Verkehrsunfall mit Schulbus: Drei Verletzte

Anzeige
Am Niederrhein. Am Donnerstag, den 10. November, um 13.45 Uhr befuhr ein 65-jähriger Mann aus Xanten mit einem Schulbus die Moerser Straße aus Richtung Moers kommend in Fahrtrichtung Rheinberg. Der Schulbus kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Zusammenstoß wurde der 65-jährige Fahrer und zwei von vier mitfahrenden Schülern im Alter von 10 und 14 Jahren leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Für den Zeitraum der Erstversorgung der Verletzten sowie
der Bergung des Schulbusses wurde die Moerser Straße komplett gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.