Wochen der Studienorientierung an der Hochschule Rhein-Waal

Anzeige
Wochen der Studienorientierung an der Hochschule Rhein-Waal. (Foto: privat)
Am Niederrhein. Den Schülerinnen und Schülern steht in Nordrhein-Westfalen eine Vielzahl von Studiengängen zur Verfügung. Die „Wochen der Studienorientierung“ bieten den Studieninteressierten aber auch den Eltern eine bessere Orientierung sowie die Möglichkeit einer frühzeitigen Klärung der eigenen Zielvorstellungen.
Während der „Wochen der Studienorientierung”, vom 9. Januar bis 4. Februar, an der Hochschule Rhein-Waal, haben alle interessierten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich über das Studienangebot sowie den Studienalltag zu informieren. Vier Fakultäten und das Student Service Center an den beiden Standorten in Kleve und Kamp-Lintfort eröffnen einen Blick in die Hochschule, bieten individuelle Studienberatung, Workshops zur Studienorientierung sowie Führungen an, stellen verschiedene Berufsbilder vor und unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei der Entscheidung, welches Studium passend für sie ist.

Tipps für Eltern

Erstmals bietet die Hochschule Rhein-Waal im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ auch einen Elterninformationsabend an, bei dem die Eltern Informationen zu Bewerbung, Zulassung und Einschreibung sowie nützliche Tipps und Hinweise, wie sie ihre Kinder bei der Studienwahl unterstützen können, erhalten.
Die „Wochen der Studienorientierung“ wurden von dem Wissenschaftsministeriums, dem Schulministerium, der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und der NRW-Hochschulen in einer gemeinsamen Initiative ins Leben gerufen.
Das vollständige Programm ist online unter http:// www.hochschule-rhein-waal/wochen-der-studienorientierung einzusehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.