Neue Tänzerinnen und Tänzer für einen "Workshop" in der Jugendkulturwerkstaat Xanten gesucht

Anzeige
Mit viel Elan und großer Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat Eileen van Alen die "Hip Hop Dance Groups" ihrer Vorgängerin Nadja Konopka übernommen.

Die Gruppe der älteren TänzerInnen ist schon gut besetzt, nur bei der Gruppe der jüngeren TänzerInnen mangelt es noch an interessierten Kindern und Jugendlichen.

Deshalb startet Eileen diesen Aufruf, mit dem sie motivierte Jungs und Mädels im Alter von 10 bis 14 Jahren "anspricht". In ihrer "Dance Group" werden gemeinsam "Hip Hop Moves" und Choreographien erarbeitet und eintrainiert.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kinder und Jugendliche, die Interesse haben, können sich bei den LeiterInnen und HelferInnen in der JuKuWe weitere Informationen einholen oder montags um 16:30 zu einem Gespräch mit Eileen vorbeikommen.

Eileen ist im Übrigen unter der Handynummer 015783781929 in der Zeit von 15:30 bis 19:00 Uhr erreichbar.

Das Training findet bei genügend InteressentInnen, wovon ihr alle ausgehen dürft, montags von 16:30 bis 18:00 Uhr statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.