept" in die Heimat

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 05.04.2018

Der Arnsberger Folkclub lädt zur ersten Arnsberger-Folknight am Samstag, 21. April, 20 Uhr im Saal des Bürgerbahnhofs Arnsberg, Clemens-August-Str. 120, ein. Die Idee entstand beim Besuch eines Folkfestivals im schottischen Städtchen Linlithgow im Partnerkreis des HSK, West-Lothian, im vergangenen September. Mitglieder des Arnsberger Folkclubs, die Gruppe Amaretto Folkdrops, erlebten dort ein interessantes Konzept und waren...

11 Bilder

Arnsberger Glockenturm in ungewohnten Zusammenhängen 9

Norbert Wiegelmann
Norbert Wiegelmann | Arnsberg | am 04.04.2018

Dieser Beitrag dürfte in der Hauptsache (aber nicht nur!) etwas für Arnsberger sein, denn er handelt vom weit sichtbaren Wahrzeichen der Stadt, dem Arnsberger Glockenturm. Der steht in der Altstadt und ist in der Stadtsilhouette unverkennbar (Bild 1). An dieser Stelle sollen aber nun keine Ausführungen zur Geschichte des Bauwerks folgen. Meine Intention ist vielmehr, anhand einiger Fotos aufzuzeigen, wie reizvoll es sein...

1 Bild

Gemeinsames Osterfrühstück in Sankt Stephanus / Festliche Auferstehungsfeier

Detlev Becker
Detlev Becker | Arnsberg | am 01.04.2018

NIEDEREIMER Die ausgedehnte feierliche Auferstehungsfeier am frühen Ostersonntag zelebrierte in diesem Jahr in der Sankt Stephanuskirche in Niedereimer Vikar Guido Ricke. Im Anschluss traf sich noch der Großteil der Kirchgänger zur gemeinsamen Agapefeier im Stephanushaus. Über 65 Gäste aus der Stephanusgemeinde fanden sich zum Osterfrühstück, welches gleichzeitig Gemeindetreff war, ein. Alle Generationen von Kirchbesuchern...

1 Bild

Auch in diesem Jahr zogen die Dinscheder Senioren zum Angelus mit Klappern durch den Ortsteil Dinschede

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 31.03.2018

Am Gründonnerstag verstummen Glocken und Orgel bis zum Wiederläuten am Karsamstag in der Osternacht. Dies gilt auch für das dreimal tägliche Angelusläuten Um trotzdem an das Morgen-, Mittags- und Abendgebet zu erinnern, ist es ein alter Brauch, in dieser Zeit mit „Klappern“ um 7:00, 12:00 und 18:00 Uhr durch die Straßen zu ziehen. Die Dinscheder Straßen wurden in 7 Routen aufgeteilt, die von 23 Senioren mit Klappern zum...

1 Bild

Das Osterfeuer ist fertig 1

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 31.03.2018

TuS Oeventrop organisierte den Aufbau Rund 15 fleißige Helferinnen und Helfer haben das diesjährige Osterfeuer auf Brüggemanns Wiese an altvertrauter Stelle aufgebaut Anfang der Woche schon hatte Sascha Wiesehöfer die Baustelle aufgeräumt und den Platz mit Schotter trockengelegt. Am Donnerstag wurde das Grundgestell erstellt, aus gesponserten Paletten von Eickel & Spindeldreher. In Vorbereitung auf das Osterfeuer hatte die...

1 Bild

Frage der Woche: Humanismus versus Nächstenliebe – Woher kommen unsere Werte? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 30.03.2018

"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Hier bekennt sich die deutsche Verfassung auch zu den Menschenrechten, die unveräußerlich und die moralische Grundlage unserer Gesellschaft sind. Aber wie sind wir dazu gekommen? Woher kommen unsere Ideale von Gleichheit, Freiheit, Recht und Unrecht? "Aus der jüdisch-christlichen Tradition Europas", heißt es da von einer Seite. Die...

1 Bild

Der Schatz auf dem Römberg: Führung für die ganze Familie am Karfreitag in Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 25.03.2018

Eine Führung für die ganze Familie bietet der Verkehrsverein Arnsberg am Karfreitag, 30. März, an. Treffpunkt ist um 14.30 am Parkplatz Wennigloher Straße/ Ecke Jägerbrücke. Eine Anmeldung ist erforderlich. Bei der ca. zweistündigen Führung entdecken die Teilnehmer auf dem Arnsberger Hausberg neben den Überresten der sagenumwobenen Rüdenburg die Kreuzkapelle mit dem Kreuzweg aus dem 19. Jahrhundert. Besonders in der...

1 Bild

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für "Falco - Das Musical" in Essen 34

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 20.03.2018

Essen: Colosseum Theater | Die Nachricht ging am 6. Februar 1998 um die Welt: Falco ist tödlich verunglückt! Wie sich später herausstellte, stand der Sänger unter Drogen und Alkoholeinfluss, als er in der Dominikanischen Republik mit seinem Geländewagen von einem Bus gerammt wurde. Er wurde nur 41 Jahre alt. Seine musikalische Popularität lebt aber bis heute weiter.  Und so haben im vergangenen Jahr mehr als 135.000 Zuschauer die Premierentournee...

2 Bilder

Kreuzweg der Erstkommunionkinder der St. Stephanus-Kirchengemeinde Niedereimer

Dietmar Eickhoff
Dietmar Eickhoff | Arnsberg | am 19.03.2018

Arnsberg: Kreuzberg | Vikar Guido Ricke führt Kinder auf den Kreuzberg Im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung folgten am vergangenen Donnerstag die sieben Niedereimer Kommunionkinder Amelie Toch, Laureen Voß, Dennie Zander, Lenya Orlando, Marie Eickhoff, Emma Heumann und Jule Sölken Vikar Guido Ricke entlang der Stationen des Arnsberger Kreuzweges zum Kreuzberg hinauf. An jeder Station lauschten die interessierten Kinder den Worten von Vikar...

1 Bild

Kreuzbergkapelle in Arnsberg

Volkmar Brockhaus
Volkmar Brockhaus | Arnsberg | am 17.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

JCO mit prallem Terminkalender

Ingo Ramminger
Ingo Ramminger | Arnsberg | am 16.03.2018

"Junger Chor Oeventrop" mit vielen Ideen von Chorfahrt zurück Das war schon ein ereignisreiches Jahr, auf das der „JCO -Junger Chor Oeventrop“ am Wochenende zurück blicken konnte. Auf der Jahreshauptversammlung des Chores ließ die 1. Vorsitzende, Alexandra Wirth, noch einmal die vielen Höhepunkte des Jahres 2017 Revue passieren. Absolute Knaller, da waren sich alle einig, waren der Sieg beim „Battle of Sing“, ein von der...

2 Bilder

ZEITraum, eine Buchneuerscheinung

Norbert Wiegelmann
Norbert Wiegelmann | Arnsberg | am 14.03.2018

Ganz aktuell aus dem Jahr 2018 ist eine Buchneuerscheinung, auf die ich an dieser Stelle hinweisen möchte: Der Titel des Buches: ZEITraum. Es ist ein Buch mit Fotografien des 1972 im westfälischen Soest geborenen Fotografen Peter R. Raab. Der Untertitel  "Fotografie trifft Literatur" verrät die Besonderheit des Buches: Peter R. Raabs Fotoarbeiten zur Seite gestellt sind nämlich (Gedicht-)Texte  verschiedener Autorinnen...

1 Bild

Einladung zum gemeinsamen Osterfrühstück

Detlev Becker
Detlev Becker | Arnsberg | am 13.03.2018

Arnsberg-Niedereimer: Sankt Stephanuskirche | NIEDEREIMER Die Kirchengemeinde Sankt Stephanus Niedereimer feiert die Osternacht am Ostersonntag, 1. April früh morgens um 6.00 Uhr. Nach der Messfeier sind alle Gemeindemitglieder und Besucher der Osternacht zu einem gemeinsamen Frühstück im Stephanushaus herzlich eingeladen.

1 Bild

Musikverein Herdringen lädt zum Wunschkonzert

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 13.03.2018

Bereits zum 41. Mal führt der Musikverein Herdringen sein alljährliches Wunschkonzert am Samstag, 17. März, ab 19.30 Uhr in der Gemeinschaftshalle Herdringen durch. Für das diesjährige Wunschkonzert haben die Musikerinnen und Musiker des Hauptorchesters, letztmalig unter der Leitung des Dirigenten Detlef Budde, wieder ein vielfältiges musikalisches Programm, u.a. mit einem Alphorn-Solo, zusammen gestellt. Budde gibt...

Konzertabsage - Maybebop am 17.03.2018 im Kulturzentrum - Konzertabsage - Ersatztermin steht fest: 08.09.2018

Oliver Storm
Oliver Storm | Arnsberg | am 12.03.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, soeben erreicht uns die schlechte Nachricht, dass Sebastian Schröder, Bass bei den MAYBEBOPS erkrankt ist und aus diesem Grund das Konzert am kommenden Samstag, 17.03.2018 NICHT stattfinden kann. Wir müssen somit das Konzert schweren Herzens absagen - es findet also NICHT statt. DAS KONZERT AM 17.03.2018 FÄLLT AUS!!! Der versprochene Ersatztermin für das Konzert steht...

1 Bild

Kunstsommer in Arnsberg: Anmeldung für Workshops startet

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 09.03.2018

Der Arnsberger Kunstsommer findet in diesem Jahr vom 19. bis 26. August statt. Das alles verbindende Thema ist Seilschaften - die ersten Workshops stehen bereits fest.  Seilschaften ist das alles verbindende Thema im Kunstsommer 2018. Für Klettersportler kann die Seilschaft lebensrettend sein. Umgangssprachlich wird der Begriff nicht selten mit einer eher negativen Konnotation verwendet. Und nicht selten denkt man dabei an...

2 Bilder

Nico Santos und Nina Hoss bei "Kultur rockt" im Pferdestall: Vorverkauf startet am 7. März

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 06.03.2018

"Kultur rockt" heißt es wieder vom 31. Mai bis 3. Juni in Sundern-Dörnholthausen. Diesmal sind unter anderem Chartstürmer Nico Santos, Schauspielerin Nina Hoss, Echopreisträger Andreas Martin Hofmeir und Starpianist Alexander Krichel im Pferdestall zu Gast. Der Kartenvorverkauf startet am 7. März.  Eröffnet wird das diesjährige Festival von Chartstürmer Nico Santos. U.a. mit„Rooftop" ist der Sänger und Songschreiber in aller...