offline

Christoph Pries

7.066
Lokalkompass ist: Xanten
7.066 Punkte | registriert seit 20.04.2010
Beiträge: 1.015 Schnappschüsse: 106 Kommentare: 913
Folgt: 80 Gefolgt von: 72
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich betreue die Bürger Community in Alpen, Sonsbeck und Xanten. Vielleicht kennen Sie mich ja bereits als Redakteur beim Weseler und Xantener. Ich freue mich auf viele interessante Begegnungen im Internet und in der Welt der Wochenblatt-Redaktion. Wir sehen uns!


Kontakt:

Tel: 02 81 / 3 39 05 21
E-mail: redaktion@derxantener.de

1 Bild

Sechs Rinder stürzen in eine Güllegrube 4

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 21 Stunden, 59 Minuten

Keinen alltäglichen Einsatz hatten am gestrigen Donnerstagmorgen, 28. Mai, die Feuerwehrleute aus Xanten-Mitte, Lüttingen und Wardt zu bewältigen. Auf einem Hof zwischen Xanten und Marienbaum waren mehrere Rinder in eine Güllegrube gestürzt und konnten diese aus eigener Kraft nicht wieder verlassen. Zunächst gingen die Einsatzkräfte von lediglich drei Rindern aus. Bei Eintreffen auf dem Bauernhof stellte sich jedoch heraus,...

1 Bild

Die Polizei informiert über Blitzer im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 1 Tag

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel von Freitag, 29. Mai bis Freitag, 5. Juni 2015 bekannt Hier sind die Kontrollen geplant: Freitag, 29.05.: Dinslaken - Oberlohberg, Hamminkeln - Mehrhoog, Sonsbeck - Mitte, Alpen - Bönninghardt Samstag, 30.05.: Dinslaken - Oberlohberg, Voerde - Mitte Sonntag, 31.05.: Alpen - Veen, Sonsbeck - Mitte Montag, 01.06.:...

1 Bild

Don-Kosakenchor bringt Russlands Seele nach Alpen

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | vor 1 Tag

Alpen: Evangelische Kirche | Stimmenglanz und große Gefühle erleben die Besucher eines Konzertes am Freitag, 5. Juni, um 19 Uhr in Alpen. Unter der Leitung von Wanja Hlibka gastiert dann der Don Kosaken-Chor Sergej Jaroff an diesem Abend in der evangelischen Kirche. Durch eine langjährige Gastspieltätigkeit hat gerade dieser Chor überall unzählige begeisterte und treue Zuhörer. Die Konzerte sind inzwischen wohl mit dem Begriff „Kult“ zu...

1 Bild

Der sanfte Weg endet im Xantener Rathaus

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten: Rathaus, Sitzungssaal | Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung „Japan - der sanfte Weg“, Kunst frifft Judo im Xantener Rathaus kommt es jetzt am Sonntag, 31. Mai, um 12 Uhr zum großen Finale. Nach der Begrüßung durch Landrat Dr. Ansgar Müller präsentieren die 15 Mitglieder des offenen Künstlertreffs Xanten und die Judoka des SV Menzelen weitere neue und spannende Aspekte der ungewöhnlichen Kombinationen aus Kunst und Judo. Kunst und...

1 Bild

Konzert zwischen den Musikwelten

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 4 Tagen

Xanten: DreiGiebelHaus | Am Freitag, 29. Mai, um 20 Uhr ist das Duo „Lunacorde“ Harfe und Gitarre mit seinem neuen Programm „Zwischen den Welten“ im Rahmen der Xantener DreigiebelHaus-Konzerte zu hören. Im ersten Teil gibt es Musik aus Südamerika - Habanera, Milonga und eine Merengue Rojo werden von Harfe und Gitarre/Kontrabass auf erfrischende Weise interpretiert. Eine Uraufführung Die Uraufführung einer Hommage an Augustin Barrios, dem...

1 Bild

Die Polizei informiert über Blitzer im Kreis Wesel 3

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.05.2015

In der Woche von Freitag, 22. Mai, bis Freitag, 29. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Kreis Wesel durch. Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer sind folgende Kontrollen geplant: Freitag, 22.05.: Kamp-Lintfort - Leucht, Alpen - Mitte, Wesel - Bergerfurth, Hamminkeln - Mehrhoog Samstag, 23.05.: Xanten - Niederbruch Sonntag, 24.05.: Hünxe - Gartrop, Schermbeck - B 224, Alpen -...

1 Bild

Allergische Beschwerden frühzeitig bekämpfen 1

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 21.05.2015

Xanten: Großer Markt | Seit Februar diesen Jahres tourt der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) erneut mit seinen AllergieMobilen durch Deutschland. Am Dienstag, 26. Mai, steht das Fahrzeug von 10 bis 16 Uhr auf dem Großen Markt in Xanten. Aktuell bereitet der Birkenpollenflug schon erste Beschwerden. Betroffene müssen jetzt reagieren und die allergischen Beschwerden möglichst frühzeitig bekämpfen, damit aus einem harmlosen Heuschnupfen...

1 Bild

Ein Blick auf die römische Rheinflotte

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 20.05.2015

Xanten: Archäologischer Park | Ein buntes Programm mit den Soldaten der römischen Rheinflotte und handwerklichen Aktionen bietet der LVR-Archäologische Park Xanten über Pfingsten von Samstag bis Montag. Die Angehörigen der Classis Germanica aus Köln schlagen ihre Zelte im Park auf und geben mit originalgetreuer Ausrüstung Einblicke in das Leben in der Flotte. Zum Mitmachen laden ein Medicus, Knochenschnitzer, Schuhmacher und der Schmied in den neuen...

1 Bild

Vielfältige Kunst im Alpener Rathaus

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 20.05.2015

Alpen: Rathaus | Dass die Beschäftigten und Bewohner der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein kreativ sind, davon können sich jetzt die Besucher des Alpener Rathauses überzeugen. In einer Ausstellung zeigt die Kreativgruppe der Rheinberger Werkstatt ihre Bilder. Das Angebot entstand vor sechs Jahren. Beim künstlerischen Prozess finden die unterschiedlichsten Materialien den Weg auf die Leinwand. Außerdem werden noch bis zum 17. Juli...

1 Bild

Auf der Mauer, auf der Lauer liegt... ? 3

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 19.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

Urige Fischmarktatmosphäre im Hafen Vynen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 19.05.2015

Xanten: Hafen Vynen | Urige Markt-Atmosphäre mit frischen Fisch-Spezialitäten, zahlreichen schönen Marktständen und kulinarischer Vielfalt erwartet die Besucher am Pfingstwochenende, Sonntag, 24. Mai und Montag, 25. Mai beim 9. Fischmarkt im Hafen Vynen an der Xantener Nordsee. Vynen. Die Fischhändler aus Nah und Fern bieten auch in diesem Jahr wieder Spezialitäten in vielen Variationen, zum Verzehr direkt am Stand, aber auch zum Mitnehmen...

108 Bilder

Der Auftakt des großartigen Xantener Siegfriedspektakels 4

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 15.05.2015

Xanten: Nordwall | Da lacht das Herz im Leib der Freunde mittelalterlichen Lebens. Am Vatertag erlebte das Siegfriedspektakel vor den Toren Xantens einen gelungenen Auftakt. Die Parkplätze waren gut gefüllt. In den Gassen bummelten gemütlich "Gewandete" und "Zivilisten" um sich vom Flair des Mittelalterfestes bezaubern zu lassen. Über allen lag der Klang mittelalterlicher Musik. Der Duft herzhafter Nahrung kitzelte Nase und Gaumen. So manches...

1 Bild

B 58 in Alpen: Gemeinde informiert über Sperrungen 1

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 15.05.2015

Alpen: Rathausstraße | Die Gemeinde Alpen informiert über den Stand der Fahrbahnsanierung B 58/Weseler Straße: Nach entsprechender Mitteilung des Landesbetriebes Straßenbau NRW wird die Sperrung der Kreuzung Rathausstraße/Weseler Straße von Alpen kommend ab Montag, 18. Mai 2015 aufgehoben, so dass die Möglichkeit besteht, wieder links in die Weseler Straße Richtung Wesel abzubiegen. Ab Montag wird dann das entsprechende Gegenstück der Kreuzung...

1 Bild

Die Polizei im Kreis Wesel blitzt die Raser

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 14.05.2015

Die Polizei im Kreis Wesel gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Freitag, 15. Mai bis Freitag, 22. Mai 2015 bekannt: Freitag, 15.05.: Wesel - Mitte, Alpen - Menzelen, Alpen - Bönninghardt, Moers - Genend Samstag, 16.05.: Voerde - Friedrichsfeld, Sonsbeck - Mitte, Sonsbeck - Labbeck, Kamp-Lintfort - B 510 Sonntag, 17.05.: Hamminkeln - B 473, Wesel - Diersfordt Montag,...

1 Bild

Kunst mit Perspektiven im NaturForum Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.05.2015

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Mit der Ausstellung „Perspektiven“ der Kevelaerer Malerin Melanie Wormland-Weinhold und des Xantener Fotografen Randolf Vastmans treten Fotografie und Malerei in einen interessanten Dialog ein. Xanten. So unterschiedlich die beiden Kunstrichtungen auch seien mögen, so vereinen sie doch den Augenblick, den Gedanken und das künstlerische Auge sowohl des Künstlers, als auch des Betrachters. Die Möglichkeit fast grenzenloser...