Eine fesselnde Musical-Zeit

Anzeige
Silvia Thon und Michael Mrosek laden zum Musicaltime-Konzert nach Kehrum ein. (Foto: privat)

Am Samstag, 23. Februar ist in Kalkar-Kehrum - direkt auf der Kreisgrenze Wesel / Kleve - „Musicaltime“. Die Trainingshalle des Keiko-Dojo Niederrhein wird mit großem licht- und tontechnischen Aufwand in eine Konzerthalle verwandelt, wenn sich das Gesangsduo Silvia Thon (Sopran) und Michael Mrosek (Bariton/Tenor) auf der Bühne präsentiert.

Am Niederrhein. Aus ihrem reichhaltigen Repertoire haben die beiden Künstler die schönsten und bewegensten Solo- und Duettstücke für ihr Konzert ausgewählt. Zu hören sind Höhepunkte aus „Elisabeth“, „Mozart-das Musical“, „Les Misérables“ und viele Klassiker aus der Feder von Andrew Lloyd Webber („Phantom der Oper“, „Cats“, „Evita“.
„Für unser aktuelles „Musicaltime“ Konzert haben wir wieder ein betont emotionales und fesselndes Programm aus unserem großem Musicalrepertoire zusammengestellt“, erklären Silvia Thon und Michael Mrosek, die wie immer echten Live-Gesang präsentieren und seit 2001 als Duettformation gemeinsam auftreten.
Einlass ist ab 19 Uhr. Das Eintrittsgeld bestimmt der Zuschauer an diesem Abend selbst.
Um eine verbindliche Platzreservierung wird allerdings unbedingt gebeten unter Telefon: 02824/999025 oder www.keiko-dojo.de.
Silvia Thon, die eingeborene Xantenerin, ist schon seit 30 Jahren im „Geschäft“. Highlights aus bekannten und weniger bekannten Musicals gehören ebenso zu ihrem Repertoire wie auch die schönsten Stücke von Whitney Houston, Shirley Bassey, Celine Dion oder Barbra Streisand.

Großes Repertoire

Michael Mrosek (Bariton/Tenor) ist gebürtiger Weseler und dem Publikum in der Region schon vielfach als Sänger und Moderator bekannt. Seit 2007 ist Michael Mrosek Mitglied des in der Niederrheinregion renommierten Bühnenvereins „Stage Focus“. Zu seinem Repertoire zählen neben Songs aus Musicals auch Popsongs sowie Klassikstücke. Viele Jahre war seine ausdrucksstarke und einfühlsame Gesangsstimme im Lokalradio auch als Moderations- und Sprechstimme regelmäßig zu hören. Seit 1999 ist Michael Mrosek auch Moderator von großen Live-Events.
Seit mehr als zehn Jahren ist er nun als Solokünstler oder mit seiner Duettpartnerin Silvia Thon und dem abendfüllenden Galaprogramm ‚Musicaltime‘ auf Tour.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.