Nachrichten aus Oberhausen

1 Bild

Kinderbüro plant mit Schülern gemeinsames Spielplatz-Beteiligungsprojekt

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 12 Minuten

Das Kinderbüro der Stadt Oberhausen organisiert in Zusammenarbeit mit der Schüler-Arbeitsgemeinschaft „Sozial-genial“ des Elsa-Brändström-Gymnsiums ein Beteiligungsprojekt zur Neugestaltung des Kinderspielplatzes am Blücherplatz in Alt-Oberhausen. Anlass ist der Weltspieltag am 28. Mai, der in diesem Jahr passenderweise unter dem Motto „Lasst uns draußen spielen“ steht. 15 Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren der Klassen...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Dr. Lara Gehre war in Boston und London dabei.

Werner Kerkenbusch
Werner Kerkenbusch | Oberhausen | vor 2 Stunden, vor 1 Minute

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Dr. Lara Gehre vom VfL Bergheide bei ihren Marathonläufen in Boston und London in dieser Woche. Eiskalt in Boston Der Boston Marathon ist die Mutter aller Marathons und selbstverständlich Mitglied der World Marathon Majors. Der älteste und prestigeträchtigste Lauf ist die Messlatte für alle anderen Marathons dieser Welt. In diesem Jahr stand der Lauf bei der 122. Auflage allerdings...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Roland Ulbricht
von Ralf Wittmacher
von Roland Ulbricht
von Roland Ulbricht
von Roland Ulbricht
vorwärts
1 Bild

Katholische Kirche morgen

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | vor 2 Stunden, 2 Minuten

Kirche morgen, mit diesem zentralen Thema befassen sich sämtliche Pfarreien im Bistum Essen, so auch die Oberhausener Pfarrei St. Marien, um das gemeinsam entwickelte Zukunftsbild des Bistums umzusetzen. Was bewegt die Menschen heute und was zukünftig? Wie kann Kirche präsenter werden, den Wünschen und aktuellen Bedürfnissen der Menschen entsprechen, um sie auch zukünftig zu erreichen und für sie nah zu sein? Diese und...

1 Bild

Nordler-Mädchen für Landesmeisterschaft qualifiziert

Marco Schwinning
Marco Schwinning | Oberhausen | vor 23 Stunden, 52 Minuten

Als einziger Schachverein des Bezirks Emscher-Lippe schickte die Spvgg. Sterkrade-Nord eine Mannschaft zum Qualifikationsturnier der Altersklassen U12, U14 und U14w nach Bochum. Annika Labuda, Swantje Minneken und Gina Emmerich, die bereits an der NRW-Einzelmeisterschaft teilgenommen hatten, wurden durch Gastspielerin Ida Nowok vom SK Hervest-Dorsten 1956 verstärkt und kämpften als reines Mädchenteam um einen der...

1 Bild

GV wird Gold - 50 Jahre Gymnasium Voerde: Großes Ehemaligentreffen im September - Unterstützung aus der Bevölkerung für Schularchiv erbeten

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 1 Tag

Zum 50-jährigen Bestehen plant das Gymnasium Voerde ein großes Schulfest im Spätsommer und einem Ehemaligentreffen am 28. September. Im Jahr 1968 war die Welt - zumindest die westliche - in Aufruhr. Das Jahr ging in die Geschichtsbücher ein als das Jahr der Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen, des Protests gegen den Vietnamkrieg und des Prager Frühlings. Nicht ganz losgelöst von diesem Prozess, nämlich als Folge...

1 Bild

1.000 Ehrenamtskarten in Oberhausen

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | vor 1 Tag

Mit Ralf te Heesen ist die Zahl der Besitzer einer Ehrenamtskarte in Oberhausen nun vierstellig. Oberbürgermeister Daniel Schranz übergab dem 54-Jährigen Vorstandsmitglied des Vereins Kinder in Rio jetzt die 1000. Ehrenamtskarte. „Diese Karte ist eine schöne Möglichkeit, Ihr langjähriges und vielfältiges Engagement zu würdigen“, sagte Schranz bei der Übergabe. Ohne ehrenamtliches Engagement wäre die Gesellschaft deutlich...

1 Bild

BVB schießt Leverkusen ab - S04 nur remis 4

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 1 Tag

Weil der FC Schalke 04 beim Tabellenletzten 1. FC Köln nur 2:2 spielte und Borussia Dortmund gegen Leverkusen stark aufspielte und gewann, ist der Revier-Kampf um Platz zwei wieder spannender. Derweil kassierte RB Leipzig eine deftige Heimklatsche und der HSV darf weiter vom Klassenerhalt träumen. Angeführt von einem überragenden Duo um Marco Reus und Jadon Sancho hat der BVB im Kampf um die Champions-League-Plätze ein...

1 Bild

Schach: Begegnungsturnier von SDO mit der Caritas und der Flüchtlingshilfe

Jürgen Cziczkus
Jürgen Cziczkus | Oberhausen | vor 2 Tagen

Der Einladung folgten 6 syrisch-stämmige Teinehmer, 5 vereinslose Spieler, darunter auch der Leiter der Caritas, Andreas Klein-Reesink, sowie 5 Vereinsmitglieder, vor allem aus unserer zweiten Mannschaft. Das ohne Zwischenfälle durchgeführte Turnier gewann dann überlegen der einzige Teilnehmer unserer ersten Mannschaft und unser "Mann für alle Spezialaufgaben" sowie Leiter des Schulschachzentrums Oberhausen e.V. Jürgen...

1 Bild

Elite gesichert

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die von der Regierung ignorierten Teile der Bevölkerung wenden sich neuen Anführern zu. Die Eliten haben sich bereits abgesichert. Wer fürchtet die Demokratie? Der Autor Paul Schreyer behandelt aktuell nach der Bundestagswahl 2017 aus unterschiedlicher Sicht in 14 gut lesbaren Kapiteln die oft scheinbaren Widersprüche des politischen Handels der demokratisch Gewählten. Der Klappentext hebt auf den Finanzsektor ab. Durch...

5 Bilder

Medaillenregen für Holtener Judokas beim Borbecker Pokalturnier – Platz 5 in der Gesamtwertung

Alexandra Hagenguth
Alexandra Hagenguth | Oberhausen | vor 2 Tagen

(JTH) 22.04.2018 – 15 Medaillen brachten die Kämpfer des Judo-Team Holten vom Borbecker Pokalturnier nach Hause: Insgesamt sammelten die Athleten siebenmal Gold, sechsmal Silber und zweimal Bronze. Damit landete das Judo-Team Holten in der Vereinswertung mit 122 Punkten auf Platz fünf – nur 12 Punkte hinter dem Erstplatzierten. Fünf Athleten, fünf Medaillen für die u15 und u18 Am ersten Turniertag, am Samstag, legten...

5 Bilder

DU-Mühlenweide ... etwas anders gesehen ... 6

Volker Bödigheimer
Volker Bödigheimer | Oberhausen | vor 2 Tagen

Die Mühlenweide in Duisburg-Ruhrort ist immer ein Besuch wert. Heute war ich in Begleitung dort ... :-) Ein Blick in die Zauberkugel ...

11 Bilder

Traditionsbier „Meininghaus Bernstein Export“ wieder zu Hause in Oberhausen

Rü MarquiTan
Rü MarquiTan | Oberhausen | vor 2 Tagen

Da kommen Traditon und geballte Braukunst zusammen. Nach 63 Jahren ist das Meininghaus Bier wieder zurück in Oberhausen. Am Samstag gab es in der Ruhrpottbrewery am Postweg in Oberhausen-Sterkrade den offiziellen „Faßanstich“. „Das Meininghaus Bernstein Export hat einen spürbar malzigen Geschmack und zu Beginn eine leichte Süße, die den Gaumen auf einen fruchtig frischen Nachklang vorbereitet“, so Oliver Meininghaus. Mehr...

1 Bild

BUND-Kreisgruppe Oberhausen: Äcker und Wiesen der Stadt Oberhausen umweltgerecht bewirtschaften – Ausschluss von Glyphosat und Anlage von Blühstreifen

Cornelia Schiemanowski
Cornelia Schiemanowski | Oberhausen | vor 3 Tagen

Die Oberhausener Kreisgruppe des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) regt an, die Verpachtung stadteigener landwirtschaftlicher Flächen anders als bisher an verbindliche ökologische Kriterien auszurichten und so die biologische Vielfalt im Stadtgebiet zu stärken. „Angesichts des anhaltenden Artenschwunds bei Pflanzen und Tieren in der Agrarlandschaft und insbesondere auch bei Wildbienen und anderen Insekten ist...

Stellungnahme der Oberhausener Naturschutzverbände zum Bebauungsplan 735

Cornelia Schiemanowski
Cornelia Schiemanowski | Oberhausen | vor 3 Tagen

Die Stadt Oberhausen hat eine sehr hohe Siedlungsdichte und einen sehr hohen Anteil an Verkehrsflächen. Auf Oberhausener Stadtgebiet verlaufen 5 Autobahnen, deren weiterer Ausbau in Teilbereichen geplant ist. Der Ausbau des Autobahnkreuzes im Sterkrader Wald sowie der Autobahn A3 steht bevor. Deutschland hat 5% Verkehrsfläche, das Land NRW 7,2%, aber Oberhausen 17,6%! Feinstaub- und Stickoxidbelastungen durch den...

1 Bild

Repair Café Oberhausen

Mark Letford
Mark Letford | Oberhausen | vor 3 Tagen

Oberhausen: Mehrgenerationenhaus | Das Lieblingsspielzeug ist kaputt gegangen? Beim Repair Café helfen wir, kaputt gegangene Gegenstände vom Lautsprecher bis zur Miniatur-Eisenbahn zu reparieren. Kommen Sie dafür einfach am Samstag, 5. Mai 2018, zum Bürgerzentrum Alte Heid (Alte Heid 13). Zwischen 10 und 16 Uhr helfen Ihnen unsere ehrenamtlichen Handwerker, den alten Schätzen neues Leben einzuhauchen.