Hubert Kah holt die "Eighties" ins Xantener Schützenhaus zurück und das Publikum geht mit

Anzeige
Viele der Gäste der 1. "Tanz in den Mai"- Nacht, die die Xantener Agentur Rein Events gestern Abend im historischen Schützensaal zu Xanten veranstaltete, müssen den "Sternenhimmel" noch aus ihrer Jugend gekannt haben. Dieser Eindruck entstand auf jeden Fall, als die vielen "Midlifers" bei diesem ersten Song, den Hubert Kah gegen 23 Uhr spielte, auf die Tanzfläche strömten und dort mit einem freudigen Lächeln im Gesicht mitsangen. Lied Nummer 2 und 3 waren natürlich "Einmal nur mit Erika" und "Rosmarie", die größten Hits dieses populären "Neue Deutsche Welle" - Sängers. Wer denkt nicht gern an diese recht verrückte Musikära zurück!
Von jeher tritt Hubert Kah in recht skurrilen Outfits auf, deshalb nahm es auch kein Wunder, dass er in einem dicken Wintermantel auf die Bühne trat, währenddessen die Gäste und auch sein Gitarrist, wie die vielen Fotos es zeigen, eher sommerlich gekleidet waren. Seine Hardcore-Fans können sich gewiss noch an Auftritte in Schlafanzug oder Badesachen erinnern.
Gar lange hatten die Pop-Ikone und ihr Gitarrist auf sich warten lassen, zwei bekannte DJs hatten das große Publikum jedoch ab 20 Uhr bestens mit Rock - und Pop-Musik aus den 80er- und 90er-Jahren unterhalten.
Der recht niedrig gehaltene Eintrittspreis hat sich bestimmt für all die Gäste gelohnt, die mittlerweile einen großen Bogen um "Disko- und Konzertveranstaltungen" machen. Und außerdem hat der Abend mit Sicherheit ein Zeichen gesetzt: Tanz- und Konzertveranstaltungen mit "Oldies" für "Oldies" in einem historischen Saal sollten von nun an zu den Xantener "Night-Events" zählen.

Im Übrigen verweise ich auf einen Link, der es ermöglicht, die interessante Vorankündigung von Herrn Christoph Pries zu lesen.


http://www.lokalkompass.de/xanten/kultur/mit-huber...
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
27.376
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 01.05.2013 | 10:51  
12.555
Bernhard Braun aus Essen-West | 01.05.2013 | 11:04  
15.298
Christiane Bienemann aus Kleve | 01.05.2013 | 13:00  
4.912
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 03.05.2013 | 12:29  
14.546
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 03.05.2013 | 13:03  
12.555
Bernhard Braun aus Essen-West | 03.05.2013 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.