Oberhausen: Politik

1 Bild

vergeudet

Paul Roland Vettermann
Paul Roland Vettermann | Oberhausen | vor 3 Stunden, 20 Minuten

Wer sich die unzähligen Schauplätze auf unserer Erde, an denen Menschen mit anderen Menschen in Unfrieden leben anschaut, könnte zu dem Schluss kommen, es hätte in einem der großen Online-Netzwerke einen Aufruf gegeben; wie bspw. diesen: "Gehet hin und vergeudet eure Lebenszeit!"

1 Bild

„Was ist los mit dir, Europa?“

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | vor 1 Tag

Düsseldorf: WDR | Für mehr Gerechtigkeit, Frieden und Solidarität! Friedhelm Hengsbach spricht am 30.März, 8:30 Uhr, in WDR3 Mosaik über sein neues Buch „Was ist los mit dir, Europa?“ Der Autor Friedhelm Hengsbach SJ ist Mitglied des Jesuitenordens. Er studierte Philosophie, Theologie sowie Wirtschaftswissenschaften und promovierte 1976 Eine...

1 Bild

„Was ist los mit dir, Europa?“

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | vor 1 Tag

Düsseldorf: WDR | Für mehr Gerechtigkeit, Frieden und Solidarität! Der Autor Friedhelm Hengsbach spricht am 30.März, 8:30 Uhr, in WDR3 Mosaik über sein neues Buch „Was ist los mit dir, Europa?“ Die EU ist aus den Fugen geraten. Der Austritt von England aus der EU zeigt dies offen, kann aber gleichzeitig eine Chance der Neuordnung sein. Die Kanzlerin behauptet: „Europa ist keine Sozialunion“. Der Autor zeigt beispielhaft auf, dass Frau...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Macht der Reichen

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 24.03.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Als „peinlich“ bezeichnet der Paritätische Wohlfahrtsverband das Agieren der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des fünften Armuts- und Reichtumsberichts. Um künftig endlich eine unabhängige Armutsberichterstattung zu garantieren, die dem Ernst des Themas gerecht werde, fordert der Verband die Berufung einer regierungsexternen Sachverständigenkommission. Reiche finden mehr Gehör in der Politik....

1 Bild

Kommunen entschulden

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 24.03.2017

Oberbürgermeister Daniel Schranz und Kämmerer Apostolos Tsalastras, engagierte Mitglieder im parteiübergreifenden Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“, fordern gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen von 69 weiteren finanzschwachen Kommunen Bund und ihre jeweiligen Bundesländer dazu auf, jetzt die Entschuldung der meistverschuldeten Städte in Deutschland in Angriff zu nehmen und ihnen erheblich höhere...

1 Bild

CDU und die „Schulz Welle“ 2

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 22.03.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Schon an diesem Sonntag könnte es eine erste empfindliche Niederlage für die CDU geben, wenn Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) im Saarland im Sog der Schulz-Begeisterung die Regierung abgeben müsste. Bei den Landtagswahlen im Mai stehen für die CDU aus heutiger Sicht die Chancen eher noch schlechter, die SPD von der Macht zu verdrängen. Am 7. Mai wird in Schleswig-Holstein gewählt und am 14. Mai in...

1 Bild

Seniorenbeirat eine Möglichkeit der Mitbestimmung?

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 19.03.2017

Südlohn: Burghotel Paß | Die Arbeitsgemeinschaft 60plus Oberhausen will mit Interessierten und politisch für die Seniorenpolitik Verantwortlichen zukünftige Möglichkeiten und Gestaltungen einer Seniorenvertretung der Stadt diskutieren. Was eignet sich zum Gedankenaustausch besser als ein Wochenende im ruhigen Burghotel Pass in Oeding, ca. 75 Kilometer von Oberhausen entfernt. Das Seminar: „Seniorenvertretung nach §27a GO NW“, von...

1 Bild

Jahreshauptversammlung AG 60 plus SPD-Oberhausen-Mitte

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 19.03.2017

Oberhausen: Restaurant "Bosnien International" | Nach der Tagespresse steht eine neue Ära an; sie titelte: Die (un)heimliche Macht der Senioren. Die Behauptung: “Die älteren Wähler haben so viel Macht wie nie – “ entbehrt jeglicher Grundlage. O d e r sind wir bereit für unsere Rechte einzustehen. Werner Perz tritt nicht mehr als erster Vorsitzender an. Neben dem Vorstand sind die Delegierten für den Unterbezirk Oberhausen zu wählen. Die Jahreshauptversammlung...

2 Bilder

Beschwerden mehr als verdoppelt

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 18.03.2017

Oberhausen: Rathaus | 2015 haben sich Betreuer oder Angehörige von Pflegebedürftigen in 13 Fällen an die kommunale Aufsicht gewandt. In 29 Fällen haben sich Betroffene in 2016 zu dem Schritt einer Anzeige durchgerungen. Dem Seniorenbeirat wird am 23.03.17, um 15:00 Uhr, im Raum 170 des Rathauses, der alle zwei Jahre vorgeschriebene Bericht (M/16/2372-01) nach dem Wohn- und Teilhabegesetz (WTG), früher Heimgesetz, in öffentlicher Sitzung zur...

1 Bild

Nix anderes gefunden ... Unser Amtsgericht in Oberhausen 20

Volker Bödigheimer
Volker Bödigheimer | Oberhausen | am 17.03.2017

Oberhausen: Friedensplatz | Schnappschuss

1 Bild

Entwicklung des ehemaligen Babcock-Geländes

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 17.03.2017

Bei der MIPIM, der führenden internationalen Fachmesse der Immobilienbranche, treffen sich einflussreiche Experten aus verschiedenen Marktaktivitäten, wie unter anderem den Bereichen Büro, Wohngebäude, Retail, Gesundheitssektor, Sport, Logistik und Industrie, um vier Tage lang zu lernen, zu verhandeln und sich kennen zu lernen. Oberhausen ist mit anderen Städten des Ruhrgebietes vor Ort, um auf dem NRW-Gemeinschaftsstand für...

2 Bilder

Gleiche Bezahlung

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 17.03.2017

„Gleiches Geld für gleichwertige Arbeit!“ – so lautet die Forderung für den Equal Pay Day am 18. März. Frauen müssen bis zu diesem Datum arbeiten, um das durchschnittliche Jahreseinkommen zu verdienen, dass Männer bereits zum 31. Dezember des Vorjahres erreicht haben. Vor dem „10. Equal Pay Day“ am 18. März fordern Georgis Schmidt und Ulrike Willing-Spielmann dazu auf, sich auch persönlich couragiert dafür einzusetzen,...

1 Bild

Hausmann erleichtert über Abstimmungsergebnis zum Kommunalwahlrecht

Matthias Wissing
Matthias Wissing | Oberhausen | am 16.03.2017

Erleichtert zeigt sich Wilhelm Hausmann über den Ausgang der Abstimmung über das Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer im nordrhein-westfälischen Landtag: „Ganz grundsätzlich gilt für mich, wer bei uns wählen will, muss auch Deutscher werden wollen, mit allen Rechten, mit allen Pflichten, die sich daraus ergeben. Wer sich also über Jahre hinweg bewusst gegen eine Einbürgerung entschieden hat, durfte kein gesondertes...

1 Bild

Stadtdechant und Katholikenratsvorsitzender zu Gast bei Oberhausens CDU

Matthias Wissing
Matthias Wissing | Oberhausen | am 16.03.2017

344 Stimmberechtigte gab es, doch nur 195 Stimmen wurden abgegeben: Weil das nordrhein-westfälische Schulgesetz 250 Ja-Stimmen einfordert, hätte also selbst ein 100-prozentiges Votum für den Erhalt der katholischen Bekenntnisgrundschule im Schmachtendorfer Dunkelschlag nicht ausgereicht, um den Willen der an der Stimmabgabe interessierten Eltern durchzusetzen. Die Zweidrittel-Mehrheit, 134 zu 61 Stimmen, reichte nicht aus....

1 Bild

Schlaglöcher melden

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 13.03.2017

Schluss mit löchrigen Pisten: Autofahrer in Oberhausen, die sich über kaputte Straßen ärgern, sollen über Mängel informieren – per „Schlagloch-Melder“. Dazu hat die Gewerkschaft IG BAU aufgerufen. „Vom Asphalt-Krater bis zum wegbröckelnden Fahrbahnrand: Wer einen Schaden entdeckt, kann diesen im Internet anzeigen“, sagt Bezirkschef Peter Köster. Nämlich beim Auto-Club Europa (ACE) unter:...

1 Bild

Lesekreis Gesellschaftskritik 1

Michael Pütz
Michael Pütz | Oberhausen | am 13.03.2017

Oberhausen: Oberhausen | Wir wollen gemeinsam anfangen, Marx zu lesen und zu besprechen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Hast du Interesse? Dann komm´ einfach vorbei! Unser erstes Treffen findet statt am 22.03.2017 um 18:00 Uhr bei KITEV Friedrich-Karl-Str. 4, 46045 Oberhausen (Hochhaus hinter Subway, Oberhausen HBF) Die Teilnahme am Lesenkreis ist selbstverständlich kostenfrei. Wir sorgen für Snacks und Getränke, außerdem stellen wir alle...

1 Bild

Nächste Rückzahlung der Müllgebühren ab Mai 3

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 10.03.2017

Oberhausen. Nach Auskunft von Oberbürgermeister Daniel Schranz dürfen sich die Oberhausener Bürger in Kürze über die Rückerstattung der überhöhten Müllgebühren für die Jahre 2013 und 2014 freuen. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatte die Stadt mit der Erstattung der rechtswidrig kalkulierten Gebühren begonnen. Seinerzeit erhielten die Menschen die zu viel gezahlten Gebühren für das Jahr 2012 zurück. Zur Erinnerung:...

Falken freuen sich über Zuschlag für neues Jugendzentrum

Michael Pütz
Michael Pütz | Oberhausen | am 09.03.2017

Oberhausen: Rathaus | Bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 08.03. wurde beschlossen, den Kinder- und Jugendverband SJD-Die Falken mit dem Betrieb des neuen Jugendzentrums in Osterfeld zu beauftragen. Dieses soll ab 2018 direkt neben der Gesamtschule Osterfeld gebaut werden. Die Stadt Oberhausen wird dafür Fördergelder des Bundesprogramms „Soziale Stadt“ einsetzen. „Wir sehen das als großartige Chance für Osterfeld und freuen uns sehr...

1 Bild

Internationaler Frauentag 2017 - Demonstration in Oberhausen

Ralf Hoffmann
Ralf Hoffmann | Oberhausen | am 09.03.2017

Oberhausen: Demo zum internationalen Frauentag | Gemeinsam Grenzen einreißen – Kämpferinnen im Alltag Demonstration zum Internationalen Kampftag der Frauen Sams­tag, 11. März 2017 für die recht­li­che, poli­ti­sche und wirt­schaft­li­che Gleich­stel­lung aller Frau­en Auf­takt: 10:30 Uhr Zili­an­platz (Bus­bahn­hof Ober­hau­sen-Ster­k­ra­de) Schluss­kund­ge­bung: 11:30 Uhr vor dem Tech­ni­schen Rat­haus Frau­en in Deutsch­land ver­die­nen...

1 Bild

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen? 111

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.03.2017

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7...

1 Bild

Was die Bürgerinitiativen fordern 1

Dunja Vogel
Dunja Vogel | Voerde (Niederrhein) | am 08.03.2017

Die sieben Bürgerinitiativen entlang der 75 Kilometer langen Betuwe-Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen fordern mit Nachdruck mehr Geld für innovative Sicherheitsstandarts und aktiven Lärmschutz vom Bund, den Wegfall des Schienenbonus für Blockverdichtung und Ausbau, ein sofortiges Nachtfahrverbot für zu laute Züge, ein prüfbares Sicherheitskonzept mit Risikoabwägung (wie in den Niederlanden), mehr Beteiligung aller Kommunen...

1 Bild

Trauer um Detlef Weirich

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 07.03.2017

Oberhausen trauert um einen großen Kämpfer und einen liebenswerten Mitbürger. Am vergangenen Freitag ist völlig überraschend Detlef Weirich im Alter von 61 Jahren gestorben. „Detlef Weirich war ein Vorbild in vielerlei Hinsicht“, erklärte Oberbürgermeister Daniel Schranz im Namen der Stadt. „Er hat sich an verschiedenen Stellen unserer Stadtgesellschaft um Oberhausen verdient gemacht.“ Dabei hatte es der Verstorbene nicht...

1 Bild

Naturschutzverbände fordern den Erhalt des Sterkrader Waldes

Cornelia Schiemanowski
Cornelia Schiemanowski | Oberhausen | am 06.03.2017

Die Oberhausener Umwelt-und Naturschutzverbände setzen sich nachdrücklich für den Erhalt des Sterkrader Waldes ein. Mit seiner Gesamtfläche von 204 ha ist er der zweitgrößte Waldbestand Oberhausens und besitzt eine hohe Bedeutung für diese Region. In seine alten Hallenbuchenwälder sind Bestände der Hainbuche, Roteiche, Erle, Bergahorn und Kiefer eingestreut. Das Gebiet wird durchzogen vom Handbach, der stellenweise die...

1 Bild

Niema Movassat auf Platz 6 der Wahlliste NRW zur Bundestagswahl 1

Martin Goeke
Martin Goeke | Oberhausen | am 06.03.2017

Der Landesverband NRW der Partei DIE LINKE hat am vergangenen Wochenende in Gütersloh ihre Wahlliste für die Bundestagswahl 2017 aufgestellt. Der Oberhausener Bundestagsabgeordnete Niema Movassat, der auch Direktkandidat seiner Partei in Oberhausen für die kommende Bundestagswahl ist, wurde dabei auf den sicheren Listenplatz sechs wiedergewählt. Angeführt wird die erfahrene Liste erneut von Sahra Wagenknecht. Niema...

1 Bild

Oberhausen-Osterfeld, Bottroper Straße, 04.03.2017 3

Reinhard Gebauer
Reinhard Gebauer | Oberhausen | am 05.03.2017

Schnappschuss