ein Besuch in Xanten

Anzeige
erst einmal eine Stadtbesichtigung
Xanten: Bislicher Insel, RVR NaturForum | NABU Gruppe Xanten
am Freitag führte die NABU Ortsgruppe Xanten eine Steinkauz Führung durch.
Durch die Termineinstellung im Xantener und durch meine Lokalkompass Einstellung kamen
trotz miesem Wetter fast 20 Gäste, darunter auch einige Kinder.
14 Tage vorher zählte man gerade 3 Personen.
So etwas ist man gewohnt, es kam auch schon vor, dass man in dem recht großen Saal sogar Stühle nachstellen konnte.
Die beiden Eulenführer kurz Eule 1 und 2 genannt haben Jahrelange Erfahrung.
Ein PowerPoint Film und ein selbstgedrehter Film zeigten die Eulen bei der Brut.
Selbst für die Kinder eine wirklich gelungene Präsentation.
Jede Frage wurde nach den gezeigten Filmen durch das Fachwissen der beiden Eulenführer erklärt.
In NRW leben ca. 75 % des deutschen Bestandes.
Große Populationen leben in den kopfbaumreichen Niederungsgebieten Westfalens, ebenfalls am kopfbaumreichen unteren Niederrhein, so wie an der Jülicher Börde .
Die zahlreich beweideten Obstwiesen tragen dazu bei.
Anschließend gingen wir gemeinsam nach draußen, um den Steinkauz zu orten.
Durch Lockrufe die aus einer Tonbandaufnahme kamen, hörten wir sogar Antwort.
In den Filmen konnten wir die Laute schon mal wahrnehmen, so war es schon ein besonderes Ereignis.
Das miese Wetter und die schlechte Sicht, hatten es nicht ermöglicht einen Steinkauz direkt zu sehen.
Unser Ausflug zur Bislicher Insel hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Hier findet man weitere Angebote der Gruppe.

http://www.nabu-xanten.de/steinkauz.html

Durch die Veränderung in der Landwirtschaft ist der Steinkauz in Deutschland stark gefährdet.

Hier noch Wissenwertes über denSteinkauz
2 2
1 1
8 1
1 1
1 1
1
3
1
2
1 1
3
2
2 4
2 4
1
2
2
26
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
20.674
Uwe Norra aus Selm | 29.03.2015 | 19:18  
14.296
Franz Burger aus Bottrop | 29.03.2015 | 19:36  
41.133
Günther Gramer aus Duisburg | 29.03.2015 | 20:15  
16.101
Dagmar Drexler aus Wesel | 29.03.2015 | 20:46  
13.628
Christiane Bienemann aus Kleve | 29.03.2015 | 21:25  
21.682
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 29.03.2015 | 22:42  
13.325
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 29.03.2015 | 23:02  
12.694
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 30.03.2015 | 06:16  
14.296
Franz Burger aus Bottrop | 30.03.2015 | 12:29  
14.296
Franz Burger aus Bottrop | 30.03.2015 | 20:21  
5.897
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 09.04.2015 | 19:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.