Langenfeld (Rheinland): Politik

1 Bild

CDU lehnt massive Bebauung im Martinsviertel ab!

Sebastian Köpp
Sebastian Köpp | Langenfeld (Rheinland) | vor 20 Stunden, 24 Minuten

Am 4. Oktober wurden verschiedene Wohnungsbauprojekte bei einer Bürgeranhörung im Rathaus vorgestellt. Überrascht sah sich die CDU bei den vorgestellten Plänen zur Bebauung im Martinsviertel (I-112 Steinrausch/Martinstrasse). Anders wie im Strategiekonzept „Wohnen 2025“ beschlossen, wird vom Bauverein Langenfeld, eine weitaus dichtere und größere Bebauung angestrebt. Mit der Vorstellung dieses veränderten Bebauungsplanes sah...

1 Bild

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) fordert Steuersenkung

Menzel Andreas
Menzel Andreas | Langenfeld (Rheinland) | vor 2 Tagen

Die Wirtschaft brummt, auch in Langenfeld! Alleine die Einnahmen aus der Gewerbesteuer werden im laufenden Jahr um mindestens 15 Millionen Euro höher ausfallen als geplant. "Es ist Zeit für eine Steuersenkung!", lautet das Fazit der Langenfelder Wählervereinigung B/G/L. Es ist nur fair, wenn wir einen Teil des Geldes in Form von Steuersenkungen an denjenigen zurückgeben, die das Geld erwirtschaftet haben: die Bürger...

1 Bild

Junge Union startet mit neuen Vorsitzenden

Sebastian Köpp
Sebastian Köpp | Langenfeld (Rheinland) | vor 3 Tagen

Langenfeld (Rheinland): Freiherr vom Stein Haus | Die Junge Union Langenfeld hat einen neuen Vorstand. Am vergangenen Sonntag lud der größte politische Jugendverband im Kreis Mettmann zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein. Nachdem im vergangenem Jahr die bis dahin Vorsitzende Lena Stache aus beruflichen Gründen nach nur einem Jahr den Vorsitz niederlegte, übernahmen der bisherige Schatzmeister Mathias Brach und der Beisitzer Dominic Mueller kommissarisch den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tierfriedhof auch in Langenfeld bereits vor 15 Jahren angeregt

Rolf D. Gassen
Rolf D. Gassen | Langenfeld (Rheinland) | vor 5 Tagen

Bereits vor 15 Jahren engagierte ich mich als Fraktionsvorsitzender und stellv. Bürgermeister stark für einen Tierfriedhof in Langenfeld. Das Gelände war bereits vorhanden!! Träger eines Tierfriedhofes ist in fast allen Fällen die Gemeinde. Die FDP-Fraktion konnte sich gegen die Mehrheit des Rates damals nicht durchsetzen. Ich war offenbar, wie man sieht, der Zeit weit voraus. Während es vor 15 Jahren ca 120 solcher...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 22

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

1 Bild

Rheinbrücke auf der A1 - Bürgermeister begrüßt Urteil

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | am 12.10.2017

Langenfeld: Rathaus | Bürgermeister Frank Schneider begrüßt das Urteil des Bundesverwaltungsge-richtes Leipzig, das heute die Klage gegen den Bau der Rheinbrücke auf der A1 von Leverkusen nach Köln abgewiesen hatte. Wirtschaft auf gute Infrastruktur angewiesen „Für die Menschen in der Region, die tagtäglich stundenlang im Stau stehen und die auf eine intakte Infrastruktur angewiesene hiesige Wirtschaft ist eine schnelle Lösung der...

1 Bild

Besuch bei Crop Science Bayer Leverkusen

Rolf D. Gassen
Rolf D. Gassen | Langenfeld (Rheinland) | am 11.10.2017

Eine Gruppe Langenfelder Bürger und Bürgerinnen besucht Crop Science in Monheim Siehe den Bericht des Stadtmagazins Langenfeld

1 Bild

Hilden präsentierte sich auf der Expo Real in München

Michael Köster
Michael Köster | Hilden | am 10.10.2017

Hilden: Rathaus | Mit dem Slogan „Invest in ME“ präsentierte sich der Kreis Mettmann in München auf der Expo Real, Europas größter Internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen. Auch die Stadt Hilden ist mit dabei: Bürgermeisterin Birgit Alkenings, Wirtschaftsdezernent Norbert Danscheidt, Wirtschaftsförderer Christian Schwenger und Volker Hillebrand, Geschäftsführer des Stadtmarketings, bauten neue Netzwerke auf, pflegten...

1 Bild

Stadt wirbt bei der Münchener Expo Real für den Standort

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Langenfeld (Rheinland) | am 05.10.2017

Auf der diesjährigen Expo Real in München eröffnet sich für die Stadt Langenfeld die gesamte Vielfalt der Immobilienwirtschaft an einem Ort. Bürgermeister Frank Schneider sowie Heike Schönfelder und Rainer Düx von der Wirtschaftsförderung sind in dieser Woche am Gemeinschaftsstand des Kreises Mettmann vertreten, um die Vorzüge des schuldenfreien Standortes Langenfeld mit seinen Gewerbegebieten Reusrath-Nord-West und Am...

3 Bilder

Lebenshilfe muss zwei neue Bauvorhaben stemmen.

Jürgen Steinbrücker
Jürgen Steinbrücker | Langenfeld (Rheinland) | am 29.09.2017

Die Mitgliederversammlung 2017 zeigte eine Vielzahl an Aktivitäten auf. Kreis Mettmann. Die Mitglieder der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann mussten zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Kreishaus Mettmann viel Zeit mitbringen, gab es doch eine Menge zu berichten. Thema zu Beginn waren die Problematik, Stolpersteine und Mängel des neuen Bundesteilhabe- und Pflegestärkungsgesetzes, die von Rechtsanwalt...

4 Bilder

Juniorwahl 2017: So wählte Deutschlands Jugend

Horst-Peter Nauen
Horst-Peter Nauen | Hilden | am 27.09.2017

Deutschlands Schülerinnen und Schüler haben parallel zur Bundestagswahl 2017 in einer "Juniorwahl" einen neuen Bundestag gewählt. Auch bei der Jugend verzeichnete die SPD herbe Verluste. Die Juniorwahl 2017 steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Norbert Lammert: 958.462 Schülerinnen und Schüler an 3.490 Schulen in 299 Bundestagswahlkreisen waren dazu Wahlberechtigt. Seit 1999 wird das Projekt bundesweit zu allen...

1 Bild

Wähler entscheiden sich erneut für Noll

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 27.09.2017

"Wenn ich von meinem Balkon auf die Straße gucke, sehe ich ein Plakat mit der attraktiven jungen Frau. Die gefällt mir ja wirklich - aber ich wähle sie trotzdem nicht", erzählte ein älterer Mann einem Bekannten vor meinem Wahllokal. Was oder wen er wählte, konnte ich im Vorbeigehen nicht mehr hören. Ist jetzt ja auch entschieden: Die meisten Stimmen im Wahlkreis 104 (Mettmann I) konnte erneut Michaela Noll für sich...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

1 Bild

Bundestagswahl: Direktmandat für Michaela Noll 1

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 25.09.2017

„Wir freuen uns über zwei gewonnene Direktwahlkreise im Kreis Mettmann. Ich gratuliere Michaela Noll und Peter Beyer zu ihrem Wahlerfolg und dem erneuten Einzug in den Deutschen Bundestag“, erklärt Dr. Jan Heinisch, Vorsitzender des CDU Kreisverbands Mettmann. "Das zweistellige Ergebnis der AfD sehr ernst nehmen" „Auch wenn wir in Berlin mit Abstand stärkste Partei geblieben sind, müssen wir den deutlichen Stimmenverlust...

1 Bild

Bundestagswahl: "Nur wer zur Wahl geht, bestimmt mit!" 3

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 22.09.2017

Landeswahlleiter Wolfgang Schellen hat die 13,1 Millionen Wahlberechtigten in NRW dazu aufgerufen, am 24. September wählen zu gehen. „Jede Demokratie lebt von der aktiven Beteiligung ihrer Bürgerinnen und Bürger“, erklärte Schellen. „Nehmen Sie Ihr demokratisches Mitwirkungsrechtrecht wahr. Nur wer zur Wahl geht, bestimmt mit, wer in den kommenden vier Jahren im Bund regiert. Deshalb sollte niemand diese wichtige Entscheidung...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an die Kandidaten für den Wahlkreis Mettmann I 1

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Am Sonntag entscheidet sich, wer Deutschland in der nächsten Amtsperiode regiert. Natürlich wird auch gewählt, wer den Wahlkreis 104 Mettmann I, also die Städte Langenfeld, Monheim am Rhein und Hilden, im Bundestag vertritt. Der Wochenanzeiger hat den Kandidaten der Parteien CDU, SPD, FDP, Die Grünen und Die Linke jeweils fünf Fragen gestellt. Hier gibt es die Antworten: Michaela...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Michaela Reuter (FDP) 1

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Seit 2004 bin ich Mitglied der Freien Demokraten. Seit 2005 bin ich Beisitzerin im Ortsvorstand Hilden und seit 2009 Beisitzerin im Kreisvorstand Mettmann. In der Zeit von 2009 bis 2014 war ich Ratsmitglied in Hilden und zugleich Kreistagsabgeordnete in Mettmann. Derzeit bin ich Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Jens Niklaus (SPD)

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Ich bin 2008 in die SPD eingetreten. Seit 2011 bin ich Vorsitzender der SPD Haan-Gruiten und 2. Vorsitzender des Stadtverbandes. Ab 2009 war ich Sachkundiger Bürger in den Ausschüssen des Rates der Stadt Haan. 2013 rückte ich in den Stadtrat nach und wurde bei der Kommunalwahl direkt gewählt. Seither bin ich auch...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Michaela Noll (CDU)

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Ich bin 2002 in den Bundestag eingezogen. 2009 haben mich meine Fraktionskollegen zur Justiziarin gewählt, 2010 dann zur Parlamentarischen Geschäftsführerin. Anfang 2017 wurde ich zur Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages gewählt – eine große Ehre! Thematisch lag mein Schwerpunkt immer auf der Familienpolitik. Ein...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Dieter Karzig (Die Linke)

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Seit ich Schüler war, interessiere ich mich für Politik. Ungerechtigkeit konnte ich noch nie ertragen. Als Teenager habe ich mich gegen Tierversuche engagiert und war Mitglied bei Greenpeace. Von 2004 bis 2009 war ich Mitglied bei B90/ die Grünen und war Sachkundiger Bürger in der Langenfelder Ratsfraktion und der...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Jörn Leunert (Bündnis 90/Die Grünen)

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 18.09.2017

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Seit der Explosion des AKW in Tschernobyl bin ich Anhänger der grünen Bewegung. In 2013 erfolgte dann der Beitritt zu Bündnis 90/Die Grünen im Ortsverband Wülfrath. Als „sachkundiger Bürger“ habe ich dort in den Ausschüssen Umwelt und Ordnung sowie Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung mitgearbeitet. 2014 kandidierte ich...

1 Bild

GRÜNE beantragen Zebrastreifen vor der Stadthalle

Günter Herweg
Günter Herweg | Langenfeld (Rheinland) | am 17.09.2017

Langenfeld (Rheinland): Hauptstraße | So geruhsam können Fußgänger die Einmündung Bachstr./Hauptstr. vor der Stadthalle nur noch selten überqueren. Denn durch die neue Fahrbahndecke in der Hauptstraße hat die Rücksichtnahme der Autofahrer auf querende Fußgänger deutlich abgenommen. Wo vorher durch die Pflasterung eine Gleichwertigkeit aller Verkehrsteilnehmer hervorgehoben wurde, wird nun durch die Asphaltierung trotz der vorgeschriebenen 20 km/h der Vorrang des...

Philosophisches Café: Thema "Fake News"

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Langenfeld (Rheinland) | am 16.09.2017

Langenfeld: Stadtbibliothek | Diskussion im philosophischen Café Das philosophische Café, zu dem die Vhs Langenfeld gemeinsam mit der Stadtbibliothek regelmäßig einlädt, geht in die nächste Runde: Am Freitag, 22. September, von 17 bis 18.30 Uhr dreht sich in der Stadtbibliothek alles um Fake-News und die Frage, wie wir mit „alternativen Fakten“ oder populistischen Vereinfachungen umgehen. Ein Thema wird sein, wie man verhindert, bewussten...

1 Bild

Langenfelder Grüngürtel wird weiter schrumpfen

Günter Herweg
Günter Herweg | Langenfeld (Rheinland) | am 14.09.2017

Langenfeld (Rheinland): Grüngürtel | Seit 2012 dauern nun die Diskussionen und Arbeiten an dem neuen Regionalplan für den Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Stadt Langenfeld hatte früh mit den Stimmen von CDU und FDP auch ein neues Baugebiet nördlich der Knipprather Straße im Bereich des Gartencenters gefordert. Die ersten Entwürfe der Bezirksregierung gingen auf diese Forderung aus Gründen des Grundwasserschutzes (Wasserschutzzone IIIa) nicht ein. Im aktuellen 3....

1 Bild

Junge Union: Michaela Noll auf dem blauen Sofa im Marktkarree

Sebastian Köpp
Sebastian Köpp | Langenfeld (Rheinland) | am 11.09.2017

Langenfeld (Rheinland): MarktKarree | Am vergangenem Samstag fand im Marktkarree in der Langenfelder Innenstadt zum ersten Mal das blaue Sofa der Jungen Union (JU) statt. Aufgrund der Wetterlage wurde die Veranstaltung kurzfristig wie in den sozialen Medien angekündigt in das Marktkarree verlegt. Dunkel blaues Sofa, blaue Rückwand und blauer Teppich, so wurde die Bundestagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Michaela Noll (CDU) von der...