Kalt war's beim Radio KW-Jubiläum an der "Plaza del Mar" -

Anzeige
Xanten: Plaza del Mar | besonders für den Moderator Marc Torke, der bei nur 9 Grad den halben See souverän durchschwamm.

Ansonsten hatten wir BesucherInnen viel Spaß, und das nicht nur beim Schlecken von Fabios "Jubiläumseis", sondern auch beim Anblick des Krans, der die "Leute" von der Presse in schwindelerregende Höhen beförderte.

Auch Marcs Mutter hatte das Vergnügen und meinte im Nachhinein: "Es waren aufregende Momente, die auch einen wunderschönen Ausblick auf Xanten ermöglicht haben."

Allen anderen BesucherInnen blieb der Zutritt zu dem Korb verwehrt, was so manchem netten Knaben gar nicht gefiel.

Steffi und Marc führten wie gewohnt flott durch die Sendung, nur dass Marc seine Co-Moderatorin mit seinem nassen, kalten Neoprenanzug in den Arm nehmen wollte, wird sie ihm nie verzeihen. (siehe erstes Foto!)

Moderieren wird sie weiter mit ihm müssen ;), und das auch während der folgenden Jubiläumswoche, die die beiden noch durch viele Orte im Sendebereich von Radio KW führen wird.

Nichts wie hin, es lohnt sich auf jeden Fall!!!
2
2
2
1
2
1
2 3
2
2
1
1
1
1
1
1
2 2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
33.900
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 04.05.2015 | 05:53  
8.649
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 04.05.2015 | 22:20  
13.953
Christoph Niersmann aus Hilden | 13.05.2015 | 06:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.