Rollerfahrer fährt Frau in Xanten an und flüchtet

Anzeige
Xanten Wie die Polizei mitteilt, gibt am Donnerstag, 6. August, gegen 16.45 Uhr eine 32-jährige Alpenerin zu Fuß über einen Parkplatz eines Supermarktes an der
Sonsbecker Straße. Ein unbekannter Rollerfahrer stieß mit einem
blauen Roller gegen die 32-Jährige, die daraufhin stürzte und sich
verletzte. Ohne sich um die Alpenerin zu kümmern, flüchtete der
Unbekannte in Richtung Innenstadt. Die 32-Jährige begab sich
anschließend in ärztliche Behandlung, erlitt jedoch keine schweren
Verletzungen. Neben dem flüchtigen Rollerfahrer sucht die Polizei
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und bittet diese, sich mit
der Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420, in Verbindung zu setzen.
Beschreibung des Rollerfahrers: Trug einen schwarzen Helm, war bekleidet mit einem weißen Hemd.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Christoph Pries aus Xanten | 10.08.2015 | 12:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.