Duisburg: Natur

1 Bild

Morgengymnastik 13

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 2 Tagen

Schnappschuss

11 Bilder

Blick von der Bassinbrücke. 7

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 4 Tagen

Die Bassinbrücke in Duisburg-Ruhrort ist heute nur noch den Fussgängern gestattet und somit kann man problemlos von dort in alle Richtungen fotografieren. Besonders beliebt ist die Brücke jedes Jahr von den Schaulustigen und Fotografen wenn beim Hafenfest das Feuerwerk gezündet wird. Meine geposteten Fotos habe ich aber gestern geschossen.

6 Bilder

Suchbild: WO ist Elfriede??? 13

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 5 Tagen

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Elfriede, unsere Hausamsel, kommt uns täglich besuchen. Kaum geht die Terrassentüre auf, da macht sie schon mit Gezeter auf sich aufmerksam, so auch gestern wieder. Aus den Augenwinkeln heraus beobachtete sie mich, wie ich den Vogelnapf ins Futterhäuschen stellte, dann schoß sie wie der Blitz an mir vorbei, und nix wie rein ins Vogelhaus….. (s. auch Bildunterschriften).

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Schneekönigin 10

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | vor 5 Tagen

Duisburg: Sechs-Seen-Platte | Schneekönigin Da stand sie plötzlich! Mit Krone und weiter Robe unter dem Baum, mit Blick zum Aussichtsturm. Wie ist sie wohl dorthin gekommen? Am nächsten Tag, nach Schneeregen und bei steigenden Temperaturen war sie auch schon wieder verschwunden...

3 Bilder

Das Geleucht 12

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 10.12.2017

Das Geleucht auf der Halde Rheinpreußen habe ich von der Bassinbrücke an der Mühlenweide in Duisburg-Ruhrort aufgenommen. Foto Nr. 3 wäre wohl mit Stativ besser geworden da ich stark rangezoomt habe (1600 mm) und mich nur auf das Brückengeländer stützen konnte.

5 Bilder

Schnee in Duisburg 1

Rosemarie Abel
Rosemarie Abel | Duisburg | am 10.12.2017

beim ersten Schnee kann ich es nicht lassen:  hier einige Impressionen aus Duisburg  Danke für das Interesse

1 Bild

Zweiter Advent - und der Schnee rieselt und rieselt - und Stille überzieht das Land 4

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 10.12.2017

Duisburg: Allüberall | Leise rieselt der Schnee

1 Bild

Der Winter läßt grüßen…. 18

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 10.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Schnee von gestern 12

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 10.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Auf Futtersuche 1

Frank Usche
Frank Usche | Duisburg | am 09.12.2017

Schnappschuss

154 Bilder

Zeigt uns den Winter! 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 09.12.2017

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

1 Bild

Ein Hauch von Winter 1

Frank Usche
Frank Usche | Duisburg | am 09.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Der erste Schnee 11

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 09.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

In der Weihnachtszeit etwas Gutes tun: BOS Deutschland e.V. informiert am 10.12.2017 im Zoo Duisburg über konkrete Hilfe für Orang-Utans und den Regenwald

Günter Sickmann
Günter Sickmann | Duisburg | am 07.12.2017

Nur noch etwa 54.000 Orang-Utans leben in den Regenwäldern Borneos. Sie und ihr Lebensraum sind vom endgültigen Verschwinden bedroht. Umso wichtiger ist es, dass wir jetzt etwas für sie tun. Die Weihnachtszeit ist traditionell eine Zeit des Innehaltens und Nachdenkens. Auch im Zoo Duisburg. Hier informiert die weltweit größte Primatenschutzorganisation BOS Deutschland e.V. am 2. Adventssonntag rund um die Hilfe für...

1 Bild

Hochofen 4 in Duisburg-Bruckhausen 18

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 06.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Hausgänse 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 06.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ziegen 11

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 04.12.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Foggily 16

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 02.12.2017

Ein Hauch von Mystik lag heute in der Luft und der Nebel wollte einfach nicht weichen. Ich habe trotzdem mal einige Fotos im Freien gemacht.

6 Bilder

Novembernebel im Dezember 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 02.12.2017

Nebulös zeigte sich der heutige Morgen auf dem Weg zu meiner samstäglichen Einkaufstour. Trotzdem hab´ ich die paar Kilometer genossen.

1 Bild

Wer niemals träumt, verschläft sein schönstes Leben (Friedrich Rückert) 17

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 01.12.2017

Duisburg: Töppersee | Schnappschuss

22 Bilder

Hafenkanal in Duisburg 5

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 01.12.2017

Duisburg: Hafenkanal | Der Hafenkanal dient mit seinen 3 Becken (A,B+C) als Logistikstandort der als Umschlagplatz der Güter aus aller Welt genutzt wird. Am Ende des Hafenkanals befindet sich die Meidericher Schleuse und der Beginn des Rhein-Herne Kanals.

1 Bild

Zoo Duisburg Koala

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Duisburg | am 30.11.2017

Duisburg: Zoo Duisburg | Schnappschuss

3 Bilder

RHD2 Impftag mit Filavac

Ariane Struck
Ariane Struck | Duisburg | am 30.11.2017

Krefeld: Verwoehnwochenende.de | Am Samstag den 16.12.2017 findet in den Geschäftsräumen von verwohnwochenende.de, Sielbahn 10 in 47829 Krefeld-Uerdingen ein Sammelimpftag statt. Noch immer bestehen in Deutschland große Engpässe bei der Verfügbarkeit des Impfstoffes. Büroratische Hürden behindern zusätzlich die flächendeckende Verfügbarkeit von Filavac oder Eravac. Daher veranstaltet Verwoehnwochenende.de in Kooperation mit der Tierärztin Dr. Sieg einen...

1 Bild

Airport Frankfurt 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 30.11.2017

Schnappschuss

7 Bilder

---------------Küsse unterm Mistelzweig------------- 7

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 29.11.2017

Duisburg: Misteln im Baum | Das Küssen unter in Wohnungen aufgehängten Mistelzweigen gehört zu den Weihnachtsbräuchen in den USA und England. Der Ursprung des Brauchs ist nicht bekannt. Erst jetzt im Winter bei kahlgefegten Bäumen erkennt man die Halbschmarotzerpflanze ,,Mistel,, genauer. Misteln sind in den Asterix-Comics ein Bestandteil des vom Druiden Miraculix gebrauten Zaubertranks. Erst die Misteln im Trank verleihen den Bewohnern...