Jazzige Kammermusik mit dem Trio "Hologram"

Anzeige
Edoardo Bignozzi vom Trio "Hologram" bietet den Zuhörern im Xantener Ratssaal ein Jazzprogramm. (Foto: Scarta)

Ein außergewöhnliches Jazzkonzert ist in Xanten am Samstag, 22. August, zu erleben. Um 18 Uhr tritt im Ratssaal der Stadt das Trio „Hologram“ mit einem Jazz-Programm der besonderen Klänge auf. Zu hören sind Edoardo Bignozzi, Francesco Consaga und Tommy Caggiani.

Xanten. Die drei Musiker spielen jazzorientierte Kammermusik. Edoardo Bignozzi spielt Gitarre, Francesco Consaga Sopran- und Altsaxophon und Tommy Caggiani Schlagzeug. Den Schwerpunkt bildet dabei die klassische Gitarre. Zahlreiche Stücke sind eigene Kompositionen von Edoardo Bignozzi. Der Musiker lebt bereits seit drei Jahren über mehrere Monate in Xanten. Die restliche Zeit verbringt er in der Nähe Roms. Bignozzi, der klassische und Jazzgitarre studierte, hat bereits für den italienischen Rundfunk (RAI) und andere Rundfunkanstalten beispielsweise in Madrid und beim Vatikan gespielt. Darüber hinaus komponierte er die Musik für zahlreiche Filme.

In Rom kennengelernt


Francesco Consaga hat nach seinem Studium mit namhaften Künstlern wie Eugenio Clombo, Dave Liebman und Martin Joseph musiziert. Auch er komponierte Musik für den Fernsehsender RAI und andere Einrichtungen. Zurzeit ist er im Jazz- und Theaterbereich tätig. Er veröffentlichte mehrere CD-Alben bei verschiedenen italienischen und spanischen Musik-Labels.
Gemeinsam haben die beiden jetzt eine neue CD mit dem Titel „Watershed“ herausgebracht. Der dritte im Bunde ist Tommy Caggiani. Der Schlagzeuger ist gebürtiger Italiener, lebt jedoch seit mehr als 20 Jahren in Spanien. Die drei Musiker lernten sich vor etwa 20 Jahren in Rom kennen und treten seitdem immer wieder gemeinsam auf.
Das Konzert findet am Samstag, den 22. August, um 18 Uhr im Ratssaal statt. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigte Karten 7 Euro. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.