TTIP muss gestoppt werden!

Anzeige
EU: Welthandel | TTIP muss gestoppt werden!

Das ist das Fazit Thilo Bodes in seinem Buch
„TTIP-Die Freihandelslüge“

nach seiner aufrüttelnden Analyse der Folgen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA:

Mit der Verabschiedung des Abkommens würde ein
Regelwerk in Kraft gesetzt, das in erster Linie Konzernen
nützt, während es der Mehrheit der Menschen in den USA
und Europa schadet.

Es ginge zu Lasten von Verbrauchern, Arbeitnehmern und vielen kleinen und mittleren Unternehmen, zu Lasten der Umwelt und -
das ist der wichtigste Aspekt -
zu Lasten der Souveränität der Länder, in demokratischen Prozessen darüber zu entscheiden, welche Umwelt-, Verbraucher- und Arbeitnehmerrechte sie haben wollen.

Das gilt es zu verhindern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.832
Siegfried Räbiger aus Oberhausen | 13.06.2015 | 16:26  
530
H.-Peter Feldmann aus Xanten | 14.06.2015 | 12:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.