Erinnerungen an eine schöne Schulzeit

Anzeige
Eine schöne Schulzeit hatte der Abschlussjahrgang 1971 der Hauptschule Borth. (Foto: privat)
Vor einigen Tagen war es wieder soweit: Die Angehörigen des Abschlussjahrganges Juni 1971 der Gemeinschaftshauptschule Borth veranstalteten erneut ein Klassentreffen. Alle fünf Jahre sehen sich die ehemaligen Schüler in diesem Kreis wieder. 45 Jahre nach der Schulzeit trafen sich 33 ehemalige Klassenkameraden mit ihrem Lehrer Peter Pudlo im Forsthaus Winkel in Sonsbeck. Organisiert hatten das Treffen Inge Frings, geb. Nehnes, Marianne Jäger, geb. Grootz und Andrea Neitzel, geb. Kantert. Den weitesten Weg in die Sonsbecker Schweiz legten Mitschüler aus Halle/Saale und München zurück. Alle freuen sich schon auf das nächste Treffen in fünf Jahren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.