Rotary-Präsidentschaft: Peter Giesen folgt auf Dr. Anja Rohen

Anzeige
Der neue Präsident des Rotary-Clubs Xanten, Peter Giesen und seine Vorgängerin, Dr. Anja Rohen. (Foto: privat)
Xanten. „Neues auf den Weg bringen und Bewährtes weitertragen“, so verabschiedete sich Dr. Anja Rohen aus ihrem Amt als Präsidentin des Rotary Club Xanten. Ein Jahr lang stand sie dem Club vor, der wie in jedem Jahr den Wechsel der Präsidentschaft mit einem Jahresrückblick begann.
Mit Veranstaltungen wie „Frau Höpker bittet zum Gesang“, der Rotary Sommerparty und der Teilnahme am Xantener Herbstmarkt konnten wieder Gelder für unterschiedliche soziale Projekte gesammelt werden.
Gemeinsam mit dem Stiftsgymnasium fand auch wieder das erfolgreiche „Meet the Professionals“ statt, bei dem alle zwei Jahre erfahrene Berufstätige aus ihrem Arbeitsalltag berichten, um Schulabgängern die Berufswahl zu erleichtern. Ein wichtiger Schwerpunkt war auch in diesem Jahr der internationale Jugendaustausch, durch den wieder ein Schüler ins Ausland geschickt werden konnte und dafür einer aus den USA für ein Jahr in Xanten lebte. Aber auch intern konnte Dr. Rohen zufrieden zurückblicken. Als Umweltberaterin hatte sie mit Vorträgen und Exkursionen den Schwerpunkt ihres Präsidentinnenjahres auf Umweltschutz und Ernährung gelegt und so das Verständnis für die Bedeutung eines nachhaltigen Umgangs mit der Natur und ihren Ressourcen im Club schärfen können. Dass zum Abschied gleich drei neue Clubmitglieder aufgenommen werden konnten, freute sie besonders.

Großes Potential


Nachfolger in der Führung des 2003 gegründeten Xantener Clubs ist für ein Jahr Peter Giesen. Der Vorstand eines Verkehrs- und Logistikunternehmens dankte seiner Vorgängerin für ihre hervorragende Arbeit und nahm die Neuaufnahme von Mitgliedern zum Anlass, auf die Bedeutung der verschiedenen Berufe bei Rotary International hinzuweisen. „Das ist das große Potential, aus dem wir für gemeinsame Projekte schöpfen können“, so der neue Präsident. Als nächstes steht die Sommerparty des Rotary Club Xanten auf dem Kalender, die mit neuer Konzeption am Samstag, 3. September in der Xantener Rheinfähre stattfindet. Der Vorverkauf dazu hat bereits begonnen.
Weitere Informationen über den Club unter http://www.rotary-xanten.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.