Vogelkundliche Wanderung der OAS auf der Bislicher Insel

Wann? 05.05.2013 06:00 Uhr

Wo? NaturForum Bislicher Insel , Eyländer Weg, 46509 Xanten DE
Anzeige
Storchenpaar pollmann
Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Wer gerne nach dem Motto lebt, der frühe Vogel fängt den Wurm‘, ist am nächsten Sonntag bei der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Sonsbeck bestens aufgehoben. Unser Hobbyornithologe Bruno Gasthaus lädt am Sonntag den 5. Mai 2013 alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vereinsmitglieder zur vogelkundlichen Wanderung ein. Insbesondere die Frühaufsteher werden feststellen, dass es in der Frühe durch den unterschiedlichen Beginn der Vogelstimmen möglich ist, die einzelnen Vogelarten am Gesang zu erkennen. Unter Berücksichtigung der Sommerzeit singen bereits im Mai Kleiber, Goldammer, Fitis, Blaumeise, Zilpzalp, Buchfink, Gartenbaumläufer, Heckenbraunelle, Trauerschnäpper und einige mehr. Diese Vogelarten am Gesang zu erkennen ist schon schwierig, aber mit zunehmendem Tag werden die Gesänge immer umfangreicher, sodass der Laie schon kaum erkennen kann wer da singt. Aber mit unserem Vogelkundler werden sicherlich einige häufig vorkommende Vogelarten am Gesang zu erkennen sein. Auch brüten derzeit drei Storchenpaare auf der Bislicher Insel, die mit einem Spektiv aus der Entfernung beobachtet werden können. Treffpunkt ist um 6.00 Uhr auf dem Parkplatz am Naturforum Bislicher Insel in Xanten. Die Wanderung wird voraussichtlich ca. 2 Stunden dauern. Wenn vorhanden, bitte ein Fernglas und ein Notizblock für die Beobachtungen mitbringen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.