Sternenkind

Anzeige
Diese Zeilen widme ich allen Frauen, die ein oder mehrere Sternenkinder geboren haben.

Sternenkind

Du bist mir nah und doch so fern.
Ich fühl mein Herz in deinem schlagen.
Ich kann dich riechen, ich kann dich fühlen auch wenn ich dich nicht mehr in mir trage.
Kommt dann die Nacht mit Millionen von Sternen, schau ich hinauf zum Himmelszelt.
Ein Sternenkind bist du geworden und schaust hinab auf unsere Welt.

Beate Gerads

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
416
Beate Gerads aus Xanten | 01.05.2016 | 17:24  
12.727
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 04.05.2016 | 10:38  
Jens Steinmann aus Herne | 04.05.2016 | 11:50  
416
Beate Gerads aus Xanten | 04.05.2016 | 12:00  
12.727
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 10.05.2016 | 20:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.