Polizei fahndet nach Taschendiebinnen

Anzeige
Xanten. - Am Samstag, 19. Oktober 2013, gegen 15.20 Uhr befand sich eine 71-jährige Duisburgerin in einem Bekleidungsgeschäft am Xantener Markt. Nachdem sie ihren Einkauf bezahlt hatte, ging sie in den Vorraum eines benachbarten Geldinstitutes, um Geld am Automaten zu ziehen. Hier musste die Duisburgerin feststellen, dass ihr das Portmonee gestohlen worden war. Gegen 15.30 Uhr hoben zwei unbekannte Frauen mit der Scheckkarte der Duisburgerin an der Volksbank am Europaplatz Geld ab. Hierbei wurden sie videografiert. Bislang konnte der Sachbearbeiter die Identität der beiden Täterinnen nicht klären. Aus diesem Grund werden Fotos der Tatverdächtigen veröffentlicht.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Identität der Frauen geben, sich mit der Polizei in Xanten, Telefon: 02801 / 71420, in Verbindung zu setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.