Besenginster (Cytisus scoparius)

Anzeige

Der Besenginster (Cytisus scoparius), genauer Gewöhnlicher Besenginster genannt, ist eine alte (giftige) Heilpflanze in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Obwohl der Besenginster den Wortbestandteil „-ginster“ im Trivialnamen trägt, gehört er nicht zur Gattung Ginster (Genista), sondern zur Gattung Geißklee (Cytisus). Photo: 30.04.2017, Hochwald Marienbaum.

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
16.066
Gerd Szymny aus Bochum | 01.05.2017 | 12:39  
48.504
Günther Gramer aus Duisburg | 01.05.2017 | 12:47  
3.816
Peter van Rens aus Oberhausen | 01.05.2017 | 13:09  
13.774
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 03.05.2017 | 10:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.