Info-Börse gibt einen Überblick über Kontakte in Flüchtlingsangelegenheiten

Anzeige

Alpen/Sonsbeck/Xanten. Diese Info-Börse soll unseren Leser/-innen dazu dienen, einen Überblick über alle Ansprechpartner und Helfergruppen zu gewinnen, die sich um Flüchtlinge in den Kommunen unseres Verbreitungsgebietes kümmern.

Bitte wählen Sie die entsprechenden Rufnummern oder Internetlinks aus, um Kontakt zu den Helfern oder Behörden in Ihrer Gemeinde oder auch überörtlich beim Kreis Wesel aufzunehmen.




Kreis Wesel ...


 Kleiderspenden: http://www.ksb-wesel.de/news/wir-helfen-eure-sport...
 Lebensmittelspenden: Telefon 0281-207 2732 oder 0281-207 2738 (bei der Kreisverwaltung)
 Sachspenden, Kinderbetreuung, Deutschunterricht bitte melden an: kreishilft@kreis-wesel.de
 Die Kontaktstelle des Kreises Wesel ist von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16.30 Uhr und freitags zwischen 8.30 und 13 Uhr unter der Rufnummer 0281/ 2070 erreichbar.

In Alpen ...


 Koordination der ehrenamtlichen Hilfen durch Caritas-Mitarbeiterin
Astrid Kummer, E-Mail: „astrid.kummer@caritas-moers-xanten.de“, Telefon: 02802/912570, Sprechstunden, dienstags von 10 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 15.30 bis 17 Uhr.

 Flüchtlingshilfe Alpen, E-Mail: „flüchtlingshilfe-alpen@web.de“, Facebook Flüchtlingshilfe in Alpen,
Spendenannahme: Marie Lövenich, Telefon: 02802/809105 oder Handy: 0157/36760903,
Freizeitangebote: Patrick Depuhl, E-Mail: „Patrick@judybailey.com“,
Vermittlung von Patenschaften Ulrike Chmill, E-Mail: „u.chmill@web.de“

 Die evangelische und katholische Kirche beteiligen sich an der Tafel und öffentlichen Kleiderkammer, Telefon: 02802/4140, jeden zweiten Donnerstag im Monat von 16 bis 18 Uhr Cafe International im Amaliencafe Alpen,Treff für Flüchtlinge, Helfer und Interessierte

In Sonsbeck ...


 Unterstützerkreis Asyl, Sonja Klotzbar, Migrationsberatung des Caritasverbandes Moers-Xanten, Telefon: 0151-72204445, Ehrenamtliche Kräfte bieten Sprachkurse an. Es werden weitere Sprachpaten gesucht.

 Im Café der Kulturen an jedem 1. Donnerstag, im Monat ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit, die in Sonsbeck lebenden Asylbewerber im Rahmen einer lockeren Gesprächsrund kennen zu lernen. Fuxbau der Pfadfinderschaft St. GeorgSonsbeck, Herrenstraße 66.

 Kleiderkammer (Abgegeben können Damen- und Herrenbekleidung, Unterwäsche und Handtücher, Schuhe, Kinder- und Babysachen sowie Spielzeug) der Kirchengemeinde St. Maria Magdalena Sonsbeck, Herrenstraße 37, Ansprechpartnerin Edith Wigge, Telefon: 02838/2211

 Kinderschutzbund „Peter Pan“ Sonsbeck, (abgegeben können Kinder- und Babysachen sowie Spielzeug) Hochstraße 98, Ansprechpartnerin Petra Olfen, Telefon: 02838/7764550, Homepage: www.kinderschutzbund-sonsbeck. de

 Gemeinde Sonsbeck (Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlingen), Ansprechpartnerin Ira Sawatzki, Telefon: 02838 36-124

 Gemeinde Sonsbeck (Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen, Dolmetschen, Handwerker, Annahme von Sachspenden wie Hausratsgegenstände - Staubsauger, Töpfe, Pfannen oder Bettwäsche sowie Fahrräder), Ansprechpartner Karin Masolyn, Telefon: 02838/36-152,
Mandy Fenske, Telefon: 02838/36-151, Jörg Giesen, Telefon: 02838/36150

In Xanten ...


 Diakonie im Kirchenkreis Kleve, Brückenstraße 4, 47574 Goch, Telefon: 02823-93020, Ansprechpartner: Pfarrer Joachim Wolff

 Caritasverband Moers-Xanten, Neustraße 35, 47441 Moers, Telefon: 02841-90100
Ansprechpartner: Henric Peeters

 Arbeitskreis Asyl in der Eine-Welt-Gruppe Xanten, Kurfürstenstraße 3
46509 Xanten, Telefon: 02801-705781, Ansprechpartner: Dr. Wolfgang Schneider, Telefon: 02801-1585

 Ansprechpartner bei der Stadt Xanten ist Michael Verhalen, Leiter Fachbereich Soziales und Beratung, Telefon: 02801/772-249

 Internetseite in Kooperation verschiedener Xantener Organisationen, Kirchengemeinden und Vereine: http://www.fluechtlingshilfe-xanten.de

-----------
-----------
Wenn Sie einen Überblick über die Angebote in Hamminkeln, Hünxe und Wesel haben möchten, klicken Sie bitte hier!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.