Im Hafen Xanten wird in den Mai getanzt

Anzeige
Das Quartett "Jazz im Glück" sielt zur Eröffnung der Biergartensaison im Xantener Hafen auf. (Foto: privat)
Xanten: Hafen | Xanten. Am 30. April und 1. Mai bietet der Hafen Xanten an der Südsee, gleich zwei unterhaltsame Events. Eine schöne Tradition: der „Tanz in den Mai“!
Den Wonnemonat können Besucherinnen und Besucher bei der gleichnamigen Veranstaltung am 30. April ab 20 Uhr im Hafen Xanten begrüßen. In diesem Jahr wird erstmals ein Maibaum aufgestellt und anschließend mit Tanz zu stimmungsvoller Musik des DJ-Teams „Magic Sound“ gefeiert. Die Veranstaltung ist „Open Air“, der Eintritt ist frei. Am darauffolgenden Feiertag, 1. Mai, wird zudem im Hafen Xanten die Biergartensaison eröffnet. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr sorgt das beliebte Niederrhein-Quartett „Jazz im Glück“ mit live gespielten Jazz- und Blues-Stücken, Evergreens der 1920er- und 1930er-Jahre und Balladen und mehrstimmigem Gesang für Unterhaltung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.