Zwei Kreislehrgänge bei der Feuerwehr Xanten

Anzeige
(Foto: Zur Verfügung gestellt von der Freiwillige Feuerwehr Xanten.)
Auch in diesem Jahr fand wieder ein Drehleitermaschinistenlehrgang für die Feuerwehren des Kreises Wesel in Xanten statt. 13 neue Maschinisten wurden erfolgreich ausgebildet.

In 43 theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten wurden den Feuerwehrleuten technisches Wissen, sicherer Umgang, sowie taktische Einsatzmöglichkeiten von Drehleitern vermittelt. Hierzu wurden durch die Prüfungskomission verschiedene Objekte im Stadtgebiet Xanten ausgewählt.

Absturzsicherung


Fast parallel wurden weitere sieben Lehrgangsteilnehmer im Bereich der Absturzsicherung durch Kräfte der Feuerwehr Xanten ausgebildet. Inhalt dieses Lehrgangs ist die korrekte Sicherung bei Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich, etwa auf Dachflächen. Hierzu standen neben dem Hochseilgarten in Wardt auch verschiedene Übungsobjekte zur Verfügung. Auch dieser Lehrgang wurde von allen Teilnehmern erfolgreich absolviert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.