Arnsberg: Kultur

1 Bild

Benefizkonzert mit "Amuretto-Folkdrops" in Neheim

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | vor 3 Tagen

Zu einem Benefizkonzert mit der Arnsberger Folkgruppe „Amuretto-Folkdrops“ lädt der Förderverein Haus Neheimer Jäger am Sonntag, 25. Februar, um 17 Uhr in das Haus Neheimer Jäger (ehemalige Synagoge) in Neheim, Mendener Straße 35, ein. Schwungvolle, abwechslungsreiche und pur „handgemachte“ Folkmusik ist das Markenzeichen der Gruppe Amuretto-Folkdrops. Das Quartett entwickelt dabei mit Fiedel, Flöte, Akkordeon, Gitarre und...

2 Bilder

Die Jubiläumsausgabe der SICHT (Nr. 75) schon online zu lesen 1

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | vor 4 Tagen

Arnsberg: Rathaus | Wir feiern ein Jubiläum, nämlich die 75. Ausgabe des Arnsberger GenerationenMagazins SICHT! Das Redaktionsteam darf zu Recht stolz sein auf 75 Ausgaben der vierteljährlich erscheinenden SICHT, arbeiten doch hier alle ehrenamtlich  an jeder neuen Ausgabe. Schauen Sie schon einmal in die farbige Online-Ausgabe, bevor sie wieder pünktlich ab Anfang. März in gedruckter Form im Rathaus, in den Stadtbüros, sowie an den bekannten...

1 Bild

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte (AKO) lädt ein zu einem heimatkundlichen Vortrag

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 16.02.2018

Das Leben auf dem Lattenberg Am Sonntag, 17 Uhr, in der Aula der Grundschule -  Der Eintritt ist frei! Für die Oeventroper und die vielen Nachbarn rundum ist der Lattenberg etwas Selbstverständliches, war doch jeder von unseren lieben Mitmenschen schon wenigstens einmal in seinem Leben „auf dem Lattenberg“, womit aber immer das beliebte „Waldgasthaus Schürmann“ gemeint ist. Der Lattenberg ist aber nicht nur das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 67

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

2 Bilder

Faden&Wort ein Projekt der Engagementförderung im Bürgerbahnhof Arnsberg

Marita Paulick
Marita Paulick | Arnsberg | am 15.02.2018

Arnsberg: Bürgerbahnhof | Häkeln&Literatur Auch so könnte das Projekt heißen, das nach einer Qualifikationsmaßnahme für Senior-Trainer begründet wurde. Während die Hände ruhig Wollreste zu bunten Kissen verhäkeln, gibt es Literatur, vorgelesen oder auch als Hörbuch. Es kann aber auch ein gutes Gespräch über Dies und Das entstehen. Dafür ist Zeit an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat von 15:30 bis 17:00 im Bürgerbahnhof Arnsberg. Die...

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

Vortrag: „Römische Spaziergänge - von den Thermen des Diokletian zur Via Veneto“

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 14.02.2018

Über „Römische Spaziergänge - von den Thermen des Diokletian zur Via Veneto“ referiert PD Dr. Walther Lang am Samstag, 17.2.18 um 14:30 Uhr in Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Ehmsenstr. 7 im Auftrag der senaka in Kooperation mit der Volkshochschule. Die römische Badekultur ist ein zentrales Element der antiken Zivilisation. Bei den gewaltigen Überresten der Thermen des Diokletian an der Piazza Repubblica beginnt ein...

1 Bild

Arnsberg: Matineekonzert im Rittersaal

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 14.02.2018

Virtuose Musik für Violine und Viola ist in einem Kammerkonzert am Sonntag, 18. Februar, um 11 Uhr im Rittersaal des Alten Rathauses Arnsberg zu hören. Jin Kim und Heike Schwentker – beide Künstlerinnen sind Lehrkräfte der Musikschule Hochsauerlandkreis und durch ihre langjährige gemeinsame Konzerttätigkeit bestens bekannt– haben wiederum unbekannte musikalische Schätze gehoben und ein vielfältiges Programm einstudiert....

3 Bilder

Wahlen und Jubilarehrungen beim SmS-Chor Niedereimer

Dietmar Eickhoff
Dietmar Eickhoff | Arnsberg | am 13.02.2018

Arnsberg: Stephanushaus | KCV-Vorsitzende Nicole Kupitz ehrt aktive SängerZahlreiche Gäste konnte der 1. Vorsitzende Hans-Werner Röttgers zur 93 Jahresversammlung des SmS-Chor 1925/2013 Niedereimer im Stephanushaus begrüßen. Der 1. Vorsitzende Röttgers als auch Schriftführer Günter Dumstorff berichteten von einem abwechslungsreichen Jahr. 40 Probenabende mit durchschnittlich 45 Teilnehmern wurden abgehalten. Insgesamt zählt der Chor 49 aktive Sänger...

1 Bild

Prinz Laurence I. und Prinzessin Kim I. als neue Regenten der Grundschule Dinschede begrüßt

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 08.02.2018

Am Donnerstag wurde im Rahmen eines karnevalistischen Programms, das unter dem Motto „GS Dinschede – einfach bunt“ stand, das neue Prinzenpaar der Grundschule Dinschede proklamiert. Prinz Laurence I., der radelnde Halbschotte aus dem Hause Trotter und Prinzessin Kim I., die experimentierfreudige Gitarristin aus dem Hause Jaekel, regieren während der närrischen Tage über die Schule. In ihrer Prinzenrede stellten Prinz...

28 Bilder

„Einfach bunt“ zog der Schulumzug durch Oeventrops Dorfmitte

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 08.02.2018

Kim Joy Jaekel und Laurence Trotter sind das Schulprinzenpaar 2018 Bei strahlendem Sonnenschein und unter dem Motto „einfach bunt“, startete heute Morgen um 10:00 Uhr der traditionelle Schulumzug der Grundschule Dinschede an Lüttke Fastnacht. Zuvor wurde in einer schulinternen Sitzung, dass diesjährige Schulprinzenpaar proklamiert. Prinzessin Kim die I. und Prinz Laurence der I. zogen anschließend mit Ihren...

1 Bild

EventReporter gesucht: Kabarett der goldenen 20er Jahre im Theater im Rathaus 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 08.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Wer möchte mitgehen auf eine Reise ins Kabarett der goldenen 20er Jahre in Berlin? Dazu lädt Entertainer und Kabarettist Robert Kreis alle Interessierten ins Theater im Rathaus ein. Wir suchen einen EventReporter, der die Premiere am Dienstag, 13. Februar, mit Begleitung besuchen und im Anschluss darüber berichten möchte. Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell...

Der Pfarrgemeindeausschuss trifft sich

Detlev Becker
Detlev Becker | Arnsberg | am 06.02.2018

Arnsberg: Stephanushaus | St. Stephanus Niedereimer: Der Pfarrgemeindeausschuss trifft sich am Donnerstag, den 15. Februar 2018 um 19.00 Uhr im Stephanushaus. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Vorbereitung des Osterfrühstücks. Weiterhin Informationen zur Inkraftsetzung der Pastoralvereinbarung für den Pastoralen Raum Arnsberg und Informationen aus der Modellprojektgruppe "Entwicklung der ehrenamtlichen...

1 Bild

Pommes Spezial mit Currywurst.....

Volkmar Brockhaus
Volkmar Brockhaus | Arnsberg | am 06.02.2018

Schnappschuss

13 Bilder

Ein stimmungsvoller Folkclub-Abend mit „Bruce, Besch & Bramkamp“

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 04.02.2018

Es war ein Folkclub-Abend, wie er stimmungsvoller nicht hätte sein können. Es passte einfach alles! Die Musik, die Band, das Publikum, der Saal – alles fügte sich wie zu einem Puzzle zusammen, dessen Gesamteindruck allen noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Schon beim ersten Betreten der Bühne beim Soundcheck am Nachmittag entfuhr es dem Meister des schottischen Folksongs, Ian Bruce mit Bewunderung: „Was für eine...

1 Bild

Ruhrtaler Doppelquartett präsentiert "Insieme"

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 04.02.2018

Das Ruhrtaler Doppelquartett Arnsberg stellt in seinem Themenkonzert am Samstag, 10. März, um 19 Uhr in Arnsberg in der Festhalle der Bürgerschützen sein neues Programm „Insieme“ vor. Insieme heißt: Zusammen. Und zusammen mit der neuen Gesangsformation „UsBeste“ ist ein sehr abwechslungsreiches Programm in Arbeit. Bei „UsBeste“, frei übersetzt: „Unsere Besten“, sie kommen auch aus Arnsberg, bestehen aber im Gegensatz zum...

1 Bild

Karnevalsumzug der Grundschule Dinschede 1

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 03.02.2018

Motto – „einfach bunt“ Traditionell findet auch in diesem Jahr wieder der Karnevalsumzug der Oeventroper Grundschule an Lüttke Fastnacht statt  Musikalisch begleitet werden die Schülerinnen und Schüler vom Musikverein und dem Tambourkorps Oeventrop. Unter dem Motto „GS Dinschede – einfach bunt“ startet der Umzug um 10.00 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule und führt zur Kirchstraße. Wie im letzten Jahr präsentiert die...

1 Bild

Arnsberger Künstler stellt im Landtag aus

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 30.01.2018

Klaus Kaiser, parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, eröffnete jetzt die Ausstellung "VIA DOLOROSA" in der Galerie der CDU-Fraktion im Düsseldorfer Landtag. Die Werke des Arnsberger Künstlers Andreas Otto zeigen 14 Stationen des Kreuzweges aus einer etwas anderen Sicht. Der Künstler isolierte die Figurationen aus Momentaufnahmen des Tough Mudder-Events, das alljährlich in...

1 Bild

Fotovortrag "Eisenbahn im Indischen Ozean" in Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 30.01.2018

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden am Montag, 5. Februar, zum Fotovortrag von Guido Schulte: "Eisenbahn im Indischen Ozean" ein. Beginn ist um 19 Uhr im   Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, rechter Gebäudeflügel (ehem. Bahnmeisterei) ein. Der Eintritt ist frei.  Guido Schulte, Welt-und Weitreisender in Sachen Eisenbahn nimmt die Besucher mit auf eine Reise zu den Eisenbahnen in den Ländern...

1 Bild

Niedereimers Sternsinger sammeln erneut für Kinder in Peru / Gute Spendenbereitschaft in der Bevölkerung

Detlev Becker
Detlev Becker | Arnsberg | am 28.01.2018

NIEDEREIMER Auch in diesem Jahr zogen die Sternsinger in Niedereimer wieder durch die Straßen des Dorfes und sammelten erneut für „Kinder in Peru“. Die diesjährige bundesweite Aktion stand unter dem Leitwort: „Segen bringen – Segen sein, gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“. In Niedereimer waren es insgesamt 39 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 12 Gruppen, die in ihren bunten Gewändern Gottes Segen in...

5 Bilder

Die Dorfkneipe oder mein Facebook der 80er. Eine Kneipenhommage von Peter Hesselmann 2

Peter Hesselmann
Peter Hesselmann | Arnsberg | am 26.01.2018

Das was heutzutage allgemein unter den Begriff Kneipe zusammengeführt wird, hat mit der nonchalanten Tristesse und melancholischen Ausstattung einer echten, ursprünglichen Kneipe, so wie ich sie kannte, oft nix mehr zu tun. Heute sind es meist pompös aufgemachte Cocktailtempel, in denen sich der Barkeeper beim mixen nen Tennisarm schüttelt, laute „Bum-Bum Musik“ dir die Trommelfelle zerfleddert, Wasser schon mal 5 € kostet....

1 Bild

Klavierkabarett: "Wahlgesänge" in der Kulturschmiede Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 23.01.2018

„Sie haben den Wahl! Und zwar ganz für sich und noch vor allen anderen“: Am Samstag, 27. Januar, 20 Uhr lädt das Kulturbüro Arnsberg zur Vorpremiere des Soloprogramms in die KulturSchmiede. William Wahl, auch bestens bekannt aus der a-cappella-Formation „basta“, traut sich alleine auf die Bühne und schüttet sein komödiantisches wie melancholisches, sein heiteres wie so richtig sarkastisches Herz aus. Mal romantisch, mal...

Junge Talente zeigen ihr Können

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 16.01.2018

Nach den herausragenden Erfolgen der Schülerinnen und Schüler der Musikschule Hochsauerlandkreis bei den Wettbewerben der letzten Jahre, stellen sich auch 2018 zahlreiche HSK-Schüler der Konkurrenz aus ganz Südwestfalen. Zur guten Tradition ist dafür auch das Vorbereitungskonzert am Jahresanfang geworden, zu dem die Musikschule Hochsauerlandkreis einlädt. Teilnehmer aus verschiedenen Altersgruppen werden ihr Können am 21....

2 Bilder

Dreikönigsempfang: Bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 09.01.2018

Beim traditionellen Dreikönigsempfang der Stadt Arnsberg stand am Sonntagabend das bürgerschaftliche Engagement im Vordergrund. Direkt zu Beginn machte die stellvertretende Bürgermeisterin Rosemarie Goldner deutlich, dass sie angesichts der bevorstehenden Bürgermeisterwahl auf politische Zukunftsthemen verzichte, da sie keine "Eckposten" setzen wolle. Goldner begrüßte zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Kirchen,...

1 Bild

54 Sternsinger machten sich am Sonntag in Oeventrop auf den Weg

Ronald Frank
Ronald Frank | Arnsberg | am 07.01.2018

Die diesjährige Sternsingeraktion stand unter dem Motto: „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“. Mit dem Erlös sollen Projekte gegen Kinderarbeit finanziert und gefördert werden. Seit 1959 gibt es die Aktion der Sternsinger in Deutschland, wobei Kinder anderen Kindern auf der ganzen Welt helfen. So machten sich am Sonntag nach dem Aussendungsgottesdienst 54 Mädchen und Jungen als Caspar, Melchior und...