Arnsberg: Polizei

1 Bild

Zugbegleiter verletzt - Polizei schnappt Täter

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 3 Tagen

Am Mittwochnachmittag kontrollierte ein Zugbegleiter den Fahrschein einer 30-jährigen Frau im Zug nach Hagen.Anhand des Personalausweises der Dame stellte er fest, dass das Ticket ungültig war. Während der Kontrolle kamen drei jungen Männer hinzu. Diese störten gezielt die Kontrolle. Als der Zug im Bahnhof Neheim-Hüsten hielt, zog einer der Männer den Ausweise und das falsche Ticket der Frau aus der Hosentasche des...

Bildergalerie zum Thema Polizei
15
12
11
11
1 Bild

Seniorin in Arnsberger Discounter beklaut: Geldbörse aus Trolley entwendet 1

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 15.05.2018

Am Montag wurde eine 71-jährige Arnsbergerin Opfer eines Diebstahls. Der Frau wurde ihre Geldbörse aus einem Trolley entwendet. Die Seniorin war gegen 16.15 Uhr in einem Discounter an der Ruhrstraße einkaufen. Erst an der Kasse bemerkte sie den Diebstahl. Hinweise zu den Tätern liegen nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung. Leider kommt es auch im Sauerland immer...

1 Bild

Fünf Verletzte nach Unfall in Oeventrop: Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 11.05.2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr Auf der Heide in Oeventrop. In einer Rechtskurve verlor ein 25-jähriger Mann aus Erfurt, welcher in Richtung Glösinger Straße unterwegs war, die Kontrolle über seinen Wagen und kam in den Gegenverkehr. Hier stieß er mit dem Auto einer 53-jährigen Frau aus Arnsberg zusammen. Der 25-Jährige und sein 20-jähriger Beifahrer aus Arnsberg wurden leicht...

1 Bild

29-Jähriger bei Raub verletzt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 07.05.2018

Am Samstag, 6.30 Uhr, ging ein 29-jähriger Mann aus Arnsberg zu Fuß von der Arbeit vom Eingang der Graf-Gottfried-Straße über den "Friedhof Möhnestraße". Ihm seien zwei bislang unbekannte Männer entgegen gekommen und hätten ihn nach einer Zigarette gefragt. Unvermittelt sei der 29-Jährige von einem der beiden Männer am Handgelenk zu Boden gerissen und fixiert worden. Hierdurch wurde der 29-Jährige leicht verletzt. Der...

1 Bild

Unfallflucht am Discounter in Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 06.04.2018

Am Donnerstag, 5. April, zwischen 14.05 und 14.40 Uhr, wurde der schwarze Ford C-Max einer Frau aus Arnsberg auf dem Parkplatz eines Discounters an der Ruhrstraße 68 erheblich beschädigt. Die Frau hatte ihren Wagen dort unmittelbar vor dem Eingang geparkt. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im Vorbeifahren oder beim Parken die hintere, rechte Seite des Fords und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort....

1 Bild

Ladendieb in Neheim gefasst - Couragierte Zeugen ausgezeichnet

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 29.03.2018

Landrat Dr. Karl Schneider und der Abteilungsleiter der Polizei, Polizeidirektor Klaus Bunse, ehrten jetzt couragierte Zeugen im Mescheder Kreishaus. Bei den geladenen Gästen handelte es sich um Frauen und Männer, die sich im letzten Jahr durch eine besondere Rettungstat oder Hilfeleistung ausgezeichnet haben. Sie alle sind beherzt und engagiert eingeschritten und haben jemand anderem in einer Situation geholfen, in der...

1 Bild

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Neheim

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 23.03.2018

Am Donnerstag kam es gegen 7.45 Uhr während eines Staus auf der Stembergstraße in Neheim zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden eine Frau und ihre beiden elf- und zwölfjährigen Kinder leicht verletzt. Ein 29-jähriger Arnsberger fuhr auf der Straße in Richtung Hüsten. Als sich der Verkehr staute wechselte er auf die linke Fahrspur. Hier fuhr eine 49-jährige Frau. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Autofahrerin nach...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Prävention schreckt Täter ab: Weniger Wohnungseinbrüche

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 17.03.2018

„Unsere Präventivmaßnahmen greifen“, zeigte Polizeidirektor Klaus Bunse den größten Erfolg der polizeilichen Arbeit zu Beginn der Präsentation der Kriminalstatistik 2017 im Kreishaus. „Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist von 417 auf nun 249 gesunken.“ Zudem sind die Täter in 51,40 Prozent der Fälle gescheitert, sei es, weil sie die Sicherheitseinrichtungen nicht überwinden konnten, oder weil sie aus anderen Gründen ohne Beute...

1 Bild

Polizist bei Schlägerei in Neheim verletzt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2018

Am Donnerstag gegen 19.10 Uhr wurde der Polizei eine größere Schlägerei auf der Möhnestraße gemeldet. Bei der Fahndung nach den Tätern griff ein 17-jähriger Jugendlicher einen Polizisten an. Der Beamte wurde leicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizei war die Schlägerei bereits beendet. Nach ersten Erkenntnissen beleidigten zunächst sechs junge Personen zwei Männer an der Haltestelle "Ordensmeisterstraße". Hieraus...

1 Bild

Sunderner liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2018

Ein 23-jähriger Mann aus Sundern missachtete am Donnerstag gegen 17.15 Uhr eine rote Ampel auf der Freienohler Straße in Meschede. Anschließend flüchtete er vor der Polizei. Ein Bezirksdienstbeamter sah den Verstoß und beabsichtigte den Wagen anzuhalten. Auf der nahen Autobahn holte der Streifenwagen den BMW ein. Trotz deutlicher Anhaltezeichen fuhr der BMW weiter. Er verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Meschede....

1 Bild

UPDATE: Brandanschlag auf Mescheder Vereinsheim: Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 11.03.2018

Die drei Tatverdächtigen, die nach dem Brand am türkischen Kulturverein in Meschede am frühen Morgen des 11. März festgenommen worden waren, sind heute auf freien Fuß gesetzt worden. Nach den bisher durchgeführten Ermittlungen besteht kein dringender Tatverdacht mehr. Ein zwischenzeitlich ins Netz gestelltes Handyvideo zeigt zwei Täter bei der Ausführung der Tat. Die Festgenommenen können hierauf nicht identifiziert werden....

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Arnsberg: Straßensperrungen am Dienstag

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 11.03.2018

Am Montag und Dienstag, 12. und 13. März, besucht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verschiedene Städte in NRW. Am Dienstagnachmittag wird der Bundespräsident in Arnsberg ankommen und sein Besuchsprogramm fortsetzen. Es wird daher am Dienstag ab ca. 17 Uhr bis gegen 20 Uhr immer wieder zu Sperrmaßnahmen auf den Fahrtstrecken und im innerstädtischen Bereich kommen. Die Kreispolizeibehörde HSK bittet um Verständnis,...

1 Bild

Polizeikontrollen gegen Einbrecher

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 07.03.2018

Die Kreispolizeibehörde HSK bekämpft die Einbruchskriminalität weiterhin mit einer Vielzahl von Projekten, Veranstaltungen und polizeilichen Maßnahmen. Am Dienstag führte die Polizei eine Kontrollaktion in Meschede-Enste durch. Über 15 Beamte kontrollierten den ein- und ausfließendenden Mescheder Fahrzeugverkehr. Insgesamt wurden über 120 Fahrzeuge angehalten. Etwa 50 Personen wurden kontrolliert. Bei der Kontrolle fielen...

1 Bild

Rund 30.000 Euro Schaden durch Brand in Oeventrop - Polizei ermittelt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 05.03.2018

In der Nacht zum Samstag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand im Bereich des Einkaufszentrums am Widayweg gerufen. Dort waren gegen 02:15 Uhr gleichzeitig an drei verschiedenen Stellen Brände festgestellt worden. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite brannten ein Mülleimer und auf dem Parkplatz Zeitungen in einem Einkaufswagen. Problematisch war der Brand einer Mülltonne vor einem Möbeldiscounter. Die Flammen...

1 Bild

Problemfeld Fahrerflucht: Polizei stellt Unfallstatistik vor

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 03.03.2018

Beim Blick auf die Statistik der Verkehrstoten im Hochsauerlandkreis schüttelte Landrat Dr. Karl Schneider den Kopf. „Vor 40 Jahren starben auf unseren Straßen 73 Menschen, eine unfassbare Zahl.“ 2017 waren es nur noch neun tödlich Verunglückte in der Region - trotzdem ist jedes Opfer eines zu viel. Es hat sich zwar einiges getan, doch die Verantwortlichen legen nicht die Hände in den Schoß. „Wir setzen seit 2012 das...

1 Bild

Vorsicht, Enkeltrick: Betrüger im HSK unterwegs

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 28.02.2018

Zu insgesamt vier gemeldeten Fällen von Betrugsversuchen kam es am Dienstag in Brilon. In diesen Fällen wurden vorwiegend ältere Mitbürger unter dem Vorwand angerufen, dass nahe Verwandte in eine finanzielle Notlage geraten sind. Glücklicherweise entstand niemand ein Schaden und die Betroffenen reagierten richtig und beendeten das Gespräch. Trickbetrüger schrecken vor nichts zurück. Immer wieder warnt die Polizei vor...

1 Bild

Polizeioberkommissar rettet Mann aus brennendem Haus: Rettungsmedaille für Frank Pawlack aus Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 27.02.2018

Ministerin Ina Scharrenbach überreichte jetzt in Vertretung des Ministerpräsidenten in Mönchengladbach die Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen an 17 Retterinnen und Retter überreicht. Drei weitere Personen erhielten für ihre Rettungstaten eine Öffentliche Belobigung. Zu den ausgezeichneten Rettern gehört auch Polizeioberkommissar Frank Pawlack aus Arnsberg. Bei einer Feierstunde im „Haus Erholung“ in...

1 Bild

Fahrzeug prallt gegen Pkw - Polizei ermittelt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 19.02.2018

Am Sonntag, 1.30 Uhr, beobachten Zeugen, wie ein bislang unbekannter Mann die Scheiben an einem im Einmündungsbereich Himmelpfortener Weg, Ecke "Dicke Hecke" in Arnsberg, geparkten Pkw VW freikratzte und sich anschließend ans Steuer setzte. Aufgrund der unkontrollierten, stark schwankenden Körperhaltung war die Person offensichtlich nicht in der Lage, das Fahrzeug sicher zu führen. Vor Eintreffen der Polizei fuhr der Mann...

1 Bild

Exhibitionist in Hüsten: Polizei sucht Zeugen 1

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 15.02.2018

Am Mittwoch um 8.10 Uhr entblößte sich ein Mann auf der Markstraße in Hüsten. Der Täter stand auf dem Bürgersteig und zeigte sein Geschlechtsteil. Er war mit einer dunklen Winterjacke und einer dunklen Hose bekleidet. Er trug eine schwarze Wollmütze und war etwa 1,85 Meter groß. Eine Fahndung nach dem Mann verlief ohne Erfolg. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter Tel. 02932 - 90 200 in Verbindung.

1 Bild

Unter Drogeneinfluss und führerscheinlos der Zivilstreife die Vorfahrt genommen

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 12.02.2018

Am Samstag um 22.10 Uhr bog ein 45-jähriger Autofahrer von der Haarstraße auf die Hellefelder Straße in Arnsberg. Hierbei missachtete er die Vorfahrt der anderen Verkehrsteilnehmer. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste eine Zivilstreife stark abbremsen. Die Streife nahm die Verfolgung des Autos auf. Hierbei fuhr der 45-jährige Arnsberger mit über 100km/h auf der Hellefelder Straße in Richtung Teutenburg. Am...

1 Bild

Unfallzeuge gesucht: Mann fotografierte flüchtigen Lkw

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 09.02.2018

Am Montag flüchtete ein vermutlich polnischer Lkw nach einem Unfall auf der Clemens-August-Straße in Arnsberg. Nach Zeugenangaben fotografierte ein Mann den flüchtigen Lkw. Um 14.55 Uhr bog der Sattelzug von der Rintelenstraße nach rechts auf die Clemens-August-Straße in Richtung Bahnhof ab. Hierbei beschädigte der ausschwenkende Auflieger ein Verkehrszeichen. Der Lkw setzte seine Fahrt fort, wendete am Bahnhof und...

1 Bild

Karneval: Polizei im Sauerland ist gut vorbereitet

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 08.02.2018

An Weiberfastnacht steigt die heiße Phase des Karnevals. Auch im Sauerland feiern die Menschen auf den Straßen und in den Kneipen. Die Polizei geht gut vorbereitet in die fünfte Jahreszeit und ist an allen Tagen mit einer starken Präsenz für die Bürgerinnen und Bürger da. Die wachsamen Beamten sind für alle Bürger da und können jederzeit angesprochen werden. Ergänzend zu ihren Aktivitäten bittet die Polizei alle Jecken...

1 Bild

Falsche Polizei unterwegs

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 05.02.2018

Wie bereits mehrfach berichtet kommt es im gesamten Kreisgebiet immer wieder zu Anrufen von falschen Polizisten. In Langscheid und Hachen wurden ein 79-jähriger Mann, eine 74-jährige Frau und eine 51-jährige Frau angerufen. Die Anrufer benutzten folgende Rufnummer: 02933902035111. Die Frauen und der Mann reagierten genau richtig und ließen sich nicht auf die Betrugsmasche ein. Ein Schaden konnte somit verhindert werden. Die...

1 Bild

Arnsberg: Polizei verhaftet Einbrecher auf frischer Tat

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 02.02.2018

Ein Zeuge hörte in der Nacht zum Freitag verdächtige Geräusche in einer Postfiliale am Moosfelder Ring. Er rief die Polizei. Noch im Gebäude wurde ein 38-jähriger Einbrecher festgenommen. Gegen 01.40 Uhr hörte ein Zeuge verdächtige Geräusche aus dem Gebäudekomplex. Bei der Nachschau sah er den Einbrecher. Dieser schlug mit einem Stein die Tür ein. Der Zeuge rief direkt den Polizeiruf 110 an. Die schnell eintreffenden...

1 Bild

Neuer "Dorfsheriff" kommt aus Sundern

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 02.02.2018

Seit Jahresbeginn ist Polizeihauptkommissar Patrick Schulte als Bezirksdienstbeamter auf den Straßen in und um Freienohl unterwegs. Er löste seinen Vorgänger Achim Bücker ab. Dieser wechselte in seine Heimatstadt Olsberg. Als neuer "Dorfsheriff" ist Patrick Schulte zuständig für die alte Freiheit Freienohl sowie die umliegenden Dörfer Berge, Grevenstein, Calle und Wallen sowie Wennemen. Aus seiner Zeit als Motorradfahrer...