Duisburg: Leute

24 Bilder

Thailändisch Kochen mit Sumi Lalo 14

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 1 Tag

Duisburg: Thai-Kochkurs VHS | Es war mal wieder ein genußvoller Abend in der VHS Duisburg. Sumi Lalo führte uns drei Stunden gekonnt und kompetent in die Speisekammer Thailands.

1 Bild

Digitales Lernen: Gesamtschule Meiderich stellt Medien-Bildungskonzept vor

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | vor 2 Tagen

An der Gesamtschule Meiderich (GSM) wurde ein neues Konzept zum Umgang mit digitalen Medien entwickelt. Dieses wurde den beteiligten Kooperationsschulen des Projekts „Lernen 25“ vorgestellt. Im digitalen Zeitalter ist Schule ohne PC, Laptop, Internet – und auch Handy - nicht denkbar. Aber für die Nutzung digitaler Medien bedarf es Kompetenzen: Angefangen beim Basiswissen am PC bis zum Umgang mit Anwendungsprogrammen oder...

1 Bild

Aus der Mottenkiste 1

Frank Kaisler
Frank Kaisler | Duisburg | am 15.09.2017

Duisburg: Hochfeld | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

FSGG-Geschäftsführer Frank Schwarz unterstützt geplante Neuregelung – Für Hygiene-Ampel in NRW geht das Licht aus

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 13.09.2017

Der neue nordrhein-westfälische Ministerpräsident räumt gerade mit den Altlasten der rot-grünen Vorgängerregierung auf. Im Rahmen des sogenannten „Entfesselungspaket I“ möchte Armin Laschet das Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz (KTG) kippen und die Hygiene-Ampel abschaffen. FSGG-Geschäftsführer Frank Schwarz möchte eine überschaubare, für alle nachvollziehbare Regelung. Obwohl die Hygiene-Ampel erst im Februar dieses...

1 Bild

Die Zukunft des Lokalkompass': Ein Workshop im Unperfekthaus 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-West | am 12.09.2017

Essen: Unperfekthaus | Liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, wie viele von euch schon mitbekommen haben, hat die Redaktion (Das sind Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch und Jens Steinmann) Einladungen zu einem gemeinsamen Workshop verschickt. Es haben uns in der vergangenen Zeit viele Beiträge, Kommentare und Mails erreicht, in denen neben Lob und neuen Ideen auch deutliche Kritik enthalten war. Deswegen haben wir rund 50...

4 Bilder

Durch Auschwitz-Besuche für ein tolerantes Miteinander lernen - Duisburger Modellprojekt war gefragtes Thema in Washington

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 12.09.2017

Duisburg: Jugendzentrum Zitrone | Bei Jungs e.V., dem im Hamborner Jugendzentrum Zitrone aktiven, aber in der Innenstadt ansässigen und in der Gesamtstadt präsenten Verein und Modellprojekt für gegenseitiges Verständnis und tolerantes Miteinander, ist zurzeit einiges in Bewegung. Zum sechsten Mal schaffte es Jungs e.V., sein bundesweit beachtetes Gedenkstättenprojekt „Junge Muslime in Auschwitz“ stattfinden zu lassen, größtenteils gefördert und finanziert...

Ziviler Ungehorsam oder Verkehrsrowdytum?

Uwe Kirchberg
Uwe Kirchberg | Duisburg | am 09.09.2017

Gefangen auf der A3 Wenden und Rückwärtsfahren auf der Autobahn werden aktuell wieder in der Presse thematisiert und die Polizei droht den "Tätern" mit bösen Strafen bis hin zu Gefängnisaufenthalten. Aber wie kommt es zu solchen Reaktionen und ist unsere Polizei wirklich so unbeteiligt daran, wie sie tut? Vor einiger Zeit war ich selbst in einer solchen Situation: Nachts und im Winter waren wir auf der Autobahn 3...

1 Bild

Vielen Dank für die Spenden, sagt die GGS Lilienthalstrasse

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 08.09.2017

Duisburg: Grundschule | Danke

3 Bilder

Der Geist der Weihnacht war „Taufpate“ - Niklas Küllenberg aus Walsum rief die Musicak-Kids ins Leben

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 08.09.2017

Duisburg: Alte Schmiede | „Singe, wem Gesang gegeben“, lautet eine alte Volksweisheit. Und die erfüllen am morgigen Sonntag, 10. September, 14 Uhr, im Jugendzentrum Alte Schmiede an der Schachtstraße in Wehofen acht „Musical-Kids“ mit Leben. Motor und Initiator des wohl einmaligen Konzerts ist der zwölfjährige Niklas Küllenberg. Er hat seine nahezu gleichaltrigen Sangesfreundinnen und -freunde aus mehreren Städten „zusammengetrommelt“, um gemeinsam...

1 Bild

Sandburg im Landschaftspark 1

Rosemarie Abel
Rosemarie Abel | Duisburg | am 07.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Schwarze Punkte

Nadja Mostert
Nadja Mostert | Duisburg | am 06.09.2017

In Duisburg ein weit verbreitetes Mysterium. Neue Steine werden verlegt, und binnen weniger Stunden sind sie von einer klebrigen Masse übersät. Um was es sich hier handelt sind jedoch keine geheimnisvollen Flecken, sondern ganz klar: Kaugummis. Unbedacht und vollkommen ahnungslos (alles andere wäre Boshaftigkeit) spucken die Verursacher und somit auch Sachbeschädiger das geschmacklose Gummi auf den Boden. Nicht nur, dass...

6 Bilder

Franziska Frey schätzt Toleranz und Werte - Ein interessanter Tag mit einer Auszubildenden der Volksbank Rhein-Ruhr

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 05.09.2017

Duisburg: Volksbank Rhein-Ruhr | „Mein persönlicher Antrieb ist, jeden Tag neu gefordert zu werden. Ich verfolge stetig mein Ziel, eine gute Ausbildung zu erreichen.“ Franziska Frey absolviert zurzeit eine Ausbildung bei der Volksbank-Ruhr-Ruhr, befindet sich dabei auf der „Zielgeraden“ und ist nach wie vor hochmotiviert. Wir haben die 20jährige einen Tag lang begleitet, mit ihr einige „Stationen“ durchlaufern, zwanglos geplaudert und einiges von der...

1 Bild

Brandkatastrophe in Duisburg-Meiderich - 2 Tote - kein Brandbeschleuniger gefunden

Nadja Mostert
Nadja Mostert | Duisburg | am 04.09.2017

Duisburg: Vohwinkelstraße | Update Dienstag, 16.30 Uhr: Die Ermittlungskommission der Polizei arbeitet mit Hochdruck an der Aufklärung. Der von der Staatsanwaltschaft beauftragte Sachverständige war heute erneut mit den Beamten der Kriminalpolizei zur Spurensuche am Brandort. Nach derzeitigem Ermittlungstand ist das Feuer innerhalb des Hauses ausgebrochen. Es sind keine Spuren eines Brandbeschleunigers gefunden worden. Ein technischer Defekt kann...

3 Bilder

Mit Tricks gegen nasse Füße - Arbeiten für den Neubau an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik schreiten voran

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 02.09.2017

Duisburg: St.Johannes Klinik | Die Arbeiten für den Neubau an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik trotzen dem zwischenzeitlich hohen Grundwasserspiegel und schreiten schnell voran. Das Richtfest ist bereits für das Frühjahr 2018 geplant. Mit leisem Quietschen schiebt sich der riesige Bagger Meter um Meter vor. Allein seine „Schaufel“ ist schon höher als ein Zehnersprungturm im Schwimmbad. Nah am Wasser gebaut sind in der Tat beide, denn geduldig hebt...

16 Bilder

Weltrekord für Duisburg!! : Im Landschaftspark Nord steht die weltgrößte Sandburg 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 01.09.2017

Weltrekord für Duisburg! Im Landschaftspark Duisburg (Lapadu) steht die größte Sandburg der Welt! Sie misst sagenhafte 16,68 Meter! Der Rekordabnahme durch einen Juror von "Guinness World Records" wohnten tausende Zuschauer bei. Aber bevor es soweit war, ermittelten Messtechniker an drei verschieden Messpunkten rund um die gigantische Sandskulptur mittels Lasertechnik ihre Größe. Es galt, den derzeitigen Weltrekord aus...

3 Bilder

Rumeln-Kaldenhausen erinnert sich: Kleines ortsgeschichtliches „Open-Air-Museum“ geplant

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 01.09.2017

Duisburg: Altes Rathaus Rumeln-Kaldenhausen | Wenn Gutes zu Gutem kommt: Eine eher schmucklose Wiese wird bald „die“ historische Visitenkarte eines ganzen Ortes sein. Gemeint ist die Grünfläche vor dem ehemaligen Rathaus Rumeln-Kaldenhausen - hier bietet die Evangelische Altenhilfe Duisburg (EAHD) seit 2006 ein innovatives Hausgemeinschaftskonzept für Senioren an. Auf dem Areal davor hatte der Runde Tisch Rumeln-Kaldenhausen im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt –...

3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank 29

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der...

1 Bild

Denn alles hat seine Zeit 3

Susanne Schmengler
Susanne Schmengler | Duisburg | am 31.08.2017

Bivsi, Brücke, Bandenkriege: An Schlagzeilen ist Duisburg wahrlich nicht arm. Über Langeweile kann sich hier jedenfalls niemand beklagen. Und auch der September mit der nahenden Duisburger Dreifach-Wahl dürfte spannend werden. Aber die Redewendung besagt: Man soll gehen, wenn's am schönsten ist. Mir hat es immer Spaß gemacht, in meiner Heimatstadt zu arbeiten. Um zu zeigen, was hier im Argen liegt. Aber auch, um die kleinen...

64 Bilder

Weltrekord in Duisburg ?? 14

Franz Burger
Franz Burger | Duisburg | am 30.08.2017

Duisburg: Lapadu | LAPADU Nachdem ich hier schon so viele Berichte und Bilder aus Duisburg Nord aus dem Landschaftspark gesehen hatte , dachten wir uns nach einem kurzen Regenschauer, jetzt oder nie auf nach Duisburg. Der Wettergott war nicht nur uns hold , sondern auch den Sandkünstlern. Was soll ich sagen, es ist doch beeindruckender sich selbst vor Ort mal ein Bild zu machen. Wer noch die Möglichkeit hat und ein Fernglas besitzt sollte...

1 Bild

Dieter Ebels: Filmdokumentation Thingstätte

Sarah Schäfer
Sarah Schäfer | Duisburg | am 30.08.2017

Der Duisburger Buchautor Dieter Ebels ist in fast allen Genres zu Hause. So erscheint demnächst mit einem dreisprachigen Bildband über Duisburg, welches er gemeinsam mit dem Fotograf Heinz Pischke erarbeitete, seine 20ste Buchveröffentlichung. Für die geschichtsträchtigen Bücher über seine Heimatstadt Duisburg musste Dieter Ebels aufwendige Recherchearbeit leisten. Aus dieser Arbeit resultierte wohl auch eine tiefgründige...

1 Bild

Mehrere Verletzte nach Gefahrenbremsung eines Linienbusses in Laar

Nadja Mostert
Nadja Mostert | Duisburg | am 30.08.2017

Duisburg: Friedrich-Ebert-Straße | Heute morgen wurde die Feuerwehr Duisburg zu einem Einsatz auf der Friedrich-Ebert-Straße in Laar gerufen. Mehrere Fahrgäste wurden im Bus durch eine Gefahrenbremsung verletzt. Gegen 7:45 Uhr kam die Feuerwehr beim Unfallort an. Durch die Bremsung des Busses wurden insgesamt drei Personen schwer und drei leicht verletzt. Nachdem die Verletzten versorgt wurden, sicherte die Feuerwehr den Einsatzbereich ab und half weiteren...

2 Bilder

„Wenn der der letzte Vorhang fällt“ - Das Neumühler Stielmustheater ist bald Geschichte

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 29.08.2017

Duisburg: Bürgerhaus Neumühl | Eine Erfolgsgeschichte steuert auf ihr Ende zu. Es gibt definitiv nur noch vier Aufführungen der Milieukomödie „Mona und Dittrich“, dann fällt für das Neumühler Stielmustheater endgültig der letzte Vorhang.  „Auf ein Neues im nächsten Jahr“, hatten Helgard Bleck und Helmut Hoppe bei den letztjährigen stets ausverkauften Aufführungen des Stielmustheaters im Neumühler Bürgerhaus gesagt. Sie halten Wort. „Mona und Dittrich“,...

1 Bild

Wird hier gerade ein Feuerwehrboot getestet?

Rudolf Nelson
Rudolf Nelson | Duisburg | am 28.08.2017

Schnappschuss

21 Bilder

Das 8. Weltwunder: "Größte Sandburg" - Besucher strömen in den Landschaftspark 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Duisburg | am 28.08.2017

Das achte Weltwunder steht im Landschaftspark Nord! Den Besucherströmen nach zu urteilen, die am Sonntag mit „Kind und Kegel“ durch das Gelände pilgerten, mutete das auch ganz so an. Zwar kein Weltwunder, aber immerhin hoffentlich ab Freitag die größte Sandburg der Welt, blickt dieser Tage ihrer Vollendung entgegen. Und diese Attraktion versetzt die vielen Besucher in ehrfürchtiges Staunen und große Bewunderung. Bei...

29 Bilder

Ein Tag der bunten Kulturmischung in Frankfurt / Main 5

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 27.08.2017

Auf Einladung der Indonesischen Generalkonsulin, Frau Wahyu Hersetiati, erlebten wir am 17. August einen sehr interssanten,- farbenprächtigen,- kulinarischen Tag im Gästehaus, bzw. des schönen Wetters wegen im Garten dieser Anlage. Unsere kleine 7-köpfige Gruppe startete per Pkw um 06:00 Uhr. Um 09:30 begann dann die offizielle Zeremonie mit Zapfenstreich,- Hymne,- Begrüßung,- klassischer alter indonesischer Musik auf...