Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum

1 Bild

Von Gedanken und Gesundheit: Neue Ausstellung im Wilhelm-Fabry-Museum

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 15.02.2018

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Am Sonntag, 25. Februar, 11 Uhr, wird die Ausstellung „Placebo – Nocebo. Die Macht der Gedanken über unsere Gesundheit“ im Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a, eröffnet. In der 10. Themenausstellung zeigt das Wilhelm-Fabry-Museum Werke von Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Deutschland, die dem Aufruf gefolgt sind, zu dem Thema "Placebo – Nocebo" zu arbeiten. Sie richten den Blick auf die Präparate, die Probanden,...

1 Bild

Vortrag: "Altersarmut - was geht mich das an?"

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Um das Thema Altersarmut geht es am Donnerstag, 20. April, um 19 Uhr im Fassraum des Wilhelm-Fabry-Museums, Benrather Straße 32a. Den Vortrag „Altersarmut - was geht mich das an?“ hält Prof. Dr. Gerhard Bäcker von der Universität Duisburg-Essen. Das Problem der Altersarmut betrifft immer mehr Menschen und auch die, die heute noch arbeiten gehen können nicht davon ausgehen, dass die gesetzliche Rente reichen wird. Prof....

3 Bilder

Neue Ausstellung: Körper, Technik, Zukunft

Corinna Rath
Corinna Rath | Hilden | am 21.06.2016

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Technik gehört zur Evolution. Aber: Was ist gesund? Was normal? Und was noch akzeptabel? Haben wir mit der technischen Erweiterbarkeit schon die Grenze unseres Seins überschritten? Im Wilhelm-Fabry-Museum hat jetzt die 9. Themenausstellung Einzug gehalten. Traditionell ist auch sie nicht nur Kunst, sondern möchte Anreiz zum Denken geben und den Besucher zu philosophischer Betrachtung anregen. "Körper 2.0": Visionen und...

3 Bilder

KÖRPER 2.0 Über die technische Erweiterbarkeit des Menschen

Ute Kaiser
Ute Kaiser | Hilden | am 15.06.2016

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Ausstellung im Wilhelm Fabry Museum Hilden Am Sontag den 19. Juni um 11 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Birgit Alkenings die neue Ausstellung im Wilhelm Fabry Museum.29 Künsterinnen und Künstler zeigen ihre Umsetzung dieses aktuellen Themas.Während der Dauer der Ausstellung, bis 12. Februar 2017, findet ein sehr anspruchsvolles Begleitprogramm mit Vorträgen und Künstlergesprächen statt. Selbst freue ich mich sehr für diese...

1 Bild

Ferienaktion: Wer klärt den Mord auf?

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 10.06.2016

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Das Team des Fabry-Museums lädt Kinder ein zur Ferienaktion "Mord im Wilhelm-Fabry-Museum - Aufklärung durch junge Forscher". Das Angebot findet in der ersten Sommerferienwoche vom 11. bis 15. Juli statt. Wieder gibt es eine spannende Ferienaktion mit FDr. Roswitha Dickenscheid-Simon, Dr. Walther Enßlin und Schülern der Chemie AG des Helmholtz-Gymnasiums Hilden. Die maximal zwölf Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10...

1 Bild

Von allerlei Giften: Ausstellung im Wilhem-Fabry-Museum

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 18.10.2013

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Ein menschlicher Torso liegt aufgeschlitzt in der Mitte des Ausstellungsraums. In seinem Inneren liegt ein rötliches Herz – umgeben von Arzneimittel-Beipackzetteln. „Der Körper vergisst nicht!“ heißt die Collage der Künstlerin Michaela Fröhling, die im Rahmen von „Die Dosis macht das Gift“ im Wilhelm-Fabry-Museum zu sehen ist. HILDEN. Der Ausstellungstitel ist ein verkürztes Zitat des Alchemisten Paracelsus aus dem 16....

1 Bild

High Heels verhindern Krampfaderbildung?

Olaf Tkotsch
Olaf Tkotsch | Hilden | am 13.08.2013

Hilden: Wilhelm-Fabry-Museum | Vortrag von Chefarzt der Capio Klinik im Park Dr. med. Horst Peter Steffen. Der Vortrag klärt auf, ob es "schlechtes" Schuhwerk gibt, das eine Krampfaderentstehung begünstigt und ob es "gutes" Schuhwerk gibt, das eine Krampfaderentstehung verhindern kann.

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Hildener Sommer: Kunst, Klamauk und Kriminalfälle

Das Programm für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien ist auch in diesem Jahr bunt und abwechslungsreich. Die Kinder- und Jugendkunstschule macht ein Angebot, das die gesamten Sommerferien abdeckt. Jede Woche wird ein anderes Thema bearbeitet. Von der „Farbenschlacht“ bis zur „Sommerwiese“. Außerdem ist KuKuK auch an allen Donnerstagen in den Sommerferien beim Hildener Sommer auf dem Alter Markt vertreten. Gemeinsam mit...

1 Bild

Jazz-Kompositionen im Wilhelm-Fabry-Museum Hilden

Werner Kimmel
Werner Kimmel | Hilden | am 25.04.2013

Hilden. Im Wilhelm-Fabry-Museum an der Benrather Straße 32 a wurde jetzt die Ausstellung „Body and Soul - Inspired by Famous Jazz Compositions“ mit Bildern von Dietrich Rünger im Wilhelm-Fabry-Museum eröffnet. „Body and Soul“ ist einer der bekanntesten Jazz-Standards. Es ist ein wunderbares Stück, das von vielen Jazzinterpretinnen und –interpreten ins Repertoire aufgenommen wurde. Dietrich Rüngers Favorit ist die...

5 Bilder

Jazztage in Hilden mit über 20 Konzerten

Werner Kimmel
Werner Kimmel | Hilden | am 08.03.2013

Hilden. Großes Musikvergnügen für alle Jazzfans an verschiedenen Spielorten im gesamten Stadtgebiet: Die 18. Hildener Jazztage finden von Dienstag, 28. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, statt. Das renommierte Jazzfestival ist eine wichtige Säule im Jazzgeschehen in NRW. Die erfolgreiche Private Public Partnership der Stadt Hilden mit der Firma Sensitive Colours hat sich mehr als bewährt: Die zahlreichen Sponsorpartner, das...