Mammatuswolken über Xanten-Marienbaum - eine Audio-Slideshow der etwas anderen Art

Anzeige
Photo: 16.09.2015, Xanten-Marienbaum. Es sah an diesem Abend farblich genau so aus.
02.02.2016

Mammatuswolken (lat. „brustartig“; Abkürzung: mam), kurz mamma, sind häufig am hinteren Eisschirm einer Gewitterwolke (Cumulonimbus) zu beobachten. Solch ein Eisschirm kann bis in Höhen von über 10 Kilometern aufsteigen. In diesem Bereich der Troposphäre herrschen auch im Sommer Temperaturen von -20 bis -40 Grad Celsius. In sackartigen Formen hängt die Gewitterwolke nach unten, wobei lokale Auf- und Abwinde, trockene Warmluft, Verdunstungskälte und allgemein sehr starke Turbulenzen eine wichtige Rolle spielen. Vor allem im Sommer deuten gut ausgeprägte Mammatuswolken auf trockene Warmluft in der Höhe hin. Ein Gewitter, das ausgeprägte Mammaten besitzt, ist meistens eine sehr starke Zelle, welche oftmals heftige Fallwinde, teils großen Hagel und sintflutartigen Platzregen mit sich führen kann. Auch verfügen sie über genug Energie, um entlang der Shelf Cloud (Böenwalze) Tornados auszubilden.

Die Aufnahmen entstanden am 06.05.2015 und am 16.09.2015 in Xanten-Marienbaum.

Die musikalische Gestaltung ist ein eigener Entwurf und wurde von mir mit Hilfe des MAGIX Music Maker 2013 Premium erstellt.

Bitte VOLLBILD benutzen !

16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
Christoph Pries aus Xanten | 02.02.2016 | 11:49  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.02.2016 | 12:57  
45.879
Renate Schuparra aus Duisburg | 02.02.2016 | 23:38  
57.143
Hanni Borzel aus Arnsberg | 02.02.2016 | 23:53  
1.610
Barbara Erdmann aus Gladbeck | 03.02.2016 | 00:50  
12.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 03.02.2016 | 08:45  
8.415
Jochen Menk aus Oberhausen | 03.02.2016 | 11:53  
12.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 03.02.2016 | 17:18  
814
Udo Surmann aus Herten | 04.02.2016 | 00:22  
12.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 05.02.2016 | 08:44  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.02.2016 | 09:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.