Handbremse nicht angezogen?

Anzeige
Etwa 50 Meter trieb der Skoda vom Ufer weg. Mitarbeiter des FZX "fingen ihn ein" und schleppten ihn per Motorboot in Ufernähe zurück

Auto rollt in die Xantener Südsee

51jähriger Halter von Polizei angerufen


Nicht schlecht staunte der 51jährige Fahrer eines neuwertigen Skoda Oktavia, als er heute Nachmittag beim Adventure Golf Spielen mit seiner Familie am Plaza Del Mar einen Anruf der Polizei erhielt.
„Als ich mich umdrehte“, so der Duisburger, der mit seiner Familie einen schönen Tag in Xanten verbringen wollte, „wusste ich den Grund für den Anruf“. Kein Wunder; denn sein neuwertiges Auto trieb in der Xantener Südsee. Wie es dorthin kam, kann er sich nicht erklären: „Wir waren im Restaurant essen und kamen nach etwa anderthalb Stunden raus“, erinnert er sich, „Da stand das Auto noch auf dem Parkplatz“. Was in der Zwischenzeit geschah, ist ihm ein Rätsel; aber er zieht in Erwägung, die Handbremse versehentlich nicht angezogen zu haben.
„Normalerweise passiert mir sowas nicht; denn das Anziehen der Handbremse geschieht schon automatisch“, beteuert er.
Sonja aus den Niederlanden, die mit ihrer Familie in Xanten zu Besuch ist und auf der Wiese saß, hatte das rollende Auto bemerkt. „Aber wir konnten nichts machen, um es zu verhindern, als es an uns vorbei rollte“, bedauert sie.
Etwa 50 Meter war das Auto vom Ufer weggetrieben und wurde von Mitarbeitern des FZX mit Hilfe eines Motorbootes wieder in Ufernähe gezogen, wo die mittlerweile eingetroffene Freiwillige Feuerwehr Xanten mit Hilfe starker Stahlseile ein Übriges erledigte und den PKW wieder auf die Wiese stellte, so dass erst mal etliche Liter Wasser aus seinem Inneren flossen.
So endete der Ferientag der Duisburger Familie mit einer Heimfahrt durch den ADAC, der auch den Skoda abschleppte und das „Adventure Golf“ hatte seinem Namen alle Ehre gemacht; denn viel mehr Abenteuer kann man an einem Tag nicht erleben.

Randolf Vastmans
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 21.07.2017 | 10:48  
1.773
Randolf Vastmans aus Xanten | 21.07.2017 | 11:28  
Jens Steinmann aus Herne | 21.07.2017 | 12:17  
Dirk Bohlen aus Wesel | 21.07.2017 | 14:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.