Marienbaumer Narrenfreiheit muss sein

Anzeige
1
Die Akteure haben eifrig geübt und freuen sich schon auf den großen Auftritt beim kfd-Karnevalsnachmittag (Foto: privat)
Xanten: Wallfahrtsheim Marienbaum | Marienbaum. Das jecke Motto der Marienbaumerinnen verspricht einiges: "Uns kriegt nichts klein, Narrenfreiheit, die muss sein!" Der Karnevalsnachmittag der Frauengemeinschaft (kfd) Marienbaum findet am Sonntag, 19. Februar, um 14 Uhr im Wallfahrtsheim statt. Die Närrinnen können sich auf einen fröhlichen Nachmittag bei bester Unterhaltung und Kaffee und Kuchen freuen. Karten gibt es am Mittwoch, 8. Februar, ab 18.30 Uhr im Wallfahrtsheim oder bei Gabi Schnickers, Telefon: 02804/1384.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.