offline

Simone Weier-Kremer

256
Lokalkompass ist: Xanten
256 Punkte | registriert seit 20.05.2011
Beiträge: 41 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 2
Folgt: 6 Gefolgt von: 6
Djimona Orientalischer Tanzsport TuS Xanten. Bauchtanz in Xanten 2004 - 2017, "Integration durch Sport" ist unser Motto, TuS Xanten wurde mit den goldenen Stern des Sports in Berlin ausgezeichnet. 9. Bollywood Event am 24. September in Dinslaken. Feste und Events sind kostenlos zu besuchen. www.djimona.de
3 Bilder

Der Kammermusik Förderpreis 2017 verliehen an einem Trio aus Xanten und Wesel

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 15.10.2017

Der Kammermusik-Förderpreis NRW 2017 wurde am Sonntag den 15. Oktober im Festsaal des Oranienburgs am Schloss Nordkirchen verliehen. Dieses Konzert war für die Studentin Rahel Weier aus Xanten (Violine) und ihre beiden Trio-Mitglieder Wiebke Hansen (Viola) und Philine Sheelhaase (Violoncello) aus Wesel, einen Teil des Preises. Die Stiftung Andreas Mohn hat außerdem einen intensiven Workshop mit einem Professor in Köln...

5 Bilder

Das 9. Bollywood Event von TuS Xanten fand in Dinslaken statt.

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 18.09.2017

Am letzten Sonntag, den 17.9., fand bei strahlender Sonnenschein das 9. Bollywood Event TuS Xanten an der Trabrennbahn in Dinslaken statt. Knapp 60 Tänzerinnen und Tänzer tanzten im Rahmen des gut besuchten 2. Interkulturellen Festes Dinslaken unter dem Motto. "Integration durch Sport". Es wurden verschiedene Beiträge auf der großen Bühne gezeigt und Mittags tanzten alle TeilnehmerInnen gemeinsam draußen auf dem Vorplatz. Das...

5 Bilder

Sommerfest Bauchtanz TuS Xanten

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 13.09.2017

Sommerfest für Frauen TuS Xanten Am Wochenende fand das 13. Orientalische Sommerfest nur für Frauen auf dem Fürstenberg statt. Ziel war es Frauen mit unterschiedlicher Kultureller Hintergrund mit Tanz und Spaß zusammen zu bringen. Die Orientalische Tanzabteilung TuS Xanten hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt unter dem Motto „Integration durch Sport“. Die Wüstenrosen aus Xanten, Inken Schoofs aus Wesel,...

1 Bild

Integration durch Sport mit Orientalischer Tanz bis zu den Sommerferien.

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 20.04.2017

Lust auf Tanz in der Gruppe, die orientalische Tanzabteilung TuS Xanten bietet von den Oster- bis zu den Sommerferien einen Bauchtanzkurs für Einsteiger an. Wir tanzen unter dem Motto: "Integration durch Sport" in der Bewegungshalle Landwehr. Dienstags von 20 - 21 Uhr. Bei Interesse Email an info@djimona.de Wir sind eine gemischte Gruppe und haben einfach Spaß an Sport!

1 Bild

Auf zum Bundeswettbewerb

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 26.03.2017

Einem 1. Platz mit 25 Punkte erreichte die Xantnerin Rahel Weier (Violine) mit ihr Streichtrio beim Landeswettbewerb von Jugend musiziert in Münster. Trotz Abi-Stress geht es für die 16- Jährige Schülerin jetzt weiter zum Bundeswettbewerb am Pfingsten. Die Auswahl der Musikstücke hat ebenfalls für die hohe Punktzahl beigetragen; Beethoven, Dohnányi und Gideon Klein. Wiebke Hansen, Viola und Philine Scheelhase, Violoncello...

3 Bilder

Hervorragendes Stufenkonzert der Q2 des SSGX

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 17.02.2017

Premiere des Abibands mit rockigen Songs, Streichquartett, Duo- und Trio mit klassischer Musik, Saxophone, Querflöte und sanfte Klaviertöne und natürlich das Chor mit französischen Chansons wie " Vois sur ton chemin" formten ein wunderschöner Musikabend um so Geld zu sammeln für die Abikasse. Hut ab, für soviel gemeinsames Engagement!

1 Bild

Stufenkonzert des SSGX am 17. Februar um 19:30 Uhr in der Mensa Poststraße in Xanten

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 07.02.2017

Xanten: Mensa Stiftsgymnasium | Auch in diesem Jahr werden wieder viele Schüler des SSGX ihr Abitur machen und dies natürlich feiern. Dafür wird auf allerlei Wege Geld gesammelt, unter anderem mit einem Konzert, gestaltet von den Schülern der Q2! Am 17. Februar um 19:30 Uhr in der Mensa an der Poststraße in Xanten zeigen Schüler ihre Talente. Der Eintritt ist für alle Interessierte frei, um eine Spende für die Finanzierung des Abiturs wird gebeten....

3 Bilder

Djimona und die Wüstenrosen zu Gast in Bocholt

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 17.11.2016

Djimona und die Wüstenrosen, die Orientalische Tanzgruppe TuS Xanten, waren am 11.11.16 zur Gast in Bocholt beim 24. Bocholter Bauchtanzfest. Unter dem Motto "Integration durch Sport" tanzten die Wüstenrosen in den Farben des Regenbogens, ein Sinnbild für Hoffnung. Das Thema der Show war "Oriental Dreams" und die Aula des Schulzentrums Süd-Ost war komplett ausgebucht. Außer die "Jeannies" aus Bocholt tanzten weitere...

3 Bilder

Bauchtanzen und Sommerfest in Xanten

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 08.08.2016

Seit über 12 Jahre bietet Djimona.de orientalischer Tanz in Xanten an. Lust auf Spaß und Bewegung? Einsteigerkurs jeweils Dienstags von 20 - 21 Uhr in der Bewegungshalle Landwehr an der Landwehrturnhalle. Unsere Gruppen sind international und auch Flüchtlinge mit/ohne Patinnen sind Herzlich willkommen. Am 24. September findet wieder unser orientalisches Sommerfest nur für Frauen im TuS Vereinsheim auf dem Fürstenberg in...

3 Bilder

Bollywood Event 2016 TuS Xanten zu Gast in Oberhausen

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 24.04.2016

Die Orientalische Tanzabteilung TuS Xanten, geleitet von Djimona, organisierten dieses Jahr das 8. Bollywood Event. Am 24. April fand in Oberhausen Sterkrade das Sport- und Spielwochenende statt und in diesem Rahmen tanzten Djimona und die Wüstenrosen mit vielen befreundeten Tanzgruppen unter dem Motto "Integration durch Sport". Wer interesse hat bei diesem Mitmachprojekt in 2017 dabei zu sein kann Dienstags in der...

3 Bilder

Tag des Hallensports am Sonntag den 17. April 2016

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 17.04.2016

Um 15:30 Uhr eröffnete Heinrich Gundlach den Tag des Hallensports in der Bahnhofshalle in Xanten. Einige Abteilungen und offene Angebote des Vereins stellten sich vor. So wie Tischtennis, Badminton, Handball, Teakwondo, Boxen, Turnen und die Orientalische Tanzabteilung. Jede Abteilung zeigte eine kleine Vorführung und zum Schluss gab es für die Zuschauer einige Mitmachaktionen zum ausprobieren. Wer Lust hat Sport zu machen...

1 Bild

Ingrid Kühne gewinnt am 11. März in Wesel. 6

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 12.03.2016

Die Lokalmatadorin Ingrid Kühne hat am Freitagabend den 11. März bei der Vorrunde für den Niederrheinischen Kabarettpreis „Das schwarze Schaf“ 2016 im Bühnenhaus in Wesel gewonnen, zurecht! Mit Humor über Alltagssituationen für jedermann mit dem Mann sich schnell identifizieren kann, bleibt kein Auge mehr trocken. Moderator und Kabarettist Christoph Brüske führte mit viel Witz und Humor durch das komplette Programm. De...

4 Bilder

Karneval 2016 mit den Wüstenrosen aus Xanten.

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 09.02.2016

Auch in diesem Jahr tanzten die Wüstenrosen, von der Orientalische Tanzabteilung TuS Xanten, bei caritative Karnevalsveranstaltungen. Mit Bauchtanz aus Xanten, unter dem Motto "Integration durch Sport", brachte die internationale Gruppe wieder viel Freude. Tanzen macht Spaß und verbindet. Interessierte Frauen können gerne mitmachen. Einsteigerkurs Dienstags von 20-21 Uhr in der Bewegungshalle Landwehr in Xanten. Die Gruppen...

2 Bilder

Unterwegs "Integration durch Sport"

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 14.12.2015

Tanzen beim Einbürgerungsfest Wesel Dezember 2015, Tanzen beim Flüchtlingsfest in Xanten, Tanzen für das Friedensdorf in Oberhausen, Tanzen für "Bewegen ist bunt", wir tanzen weil es uns Spaß macht! Wir sind eine bunte Gruppe und freuen uns immer auf Frauen die mitmachen möchten, Interesse? Dienstags von 20-21 Uhr in der Bewegungshalle Landwehr trainieren wir, weitere Infos unter djimona.de. Anmeldung erwünscht unter...

4 Bilder

Integration durch Sport

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 04.09.2015

Integration durch Sport ist unser Motto und wir tanzen, gemeinsam mit Frauen mit Migrationshintergrund, um ein Zeichen zu setzen. Tanzen macht eben Spaß und das zeigten einige Tänzerinnen der Orientalischen Tanzsportabteilung TuS Xanten unter der Leitung von Djimona (Simone Weier-Kremer) am 28. August. Die Wüstenrosen gaben eine Darbietung beim internationalen Sommerfest 2015 bei der 2. Flüchtlingsunterkunft in Xanten,...