Klassik Open Air

Anzeige
Xanten: Xantener Sommermusik |

Konzert mit Gänsehautgarantie

Hervorragendes Orchester, erstklassige Solisten



Auch der dritte Abend der Sommermusik Xanten bot einen Kunstgenuss der besonderen Art. Beim Klassik Open Air mit der Deutschen Philharmonie Bonn unter der Leitung von Christian Lorenz jagte einem bei Melodien aus Opern, Operetten und Musicals ein Schauer nach dem anderen den Rücken hinunter. Ist das Orchester selber schon ein Garant für erstklassige Klassikdarbietungen mit Gänsehautgarantie, so trugen die drei hervorragenden Solisten ein Übriges zu diesem hochkarätigen Abend bei. Ob es nun die französische Sopranistin Marie Pierre Roy, der türkische Tenor Ibrahim Yesilay oder der Bariton Samuel Hasselborn war, alle drei machten zusammen mit dem hervorragenden Orchester den Abend zu einem Erlebnis.
Weiter geht die Sommermusik Xanten am Mittwoch mit einem Hochgenuss für Swingfreunde, der Glenn Miller Band, einer der weltweit zwei Bands, die zertifiziert sind, diesen Namen zu tragen. Am Donnerstag folgt das Konzert von Stephanie Heinzmann mit dem Sänger Willer als Supportact, bevor am Samstag die originalen Musiker der kubanischen Musikszene mit "One Night of Buena Vista" karibische Atmosphäre in den Kurpark am Ostwall bringen und am Sonntag der Ausnahmeentertainer und Grammy Gewinner Albert Hammond seine vierzig Top Ten Hits, die er für sich; aber auch für viele andere weltberühmte Sänger geschrieben hat, zum Besten gibt, nachdem er sich in das Goldene Buch der Stadt Xanten eingetragen hat.
Zu allen Veranstaltungen sind noch Karten an der Abendkasse zu bekommen.
Nähere Informationen unter www.sommermusik-xanten.de

Randolf Vastmans
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.